Kaufen: KH (evtl KHV) unter 150€

+A -A
Autor
Beitrag
otho
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Jan 2007, 17:58
Hallo!
Ich suche neue Kopfhörer, die alten AKG K 280 Parabolic haben langsam aber sicher ausgedient

Budget:
Maximal 150€. Die Betonung liegt auf maximal. Es darf auch gerne weniger kosten. Wenn's einen KHV braucht, dann sollte der im Budget enthalten sein, versteht sich.

Musik:
Ich höre hauptsächlich Jazz, Klassik, Klezmer, Humppa, Metal (Technical Death Metal, Trollish Metal und Mathcore insbesondere), "Theatre Music" (wie der Herr Glass es zu nennen pflegt) und schlecht Klassifizierbares (Alamaailman Vasarat, Ephel Duath u.a.). Man brauch also einen Allrounder
Obwohl ich gerne Metal höre, muss der KH keinen unglaublichen Bass haben.

Das gute Stück sollte an der Musik so wenig rumpfuschen, wie nur möglich, das wäre ideal.

Meine Umgebung ist irrelevant, ich bin kein Brillenträger.

Gehört wird meist vom PC aus, momentan über irgendeine Soundblasterkarte, die für ihr Geld, wie ich finde, erstaunlich guten Klang produziert.
Nickchen66
Inventar
#2 erstellt: 26. Jan 2007, 22:43
Hmmm...AKG K301 oder Beyer DT250 (80 Ohm Version), würde ich sagen. Wobei mir die Zusammenstellung Klezmer, Klassik und Death Metal etwas Bauchweh macht. So richtig dolle wird das nicht.

Wirklich zutrauen würde ich diesen Spagat nur dem AT A900, aber der liegt, mit Zoll, bei fast 200€.
m00hk00h
Inventar
#3 erstellt: 26. Jan 2007, 22:50

otho schrieb:
Musik:
Ich höre hauptsächlich Jazz, Klassik, Klezmer, Humppa, Metal...




HD595, anhören.

Ist bei mir Tagesformabhängig ob ich den mag, aber ich traue ihm das zu.

m00h
Thomas31246
Stammgast
#4 erstellt: 26. Jan 2007, 23:02
Ich möchte auch noch einen Kandidaten ins Rennen schicken, der das meiner Meinung auch passabel lösen kann: Beyerdynamik DT 440. Etwas zurückhaltend in den Mitten, recht guter Bass, viele Höhen. Den kannst Du in vielen Saturn-Märkten probehören, kostet bei Thomann 95,--€ mit 30-Tage-Rückgaberecht. Gruß, Thomas
Peer
Inventar
#5 erstellt: 26. Jan 2007, 23:04

Thomas31246 schrieb:
Ich möchte auch noch einen Kandidaten ins Rennen schicken, der das meiner Meinung auch passabel lösen kann: Beyerdynamik DT 440. Etwas zurückhaltend in den Mitten, recht guter Bass, viele Höhen. Den kannst Du in vielen Saturn-Märkten probehören, kostet bei Thomann 95,--€ mit 30-Tage-Rückgaberecht. Gruß, Thomas :)

Passt nicht so gut. Zu wenig Allrounderfähigkeiten und zu große Wanne (IMHO!).


[Beitrag von Peer am 26. Jan 2007, 23:04 bearbeitet]
Thomas31246
Stammgast
#6 erstellt: 26. Jan 2007, 23:08
Viel Wanne, das stimmt schon. Er ist für Rock sicher besser geeignet als für Jazz oder Klassik. Aber das Preis/Leistungsverhältnis ist imho recht gut und geht ohne KHV. Aber man sollte ihn vorher hören, ist bestimmt nicht für jeden das Richtige...
Peer
Inventar
#7 erstellt: 26. Jan 2007, 23:09

Thomas31246 schrieb:
Viel Wanne, das stimmt schon. Er ist für Rock sicher besser geeignet als für Jazz oder Klassik. Aber das Preis/Leistungsverhältnis ist imho recht gut und geht ohne KHV. Aber man sollte ihn vorher hören, ist bestimmt nicht für jeden das Richtige...

