Jeder Downfire auch ein Frontfire!

+A -A
Autor
Beitrag
Bon-Scott
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Mai 2007, 16:42
Hallo!

Meine erste Frage ist, ob jeder Downfire ein Frontfire ist, wenn ich ihn auf die seite stelle? (also um 90° drehe)

meine zweite Frage ist, wie man einen Subwoofer mißt. In der Auktion stand: "Baßkonus mit 20.32 cm Durchmesser in einem Baßreflex-Gehäuse"

wenn ich das Lininal anhalte, also vor der Gummischlicke, dann sind das aber 15 cm. Wie kommt also der Wert 20,32 cm zu stande? So weit ich gehört habe, is ein subwoofer erst ein Subwoofer, wenn der Durchmesser mehr als 20 cm beträgt. Ich finde meinen Sub gut, aber interessieren würde es mich trotzdem^^
Ist die Gummischlicke mit einberechnet, oder nicht? aber auch mit Gummischlicke sind das 18 cm!
Wäre wirklich sehr froh, wenn mir jemand erklären würde, wie die 20,32 zu stande kommen! Zudem es auch noch in den hunderstel bereich (1/100) geht! Oder is das nur so ne art "lock-mittel"?

danke für jede Antwort^^
Don-Pedro
Inventar
#2 erstellt: 01. Mai 2007, 17:07
Korrekt meinst Du vermutlich "GummiSICKE".

Die 20,32 ergeben sich durch die Umrechnung von 8 Inch auf Zentimeter.

Was genau gemessen wurde ist hierbei allerdings unklar. Normalerweise mißt man die Membran mit Sicke, also das komplette bewegte System.

Evtl. wurde in Deinem Fall ja ganz einfach der Korbdurchmesser, also der Durchmesser über-alles gemessen, um - wie Du schon sagst - mit der Grösse Eindruck zu schinden.

Ob ein Subwoofer als solcher auch zu bezeichnen ist hängt nicht von der Chassis-Grösse ab, sondern vom Aufgabenbereich. Auch ein Basslautsprecher mit vier 15 Zentimeter Tieftönern kann ein Subwoofer sein, wenn die Aufgabe darin besteht die tiefsten Frequenzen wiederzugeben.
Bon-Scott
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Mai 2007, 19:53
Ach so^^

also die Membran-fläche ist 15 cm... mit der GummiSicke (ich hab gedacht das heißt schlicke^^ unlogisch... aber hab mich dann doch auf's gedächtnis verlassen --> Fehler^^ *har*)
Der hat 80 Watt, und ich meine... die Schrank-türen wackeln^^ (obwohl ich das hasse... das stört so die basstöne)

wollte halt nur mal wissen, wie die eben auf die 20,32 cm gekommen sind! Und... der gesamte Korb is auch größer^^ 21 cm! Naja... so weltbewegend is es nicht! (zum glück)

und das mit dem Frontfire hat sich auch erledigt^^ klingt irgendwie anderser^^

Ok, danke für deine Antwort...

thema hat sich erledigt!
Don-Pedro
Inventar
#4 erstellt: 01. Mai 2007, 22:31
Wenn die Membrane 15 cm hat, dann müsste die Sicke ja n ziemlicher Wulst sein. Da kann ich mir schon vorstellen, dass die Schranktüren wackeln.

Ich betreibe im Wintergarten ein JBL Sub/Sat-System mit "nur" einem 20er Subwoofer/Tieftöner. Da herrscht schon mächtig Bass und das Teil macht noch kaum Hub.
Bon-Scott
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Mai 2007, 13:29
Ich hab auch nen JBL^^

Sub 125 heißt der glaub ich^^

für 35€ bekommen^^
einfach nur geil das teil!! Ich vollkommen zufrieden mit!
Schatten89
Stammgast
#6 erstellt: 04. Mai 2007, 12:55
Was is mit der Antwort von auf der Seite legen?

Down-Fire ist doch ein Gehäuse Typ. Hmm mal eine Fragen, wenn Downfire-Refelex da steht muss doch irgendwo ein Bassreflexroh vorhanden sein, oder?
Don-Pedro
Inventar
#7 erstellt: 04. Mai 2007, 15:34
Reflex sollte normalerweise darauf hindeuten, ja. Allerdings kann das Rohr quasi überall sein, muss also nicht zwingend auf ein anderen Seite als der liegen auf der der Treiber montiert ist.

Downfire regt den Boden stark mit an, Frontfire in erster Linie die Luft.

Probier aus, was Dir lieber ist.


[Beitrag von Don-Pedro am 04. Mai 2007, 15:38 bearbeitet]
Schatten89
Stammgast
#8 erstellt: 04. Mai 2007, 15:36
Hab bis jetzt nur durch Bilder geschaut. Aber es gibt ja genug Leute die den Sub Concept S besitzen. Vielleicht können sie mir genaueres da sagen.


[Beitrag von Schatten89 am 04. Mai 2007, 15:37 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer: Frontfire oder Downfire
Ltp_new123 am 07.01.2019  –  Letzte Antwort am 17.08.2019  –  45 Beiträge
Unterschied Downfire und Frontfire!
trice am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  17 Beiträge
Downfire oder Frontfire?
VHS-22 am 27.07.2015  –  Letzte Antwort am 12.08.2015  –  3 Beiträge
Frontfire? Downfire? Oder was?
Papstanwärter am 18.07.2015  –  Letzte Antwort am 20.09.2015  –  27 Beiträge
Downfire oder Frontfire?
Hellgate am 19.10.2019  –  Letzte Antwort am 20.10.2019  –  4 Beiträge
Downfire Sub zu Frontfire Sub umfunktionieren?
recidivist am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  21 Beiträge
Front oder Downfire
bass-ix am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  41 Beiträge
Subwoofer - Downfire oder Frontfire - ist das tatsächlich so wichtig?
Completely am 26.06.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  4 Beiträge
Frontfire hinterm Sofa?
RichardEb am 28.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.02.2013  –  3 Beiträge
spürbare Unterstützung zu Frontfire SW!
Lobo2006 am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 06.08.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.485 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedAnfänger2021
  • Gesamtzahl an Themen1.508.938
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.704.675