24/"7even" guter Sound auf die Ohren!

+A -A
Autor
Beitrag
Peter-Paul-Gaul
Neuling
#1 erstellt: 10. Dez 2015, 00:01
DJ Kopfhörer von 7even

Ich habe mir vor kurzem einen Kopfhörer gekauft, da ich angefangen habe zu Hause etwas Musik zu machen. Für einen Anfänger finde ich ihn echt super und wollte den mal hier vorstellen

_ H A R D W A R E Q U A L I T Ä T + P R A X I S
Für den Preis von 69€ erhält man einen qualitativ, hochwertigen On Ear DJ Kopfhörer der Marke 7even. Die Headphones fühlt sich sehr gut an und sind gut verarbeitet. Für mich als Brillenträger war es sehr angenehm, dass er nirgendwo gedrückt hat. Die weichen Elemente am Kopfhörer passen sich leicht dem Kopf an und drücken ebenfalls nicht.

_ S O U N D Q U A L I T Ä T
Im Praxistest war ich sehr erstaunt was die Soundqualität angeht. Die Bässe gehen richtig gut ab und auch die Höhen und Mitten werden perfekt wiedergegeben. Auch bei voll aufgedrehter Lautstärke wird der Ton immer noch klar wiedergegeben.

_ P R E I S / L E I S T U N G + F A Z I T
Hier stimmt das Preis- Leistungsverhältnis! Diesen Kopfhörer würde ich auf jeden Fall jedem weiterempfehlen, der zu Hause am PC laute Musik hören möchte, ohne dabei seine Nachbarn zu ärgern. Außerdem kommen die Kopfhörer in einer sehr schicken Verpackung, welche allerdings leider einige Fussel nach dem ersten Auspacken am Kopfhörer hinterlassen hat (Können aber schnell entfernt werden ;D)

Hersteller Web: http://www.7even-dj.de
Erhältlich z.b. bei: http://www.77records...ampaign&emotionId=57

12346850_1044094045635749_1804050072_n12346866_1044094072302413_1691376886_n12358006_1044094038969083_591032356_n12358176_1044094032302417_1362722760_n
Tob8i
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2015, 00:11
Ist das ein Werbeaccount oder wieso postest du zufällig alle paar Wochen eine Vorstellung eines total unbekannten Produkts?

Zu den Kopfhörern. Wie ist er denn genau abgestimmt? Was hast du so an Vergleichen? Wieso kamst du ausgerechnet auf diesen Kopfhörer?
discofied
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Dez 2015, 17:36
Den Kopfhörer gab es im Rahmen einer Promotion-Aktion vergünstigt, mit der bitte den Kopfhörer ehrlich zu bewerten.
Ich habe mir den Kopfhörer auch als mobilen und Bettkopfhörer zugelegt und bin auch sehr zufrieden. Selbst für den Preis von 69 Euro vollkommen in Ordnung und wirklich empfehlenswert.

Der Kopfhörer ist recht spaßig abgestimmt, mit leicht angehobenem Bass guten mitten und zurückhaltenden Höhen. Die Isolierung ist hervorragend
und der Tragekomfort ausgezeichnet. Auch die Verarbeitung ist astrein und es wurden qualitativ hochwertige Materialien verwendet. Die Lautstärke ist an allen mir zur Verfügung stehenden stationären/mobilen Geräten vollkommen ausreichend und verzerrt auch bei hohen Lautstärken nicht.

Als Zuckerl hat der KH steckbare Kabel (mit Standardanschluss), tauschbare Earpads, drehbare Ohrmuscheln und kann zusammengefaltet werden.

Ich denke der Kopfhörer kann es mit ziemlich jedem Kopfhörer in der Preisklasse bis 100 Euro aufnehmen. Persönlich habe ich den direkten Vergleich mit einem Teufel Real Z und dem ATH-M50 und der 7even Kopfhörer braucht sich vor keinem der beiden verstecken. Mit meinen Sennheiser HD650 oder dem Philips X2 kann man ihn nicht vergleichen, da anderes System und andere Preisklasse.