Du hast selbst alles gesagt. Hier sind die anderen Vorschläge einfach viel angebrachter.
Nickchen66
Inventar
#8 erstellt: 26. Jan 2007, 23:11
Ist aber auch ein schwieriger Kunde, der hier. Klassikliebhaber "schön neutral" oder Technofreak "muß hämmern" geht wirklich leichter.
Peer
Inventar
#9 erstellt: 26. Jan 2007, 23:16
Ja ich sage sowieso dass man das vergessen kann, aber wir werden sehen

Der einzige Kandidat, dem ich die Geschichte zutrauen würde ist und bleibt mein DT880. Und der auch nur mit Einschnitten.
Nickchen66
Inventar
#10 erstellt: 26. Jan 2007, 23:19

p32r schrieb:
Der einzige Kandidat, dem ich die Geschichte zutrauen würde ist und bleibt mein DT880. Und der auch nur mit Einschnitten.

Technisch unbedingt, aber mit zu wenig Seele. Das gilt meines Erachtens auch für den HD595.
Thomas31246
Stammgast
#11 erstellt: 26. Jan 2007, 23:35
Die Qualität Deiner Soundkarte spielt dabei natürlich auch eine große Rolle. Wenn die Quelle Quark ist brauchst Du keinen überqualifizierten KH, es bleiben dann eh nur Kompromisslösungen, zumal Dein breit gefächerter Musikgeschmack auch für Leute mit viel mehr Ahnung als ich ein Spagat sind. Ich denke mal der richtige Ansatz wäre einfach Prioritäten in Richtung einer bestimmten Musikrichtung zu setzen oder aber eine größere Investition, wobei Dich andere Forenmitglieder tatsächlich besser beraten können als ich. Aber bei max. 150 ist echt schwierig...
Peer
Inventar
#12 erstellt: 26. Jan 2007, 23:38

Thomas31246 schrieb:
Die Qualität Deiner Soundkarte spielt dabei natürlich auch eine große Rolle. Wenn die Quelle Quark ist brauchst Du keinen überqualifizierten KH, <...>

Die Quelle ist dann doch eher zweitrangig. Ich kann mit meinem DT880 hervorragend an meiner Onboardsounkarte hören. Klar, am Lineout des CDP mit B-Tech ist es besser. Aber der Sprung beim Schallwandler ist einfach der mit Abstand größte!
killertiger
Inventar
#13 erstellt: 27. Jan 2007, 02:23

Die Quelle ist dann doch eher zweitrangig. Ich kann mit meinem DT880 hervorragend an meiner Onboardsounkarte hören. Klar, am Lineout des CDP mit B-Tech ist es besser. Aber der Sprung beim Schallwandler ist einfach der mit Abstand größte!


100% zustimm!

Reiz dein Budget aus, und kaufe dir einen guten KH.
KHV kann warten.

Ich würde dir einen HD600 oder wenn Geld sparen, einen HD580 (99% so gut wie der 600er) empfehlen. Einfach ein sehr guter KH.
HD600 gebraucht bei Ebay: ca. 140 €
HD600 neu: 173 € inkl. Versand

HD580 Ebay: 65-78 € + Versand
Sind aber gerade keine am Markt.
NoXter
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 27. Jan 2007, 10:01

killertiger schrieb:

HD580 Ebay: 65-78 € + Versand
Sind aber gerade keine am Markt.


Der 'Precision' ist doch schon viel zu alt, da würde ich immer versuchen einen HD600 zu ergattern! Der Jubilee des 580 geht bei eBay meist zum Preis eines neuwertigen HD600 weg.
otho
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 27. Jan 2007, 12:15

Thomas31246 schrieb:
Ich denke mal der richtige Ansatz wäre einfach Prioritäten in Richtung einer bestimmten Musikrichtung zu setzen oder aber eine größere Investition, wobei Dich andere Forenmitglieder tatsächlich besser beraten können als ich. Aber bei max. 150 ist echt schwierig...

Ja, das hab ich mir auch schon gedacht. Erst einmal vielen Herzlichen Dank für die vielen Vorschläge, da hab ich doch jetzt einiges, was ich mal ausprobieren werde
Wenn ich Prioritäten setzen müsste, dann ich Richtung Klassik/"Theatre Music"/Jazz. Stravinsky über gute KH muss der Hammer sein. Ich bezweifle, dass ich TDM und Mathcore sehr viel über KH hören werde, wobei die schon noch ganz passabel klingen sollten (wenn ich die Nachbarn nicht stören möchte.)
Vielen Dank nochmal, das ist doch eine echte Hilfe, viel besser als sich im Geschäft bequatschen zu lassen
otho
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 27. Jan 2007, 18:39
So, in die engere Wahl kommen wohl der K301 und hd600. Um mal ganz doof zu fragen: Was bekomme ich für den Aufpreis von ca. 90€, was mir der K301 nicht bietet?
Welche Genres klingen mit den Kopfhörern nicht so gut wie die anderen?
Herzlichen Dank im Voraus,
Oliver.
kani
Stammgast
#17 erstellt: 27. Jan 2007, 18:49
Der 301 ist, meinen bisher bescheidenen Direktvergleichen zwischen den beiden zufolge, der Bassärmere. Gerade die härtere Gangart würde mir persönlich mit dem HD 600 besser gefallen, einfach, weil der 301 da etwas hohl und leicht blechern klingt. Klassik fand ich den Unterschied nicht so gravierend, da war es bei mir eher Geschmackssache.

Wenn du dir den HD600 leisten kannst, würde ich den nehmen, auch weil ich persönlich zu der Sorte Mensch gehöre, die später einmal darüber nachgrübelt, obs nicht besser gewesen wäre, gleich den "besseren" also teureren KH zu nehmen.
killertiger
Inventar
#18 erstellt: 27. Jan 2007, 21:58

Was bekomme ich für den Aufpreis von ca. 90€, was mir der K301 nicht bietet?


Ein atemberaubendes Musikerlebnis. Und das immer und immer wieder. Der HD 600 macht unglaublich Spaß.
Der K301 ist mind. eine Klasse schlechter.

Wie gesagt, der HD 580 klingt zu 99% wie ein 600er und kostet gebraucht bei Ebay recht wenig.
Aber gerade nicht viele da. Wenn du noch warten kannst...

Ansonsten gebrauchten HD600 oder die günstigste (und dann schon fast wieder besser als gebraucht bei Ebay) Möglichkeit für einen neuen 600er:

Noch bis zum 31.01. 24.00 Uhr.
http://www.electroni...AwMDAwMDAwMDAwMDAwMA

Dort diesen Gutschein einlösen.
http://gutscheine.pr...gutschein-20-eur,203
Macht 172,80... ansonsten

http://www.topvision-online.de/details.html?item=2100832602
Immerhin 11,20 EUR mehr.

Dieser Händler ist noch sehr günstig.
Er muss nur wieder welche bei Ebay rein setzen.
http://cgi.ebay.de/K...QQrdZ1QQcmdZViewItem
Macht dann mind. 179 € Endpreis.


[Beitrag von killertiger am 27. Jan 2007, 22:14 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KHV unter 150???
DaMü am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  17 Beiträge
[S] KH um 150? erstmal oh. KHV
yakuza82 am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2005  –  3 Beiträge
[s] KHV und KH
Mr._Blonde am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 16.09.2007  –  2 Beiträge
Empfehlung für KH/KHV/evtl. Soundkarte & Boxen
15strong am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  12 Beiträge
KHV und KH für Studiobetrieb
aigo_de am 21.07.2005  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  9 Beiträge
KH oh. KHV bis 130?
verres am 07.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  3 Beiträge
PC+Soundkarte+(KHV?)+KH
Limbonic am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  7 Beiträge
KH + KHV für PC
sparkman am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  32 Beiträge
kh/khv einspielen? faq?
civicep1 am 16.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  17 Beiträge
KHV zerstört KH
lunee am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.479 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedhajo57
  • Gesamtzahl an Themen1.463.374
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.829.247