khv mit top preis, leistung für hd650

+A -A
Autor
Beitrag
cledi13
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Jan 2006, 23:47
werd noch ganz wuschig
dachte es ist ganz einfach. ein guter kh wie den hd650 für zur zeit nur €200,- und die welt ist im döschen. rein in den cyrus 8vs und los eht der musikgenuss. natürlicher klang und gute raumdarstellung.

jetzt lese und lese und lese ich hier:
650 ja, nein, ja , nein, vielleicht, ....
und: KHV muss sein

welcher KHV ist denn zu empfehlen und was muss man ausgeben. geht da was gutes für unter € 200,-?

ich könnte sehr günstig an ein stax 3020 set kommen. ich denke so 25% unter liste.

bekomme ich da nicht mehr für nahezu das gleiche geld wie bei einem 650 mit khv?

vielen dank für ratschläge ..... ist sehr schwer sich hier durch die ganze thematik zu lesen, wohlwissend, dass diese fragen schon 1000x gestellt wurden

clemens
m00hk00h
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2006, 23:55
Ob du mit dem Stax was besseres bekomst, ist nicht ganz klar. Du bekommst auf jeden Fall was anderes, was du für dich als "besser" beurteilst liegt an dir!
Augenscheinlich, also den Fakten nach, ist der Stax sicher "besser". Je nach dem, wie man das definiert...

(Seit dem Beitrag von Otwin wird sogar so ein lapidarer Beitrag schwer zu formulieren...manmanman... )

Ansonsten weiß ich nicht, ob man für 200€ was "ordentliches" für den HD650 bekommen kann...

Preis-/Leistungsmäßig (man, ich musste das heute wirklich zu oft schreiben...) ist der Corda Aria sicher eine gute Wahl, aber er trifft wohl eher das gehobene Preis-/Leistungsverhältnis.

m00h
der_yeti
Stammgast
#3 erstellt: 13. Jan 2006, 10:54
Hallo,

ich hatte den 650 mit Creek OBH-11SE schon und bin mittlerweile bei Stax 3030. Mir gefällt der Stax besser. Vor allem bei Jazz. Ist halt kein Weichzeichner und zeigt Dir relativ unverblümt, was an Elektronik davor sitzt. Trotzdem ist die Kombi nicht nervig, oder hell - ausprobieren.

Der 650 ist vollmundiger. Trotzdem löst er prima auf, braucht aber ca. 50h Einspielzeit. Seltsamerweise steigert er sich dann in der Auflösung. Im Gegensatz zum Stax. Der wird etwas "wärmer", wenn er eingespielt ist.

Den Sennheiser sollte man nicht unter einem OBH-11SE/21SE antreiben. Preislich liegst Du bei ca. 350,- für den KHV. Es gibt auch einen Haufen Tuning-Kram für diesen KH.

Hoffe es hilft.
alex123
Neuling
#4 erstellt: 13. Jan 2006, 13:06
Hallo,

wenn du einigermaßen mit einem Lötkolben umgehen und Bestückungspläne lesen kannst, kann ich dir diesen Bausatz sehr empfehlen :
[/url]http://www.elektor.de/Default.aspx?tabid=27&year=2004&month=-1&art=72762&PN=On

den Bausatz kannst du z.B. über Geist Elektronik beziehen,
er enthält alle Bauteile und Platinen, du benötigst allerdings noch Gehäuse, Poti und Buchsen. Ich habe die "Beipackröhren" gleich noch gegen welche von ElectroHarmonix getauscht und das Netzteil ausgelagert.
Resultat: kein Brumm, Rauschen oder sonstige Störungen
Und, (dies ist eine zugegebenermaßen subjektive Behauptung)er klingt um Welten besser als der Kopfhörerausgang an meinem Audionet SAM.

Gruß, Alex
der_yeti
Stammgast
#5 erstellt: 16. Jan 2006, 10:36
Nachtrag zu günstigem KHV: http://www.funk-tonstudiotechnik.de/PHONEAMP.pdf

Sehr interessant, aber mit Bastelarbeiten verbunden.

Gruß, Alex
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KHV für HD650
datatest am 20.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  12 Beiträge
HD650 ohne KHV betreibbar?
LeoN.M am 23.10.2014  –  Letzte Antwort am 11.11.2014  –  16 Beiträge
KHV für HD650 (mehr Bass)
Muhkuhmann am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  14 Beiträge
Sennheiser HD650.. KHV / "DB"..etc.
Harry.loves.DTS am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  8 Beiträge
HD650 + KHV + Vincent CD S 1.1
michaelk679 am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  24 Beiträge
Mischpult statt KHV?
dektra1 am 11.10.2011  –  Letzte Antwort am 12.10.2011  –  6 Beiträge
bisher hd650+ sony dvp-ns900v was nun ? (khv?kabel?)
meinnameist am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  7 Beiträge
Aria oder Cantate mit Senn HD650
bosie am 28.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  19 Beiträge
BT-880/HD650, KHV/Externe Soundkarte am iMac
Junee am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  31 Beiträge
Längeres Kabel für HD650
tombraider_1 am 23.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.642 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedMichaK76
  • Gesamtzahl an Themen1.463.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.836.507