preiswerte Alternative zu STAX

+A -A
Autor
Beitrag
crickelcrackel
Stammgast
#1 erstellt: 03. Okt 2005, 14:06
Ich habe vor einiger Zeit einen STAX Kofhörer mit separaten Kopfhörerverstärker gehört (SR Lambda Signature) und war begeistert. Als ich nach dem Preis fragte und ca. 1800,00 EUR als Antwort bekam, war die Begeisterung verflogen.

Gibt es eine preiwerte Alternative? Bei 850,00 EUR incl. Kopfhörerverstärker ist absolutes Ende.
xxlMusikfreak
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Okt 2005, 14:47
Natürlich gibt es Alternativen - aber die Frage ist welche dir gefällt.
Es gäbe da den günstigsten Einstiegsstax mit Verstärker: SRS-2020 oder eine dynamische Lösung die ich bevorzugen würde, da du hier imo mehr fürs Geld bekommst.
Da kommt es aber dann ganz auf deinen Geschmack an.
Ich würde sagen am ehesten Richtung Stax würde eine K501+TransistorKHV Kombi gehen.


[Beitrag von xxlMusikfreak am 03. Okt 2005, 14:47 bearbeitet]
Taurui
Inventar
#3 erstellt: 04. Okt 2005, 00:50
Aus Japan importieren würde die Sache auch leichter machen
Kirschkuchen
Stammgast
#4 erstellt: 04. Okt 2005, 14:54
In der Preisklasse bekommst Du den AKG K1000 plus den T-Amp und bist ganz vorne mit dabei.
audiomax
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Okt 2005, 16:36
Hab meine gebraucht gekauft. Neu wären die mir auch zu teuer.

Grüße
M
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alternative zu Stax Omega II?
Es-Dur am 15.07.2008  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  18 Beiträge
Stax
obernik1 am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  14 Beiträge
stax
Happie am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  4 Beiträge
Stax
obernik1 am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  2 Beiträge
preiswerte Kabelhersteller für Kopfhörer
MPosti am 14.01.2019  –  Letzte Antwort am 16.01.2019  –  11 Beiträge
Stax KH
Mo_2004 am 08.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  16 Beiträge
Lieferprobleme Stax
mikel58 am 30.04.2012  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  21 Beiträge
stax 2050a
norm_al am 08.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  12 Beiträge
Besserer STAX?
Lupopappe am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  29 Beiträge
Erfahrungen Stax
Maximilian3 am 10.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.778 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedtheyooyoor
  • Gesamtzahl an Themen1.463.926
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.840.249

Hersteller in diesem Thread Widget schließen