Dämmung bei Reflexgehäuse...

+A -A
Autor
Beitrag
Säcklein
Stammgast
#1 erstellt: 06. Jan 2006, 15:44
Hallo

Ich baue mir gerade eine 2 Wege Standbox mit 16cm Tieftöner (4 Stück in Reflex) und einem Breitbänder. Die Tieftöner spielen etwa bis 250Hz.

Ich habe mir nun bei Conrad Polysterflies (Dämmwolle) bestellt. Wie sieht es jetzt mit der Gehäusegröße aus? Kann ich durch diese Dämmwolle das Gehäuse etwas kleiner bauen, oder nicht? Das Gehäuse sollte 60L neto groß werden.
Ich hätte nun das Gehäuse um 15% kleiner gebaut, sprich 52L, da ja diese Dämmwolle die Luft bremst und das Gehäuse virtuell größer wird. Ist das so in Ordnung? Oder sollte ich es besser totzdem 60L groß bauen?
Ein kleineres Gehäuse wäre mir lieber, da es optisch schöner ist, daher bevorzuge ich im momentan das 52L Gehäuse. Auch wenn die Dämmwolle das Gehäuse kaum virtuell vergrößert, wäre die Abstimmung mit 53L noch akzeptabel. Ich hoffe halt nur, dass die Dämmwolle dem Klang nicht schadet bzw. Volumen "frisst". Schlimmstenfalls müsste ich die Dämmwolle halt rausnehmen..... Hmmmm?

mfg
Frank
Jogi42
Inventar
#2 erstellt: 06. Jan 2006, 15:51
In einer Bassreflexbox sollte man nicht alles mit Dämmaterial vollstopfen. Teppich, Noppenschaum etc. an die Gehäusewand, so dass diese wenig mitschwingt. Evtl. ganz am Ende (akustischer Sumpf) etwas Watte und in der Mitte der Box. Und dann testen. Würde die Box nicht kleiner bauen als vorgeschrieben, geht dann gerne auf die Bassleistung.

Sehr viel gute Theorie über Dämmung und Dämpfung steht auf dieser Seite:

http://www.picosound.de/Index.htm
Granuba
Inventar
#3 erstellt: 06. Jan 2006, 15:51
Moin,

nein, das Gehäuse sollte gleich groß bleiben, dem Tieftonanteil ist es egal, wieviel Wolle du reinpackst. (Ich gehe davon aus, daß du die Wolle nicht komplett verdichtest... ) Die Wolle dient primär dazu, stehende Wellen zu minimieren usw., tiefe Frequenzen werden davon aber nicht beeinflußt.

Harry
Säcklein
Stammgast
#4 erstellt: 06. Jan 2006, 16:21
Hallo

Aber grundsätzlich hat doch Dämmwolle diesen Effekt?! Also das sie das Gehäuse virtuell vergrößert? Oder gilt das nur für geschlossene Gehäuse?
Aber ich werde vorsichtshalber das Gehäuse 60L groß bauen. Wird dann halt eine Rießenstandbox...

mfg
Frank
Jogi42
Inventar
#5 erstellt: 06. Jan 2006, 17:15

Säcklein schrieb:
Hallo

Aber grundsätzlich hat doch Dämmwolle diesen Effekt?! Also das sie das Gehäuse virtuell vergrößert? Oder gilt das nur für geschlossene Gehäuse?
Aber ich werde vorsichtshalber das Gehäuse 60L groß bauen. Wird dann halt eine Rießenstandbox...

mfg
Frank


Grundsätzlich wirkt Dämmwolle wie eine Volumenvergrößerung, das ist richtig. Die Angaben des Volumen der Simualtionsprogramme beziehen sich aber immer auf ein leres Gehäuse. Wenn man einen LS entwickelt, kann man am Anfang die Art und Menge des Dämmmaterials nicht vorberechnen. Da muss einfach durch Tests austesten.
Granuba
Inventar
#6 erstellt: 06. Jan 2006, 17:32
Moin, AJ-Horn berücksichtigt die Menge der Dämmung, die Auswirkungen für ein normales Stopfverhalten ( ) sind aber nur minimal...

Harry
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dämmwolle
bastianse am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.08.2012  –  40 Beiträge
Dämmwolle
~GAB~ am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  19 Beiträge
Optimaler Dämmwolle-Einsatz!
Carbon386 am 12.05.2016  –  Letzte Antwort am 13.05.2016  –  4 Beiträge
Kleiner Breitbänder für offenes Gehäuse
Keksstein am 11.08.2017  –  Letzte Antwort am 14.08.2017  –  5 Beiträge
Noppenschaum oder Dämmwolle !
larsi2008 am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  43 Beiträge
noppenschaum und dämmwolle
Mircman am 12.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.09.2005  –  6 Beiträge
Fräsgeheimnisse und Dämmwolle
LRKUSER am 17.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  7 Beiträge
2 Tieftöner in einem Gehäuse
High-End-Er am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 15.07.2009  –  10 Beiträge
Tieftöner für geschlossenes Gehäuse
milchiknilchi am 14.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  8 Beiträge
Breitbänder samt Gehäuse selber bauen!
LovemusicXX am 24.02.2015  –  Letzte Antwort am 24.02.2015  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.357 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedSiggi3
  • Gesamtzahl an Themen1.475.873
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.063.210