[Beitrag von discofied am 10. Dez 2015, 18:00 bearbeitet]
Tob8i
Inventar
#4 erstellt: 10. Dez 2015, 19:47
Was hat der Kopfhörer denn in dieser Promoaktion gekostet und wo wurde sie beworben?

Kannst du etwas mehr zum Vergleich mit dem M50 sagen? Was für Musik hast du damit getestet? An welchen Geräten angeschlossen? Das interessiert mich wirklich, denn irgendwie finden sich auf in vielen Amazon Rezensionen solche Aussagen, dass er es mit guten Kopfhörern aufnehmen, aber niemand geht genauer drauf ein.

Ich hatte vorhin schon geschrieben, als sich plötzlich scheinbar der Vertrieb dieser Marke hier registriert hatte, dass ich die Amazon Rezensionen ziemlich kritisch sehe. Alle in den letzten Tagen, alle mit einem ähnlichen Shema und alle mit vier oder fünf Sternen. Dazu werden dann zufällig beliebte Kopfhörer wie der DT990, M50 oder irgendwelche Modekopfhörer wie von AIaiai erwähnt und schon findet man die Kopfhörer auch besser bei Suchmaschinen.
j!more
Inventar
#5 erstellt: 10. Dez 2015, 19:54
Für Reklame gibt es hier im Forum doch andere Möglichkeiten mittwerweile. Kostet halt was. So sehe ich diesen Thread als einen von denen, die die Welt nicht braucht.
discofied
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Dez 2015, 21:25
Ich bin nur zufällig über den Thread gestolpert und wollte nur etwas zu dem Kopfhörer schreiben, da ich das Review des TE absolut nichtssagend und euphorisch finde.
Falls das eine Werbung sein sollte finde ich diese ziemlich kontraproduktiv

Also wenn es euch interessiert, dann beantworte ich eure Fragen gerne.

Der M50 hat eine minimal bessere Auflösung als der 7even KH. Das Sounding ist in etwas das gleiche. Wie schon geschrieben sind beide leicht bassbetont, gute Mitten und keine aufdringlichen Höhen. Bühne ziemlich eng, wobei der 7even etwas mehr Raum bietet, aber für den angedachten Anwendungszweck (DJ/Studio KH) ist das sowieso zweitrangig.
Ich denke der 7even wird den M50 bei mir ablösen, da er mir bei Filmen etwas besser gefällt und für meinen Kopf einfach bequemer ist, weil der Anpressdruck nicht so hoch ist und daher nicht auf die Brille drückt. Mit dem Beyerdynamic DT-990, den ich auch sehr gut kenne, kann man den KH von 7even nicht vergleichen. Viel weitere/größere Bühne, höhere Auflösung, offener KH, schwieriger anzutreiben und 2,5 mal so teuer, also kein direkter Konkurrent.

Getestet habe ich den Kopfhörer am AVR, direkt am PC an einer Asus Xonar D2X, am Notebook über den Fiio E10K und mobil am Fiio X1.
Musikmaterial habe ich schon alles mögliche mal durchgehört, von House über Rock zu Jazz. Bei elektronischen Sachen macht der KH richtig Laune, aber generell habe ich mir das Ding eher für Filme im Bett usw. gekauft, also wo mir andere Kopfhörer zu schade wären.

Der Kopfhörer hat über diese Promotionaktion 10 Euro gekostet, mit der Bitte ein ehrliches Review zu schreiben.
4/5 Sterne Rezensionen finde ich auch durchaus realistisch, da der Kopfhörer Features bietet die in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich sind (z.B. auch die sehr hochwertige Verpackung mit Magnetverschluss, Wechselkabel usw.) und Sound, Tragekomfort usw. auch sehr gut sind. Ich könnte in anbetracht des Preises von 69€ nichts negatives schreiben.

Und mal ehrlich Wie will man sich als neue (?) Marke im Kopfhörerbereich sonst gehör verschaffen als über solche Promotionaktionen...und wenn man ein gutes Produkt, mit gutem Preis/Leistungsverhältnis hat, braucht man sich auch nicht vor Bewertungen zu fürchten.
7even-DE
Neuling
#7 erstellt: 11. Dez 2015, 11:01
Also um hier nochmal etwas mehr Durchblick zu geben: Unsere hier beschriebene Promo Aktion war letztendlich nichts anderes als eine typische Bemusterung von Presse und Produkt Testern wie Sie auch die großen Hersteller machen. Man will zur Produkteinführung in der Presse vertreten sein und von einem Testerkreis Feedback bekommen wie der Kopfhörer ankommt.

Die großen Marken verschenken in der Bemusterung Ihre Produkte vermutlich, als kleine neue Marke können wir uns das nicht leisten und hatten zumindest für Porto und Aufwand eben eine Pauschale von 10.- berechnet. Das ist das eine, mit den Rezensionen hat das jedoch nichts zu tun, die Tester sind dabei völlig frei ob Sie das Produkt bewerten und vorallem wie Sie es bewerten.

Die Aktion ist auch längst vorbei, wir hatten eine ziemlich kleine Stückzahl für die Bemusterung. Natürlich freut es uns wenn dann Leute auch qualifizierte Tests machen und mit anderen Modellen vergleichen. Der Sinn ist ja auch Tester zu haben die sich etwas auskennen und vergleichen können, man möchte ja unbedingt eben Feedback bekommen das auch hilft Stärken und Schwächen aufzuzeigen, für uns war die Bemusterung wichtiger Teil um in der nächsten Charge ggbf. Verbesserungen einzubauen.

Zum Beispiel war es ein Experiment wie das tauschbare Kabel ankommt das mit einem standard Mini Klinke Stecker funktioniert, die meisten anderen Hersteller haben da einen speziellen Stecker - wir wollten bewusst einen Stecker bzw. eine Buchse wo jedes handelsübliche (und für oft nur 1.- erhältliche) Kabel passt.

Hätten die Tester und die Presse das jetzt begründet schlecht empfunden - hätten wir die Chance es besser zu machen. (Der Standard Stecker scheint sich jetzt genau als das Argument Nr.1 für den 7even Hörer zu entpuppen...das finden alle in Zeiten von Open Source und Co einfach nur Klasse).

Aber das war jetzt nur ein Beispiel von vielen um zu zeigen wie wichtig so eine Testaktion für den Hersteller ist und am Ende ja auch den Kunden dient, weil wir so die Möglichkeit haben sehr schnell das Produkt weiter zu verbessern.

An der Stelle dann auch einfach danke an die bemusterten für Ihr schnelles und größtenteils positives Feedback. Es hilft uns, aber auch den Kunden die sich in dem enormen Angebot an Kopfhörern zurecht finden wollen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ohren
narth3x am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  13 Beiträge
Frequenzgangkorrektur für die Ohren
michelx am 10.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  9 Beiträge
Kopfhörer für kleine Ohren
Merlin181 am 18.05.2006  –  Letzte Antwort am 18.05.2006  –  3 Beiträge
kopfhörer für empfindliche ohren
snako am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  7 Beiträge
Schwitzende Ohren - Welcher Kopfhörer?
cabasa am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  16 Beiträge
kopfschmerzen und "verstrahlte" ohren
yannysz am 29.05.2008  –  Letzte Antwort am 09.06.2008  –  31 Beiträge
Shure SE215 --- Ohren- / Kopfschmerzen
Mathis86 am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 15.01.2013  –  27 Beiträge
Hörtest (Leistung der Ohren)
zonkuz am 17.04.2012  –  Letzte Antwort am 30.04.2012  –  22 Beiträge
Ohren verwöhnen mit Vincent
dufs1961 am 09.06.2016  –  Letzte Antwort am 23.06.2016  –  26 Beiträge
Burn-In für die Ohren...
glubsch am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.601 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitglied/Mikka/
  • Gesamtzahl an Themen1.509.180
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.709.767