CT 188: Das Update oder Die "Alte"

+A -A
Autor
Beitrag
Saarko
Neuling
#1 erstellt: 06. Sep 2005, 14:47
Hallo,

ich bin neu im Forum, aber mich interessiert mal, ob jemand die "alte" ct188 hatte und einmal das Update ausprobiert hat. Ich hab nämlich gehört, dass das Update besser sein soll, nur kann ich mir das nich vorstellen, weil der alte ct188 Hochtöner doch eigentlich für das alte Gehäuse und nun einfach durch einen anderen ersetzt wird, der doch nich für das Gehäuse vorgesehen ist.

Vielen Dank
Quiety
Stammgast
#2 erstellt: 06. Sep 2005, 15:15
Hallo!

Hochtöner benötigen kein angepaßtes Volumen bzw. Gehäuse, von daher gibt's also keine Probleme. Wichtig ist nur der Sprung im Frequenzgang, der durch die Gehäusebreite erzeugt wird (der sogenannte Bafflestep). Dieser wird aber durch el. Bauteile vor dem Hochtöner kompensiert. Der CT188 ist beim Udate durch Änderung der Bauteilwerte angepaßt worden und somit mindestens so gut abgestimmt wie der alte Bausatz. Nur daß der HT eben besser ist.

Gruß
Quiety


[Beitrag von Quiety am 06. Sep 2005, 15:19 bearbeitet]
UglyUdo
Inventar
#3 erstellt: 06. Sep 2005, 16:40
Hallo Saarko,
Der HT wurde nicht ausgetauscht weil er besser oder schlechter ist, der alte ist lediglich nicht mehr lieferbar.
Verwurstelt hat ihn auch nicht irgendwer irgendwie, es war der Entwickler der CT selber.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CT 216 oder CT 188 Update?
da_zero am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  13 Beiträge
ct 197 oder ct 188
Punami am 15.08.2006  –  Letzte Antwort am 16.08.2006  –  17 Beiträge
ct 188
suffersurf am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  3 Beiträge
hilfe bei selbstbau ct 188 (update)
Iannis_c am 04.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  13 Beiträge
Bauanleitung CT 188
lustigerstudent am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  8 Beiträge
CT 188 oder andere?
coolduke6666 am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  12 Beiträge
First Time 2 TL (CT 188 "Update-Update")
MrMaster am 02.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2010  –  139 Beiträge
Wie Ct 188 bedämpfen?
dafreak am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  16 Beiträge
Cheap Trick CT 188 ???
Beat_iLL am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  10 Beiträge
CT 188 - einige Fragen
scule am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.264 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedSchlawinski27
  • Gesamtzahl an Themen1.472.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.999.888

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen