Spannung steigt.

+A -A
Autor
Beitrag
Musikaddicted
Inventar
#1 erstellt: 28. Sep 2007, 08:44
Es ist zwar noch nichts zu sehen (noch nicht mal ein unscharfes Bild wie letztes Mal), aber das Rätselraten und wünschen kann losgehen: Klick mich!.

Mal schauen was das so wird.
m00hk00h
Inventar
#2 erstellt: 28. Sep 2007, 10:10

Musikaddicted schrieb:
Spannung steigt.


Also ich bin auf 9V DC, bis 230V AC isses noch ein bischen hin.

Nein ehrlich, das Ding wird doch eh ein IEM-KHV, dafür hab ich keinen Bedarf und daher interessiert es mich nur mäßig.

m00h
Musikaddicted
Inventar
#3 erstellt: 28. Sep 2007, 11:01
Was ist denn mit der guten alten Panikmache vor der Ankündigung von Neuprodukten? Früher war da mehr los...
Ne quatsch wollt ja nur mal drauf hinweisen weil ich heute zufällig auf der Site war.
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 28. Sep 2007, 11:07

Musikaddicted schrieb:
Was ist denn mit der guten alten Panikmache vor der Ankündigung von Neuprodukten? Früher war da mehr los... :(....

Stimmt aber ... ich denke da an das aktuelle Sondermodell von Dynaudio - die Sapphire.

Bis auf ein paar hier angestachelte Diskussionen / Vermutungen im Dynaudio-Thread war / ist alles "ganz harmlos" ...

Gruß
Silent117
Inventar
#5 erstellt: 28. Sep 2007, 11:57
unscharfes bild is da
Musikaddicted
Inventar
#6 erstellt: 28. Sep 2007, 12:19
Wieder ein 2farbiges Gehäuse, aber wesentlich kleiner als der Move. Mit der Power von 9Volt...hui hui *anheiz*
lorenz4510
Inventar
#7 erstellt: 28. Sep 2007, 12:49
der absolute move killer wird das!!!!!!!!!!!!
tf32h
Stammgast
#8 erstellt: 28. Sep 2007, 13:05
cool, da warte ich ja schon drauf... aber das Gehäuse sollte mal bitte nich diese beknackte Seifen-Form haben. Wieso kann er nich einfach n ebenes, gerades Gehäuse nehmen? Versteh ich nich...
m00hk00h
Inventar
#9 erstellt: 28. Sep 2007, 13:15
Huiuiui, sexy!
Das invertierte "Farbschema" vom Move gefällt mir wesentlich besser als das Original. Und so kleeeeeeeeeeeeeeeeeen! Puuutzig!

m00h
Crouler
Stammgast
#10 erstellt: 28. Sep 2007, 14:03
Hat schon irgendeiner eine Vermutung was das Ding kosten wird sieht wirklich sehr schön aus.

Freue mich schon auf die ersten Tests und vorallem ein Vergleich zwischen move und dem Baby hier


mfg

Stefan
der_yeti
Stammgast
#11 erstellt: 28. Sep 2007, 14:31

lorenz4510 schrieb:
der absolute move killer wird das!!!!!!!!!!!! :KR


vielleicht wird's aber auch _nur_ ein Move ohne DAC... im Aschenputtelgewand...
Musikaddicted
Inventar
#12 erstellt: 28. Sep 2007, 14:48
Noch keine Infos von Jan vorab...
lorenz4510
Inventar
#13 erstellt: 28. Sep 2007, 16:13
kleiner als move also,

Tomahawk vs HEADSIX

ich tippe mal auf 150€


[Beitrag von lorenz4510 am 28. Sep 2007, 16:16 bearbeitet]
Hüb'
Moderator
#14 erstellt: 29. Sep 2007, 06:11

armindercherusker schrieb:

Musikaddicted schrieb:
Was ist denn mit der guten alten Panikmache vor der Ankündigung von Neuprodukten? Früher war da mehr los... :(....

Stimmt aber ... ich denke da an das aktuelle Sondermodell von Dynaudio - die Sapphire.

Bis auf ein paar hier angestachelte Diskussionen / Vermutungen im Dynaudio-Thread war / ist alles "ganz harmlos" ...

Gruß

Es ging wohl eher um die aufgeschreckt herumgackernde KH-Schar bei Ankündigung neuer Meier-Audio-KHV.

Grüße

Frank
Heidjer
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 29. Sep 2007, 07:34
Hi,

die Seifenschalenform ist absolut unpraktikabel. Wie kann man nur auf so eine Form kommen?

Ich gehen davon aus, dass der KHV für die mp3-Player als portabler KHV gedacht ist. Hier sollte es möglich sein, den Player auf den Verstärker zu befestigen. Dazu ist eine gerade Oberfläche notwendig.

Ein wirklich praktikabler portabler KHV ist zwischen 5 und 8mm hoch, rechteckig und hat allerhöchstens die Maße eines iPod, eher kleiner. Wenn man die neuen diversen Flashplayer sieht mit ihrer Dicke um die 10mm, dann wäre darunter ein sehr flacher pKHV ideal. Noch besser wäre allerdings gleich ein guter Verstärker im Player.

So jedenfalls kann mich dieser pKHV nicht begeistern.

Gruß Heidjer
fritzpiefke
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 04. Okt 2007, 11:26
Auf der homepage von Herrn Meier gibts jetzt Details!
Musikaddicted
Inventar
#17 erstellt: 04. Okt 2007, 13:46
Kein Crossfeed wird mich wohl davon abhalten ihn mir zuzulegen, obwohl ich ihn schon beinahe fest eingeplant hab - schade.
der_yeti
Stammgast
#18 erstellt: 04. Okt 2007, 14:12
Komischer Weise kann ich crossfeed nichts abgewinnen. Hab's beim Porta Corda MkIII damals schon lange probiert. Vor kurzem wieder mit dem Move, aber es gefällt mir nicht.
Musikaddicted
Inventar
#19 erstellt: 04. Okt 2007, 15:27
Ich höre auch zu 95% ohne CF, aber bei manchen CDs ist es schön zu haben. Und es war halt immer Jans Aushängeschild.
So ist der HeadSix zwar ausgezeichnet wenn man die Größe(!) und den Preis bedenkt, aber z.B. für mich kein Nutzen gegenüber meinem schon vorhandenem PKHV.
m00hk00h
Inventar
#20 erstellt: 04. Okt 2007, 16:15

Musikaddicted schrieb:
... aber z.B. für mich kein Nutzen gegenüber meinem schon vorhandenem PKHV.


Ist "Hornet" echt so viel länger als "PKHV", dass du ihn nicht beim Namen nennst?

m00h
Musikaddicted
Inventar
#21 erstellt: 04. Okt 2007, 17:07
Ich bleibe lieber allgemein und vage.
Kami-H
Inventar
#22 erstellt: 04. Okt 2007, 17:10
Erinnert mich irgendwie aber ein bischen an den Mini3 "extended runtime", aber hat wohl keine Ladeschaltung wie der Mini3, oder ich habs bis jetzt übersehen/überlesen.
NoXter
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 04. Okt 2007, 17:39
Der Mini³ sieht besser aus. Klanglich werden die sich wahrscheinlich auch nix schenken.
tf32h
Stammgast
#24 erstellt: 05. Okt 2007, 17:02
Habe ihn mal bestellt, auch wenn mir das Gehäuse-Design nich sehr praktikabel erscheint, aber die Verstärker Sektion im Move hatte MICH damasl zumindest überzeugt und aus der Erinnerung nix gegen die PKHVs, wie ich jetz welche besitze (iBasso D1 und X-TRA X1)

Werde natürlich versuchen, zu berichten...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
mal was anderes
adx am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.12.2005  –  8 Beiträge
Zeigt mal alle eure (KH) Anlagen.
RCH am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  6 Beiträge
Problem mit Yulong U100: Mal hört man was / mal nicht
Mystik_Spiral am 27.12.2011  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  17 Beiträge
So gut wie offiziell: iphone 7 ohne Klinkenstecker
badera am 30.08.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2017  –  268 Beiträge
mal wieder Anfrage (sry.)
kani am 15.06.2006  –  Letzte Antwort am 28.06.2006  –  15 Beiträge
Wie lange müssen Inears bequem sitzen?
sarah.10.03 am 09.06.2016  –  Letzte Antwort am 16.06.2016  –  30 Beiträge
Mal wieder was zu Otoplastiken
reox99 am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  7 Beiträge
Kann mit In-Ears nichts anfangen - was ist da los?
AlexG1990 am 07.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  9 Beiträge
Funk-Kopfhörer zum TV-Schauen
RainbowFX am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  4 Beiträge
Mal wieder Kopfhörerberatung
OJ71 am 11.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.365 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedHallax
  • Gesamtzahl an Themen1.463.220
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.826.412