Noise Reduction Kopfhörer / iPod

+A -A
Autor
Beitrag
premierenticket
Stammgast
#1 erstellt: 30. Nov 2007, 23:11
Hallo Experten,

habe einen iPod touch und höre vor allem Klassik. Wenn ich unterwegs bin, habe ich im Zug oder Flugzeug oft das Problem, dass piano gespielte Passagen vom Umgebungslärm geschluckt werden. Ich habe nun in einer Mac-Zeitschrift sehr gute Kritiken vom Sony MDR-NC60 gelesen. Wie ist das - ist dieser Kopfhörer qualitiativ hochwertig, oder nur effektheischend?

Danke für eine Hilfe,

Gruß
Christian
m00hk00h
Inventar
#2 erstellt: 30. Nov 2007, 23:41
Ich glaube ich weiß genau, welchen Test du meinst.
Der ist absolut nichtssagend und in allem eine Fars. Selten so Aussage-freie Testberichte gelesen.
Falls der Test ist, den ich meine, dann ist der ANC7 auf Platz 3 vor eben dem Sony um dem Bose (what elese). Bis auf -ich glaube!- den Sennheiser war das Ranking dem Preis entsprechend.
Falls das tatsächlich dieser Test sein sollte, irgnorier ihn komplett. Der spiegelt nicht die Realität wieder.
Und selst wenn, wäre die Soundqualität nur zu 30% eingegangen. Für die Bewertung eines Kopfhhörers, desses Aufgabe es ja ist gut zu klingen, viel zu wenig IMHO.

OK, zum Thema. Ich hab gerade den ANC-7 von audio-technica hier. Guter Hörer, gute Geräuschisolation.
Aber: IEMs isolieren noch besser. Spricht was dagegen?

m00h
premierenticket
Stammgast
#3 erstellt: 30. Nov 2007, 23:50
Hi,

danke für deine Rückmeldung. Im test stand, dass der Audio Technica sehr "ehrlich" und ungeschönt klingt. Was ich positiv finde. Die Frage ist: Ist er die ideale Kombination mit einem iPod touch, einer Klassik-Vorliebe und eine überwiegenden Reisetätigkeit. Ich möchte einen KH haben, den ich sowohl unterwegs als auch zuhause nutzen mag. Wie ist der Tragekomfort?

Gruß
Christian
m00hk00h
Inventar
#4 erstellt: 01. Dez 2007, 00:25
Ich finde den Komfort gut. Aber wenn du zu große Ohren oder einen zu großen Kopf hast, könnte es knapp werden.

Lezten Endes kann ich so viel reden wie ich will, um das selber Hören wirst du nicht drumherum kommen!
Denn selbst wenn ich in für Klassik gut fände (das höre ich einfach zu wenig), heißt das ja nicht, dass er auch deine Erwartung ans Klangbild entspreicht.

Falls du dich für ihn entscheidest (dabei ist die Inear-Frage noch nicht geklärt), bei XXX-Berlin (Studioausstatter, auch wenn man was anderen denken könnte) gibt's ihn ab 169€. Kenne allerdings die Versandkosten nicht.

m00h
b4711k
Neuling
#5 erstellt: 03. Dez 2007, 09:47

Sony MDR-NC60


Im direkten Vergleich zu den Bose Quietcomfort 3 sind die Sony MDR-NC60 meines Erachtens nach deutlich hörbar schlechter, aber auch deutlich billiger. Töne kommen nicht exakt, irgendwas rauscht die ganze Zeit. Das klingt in einem Hifi Forum wie Blasphemie, aber...

...bei den aktiven Geräuschunterdrückern ist für mich Bose die Referenz. Es gäbe da noch so ein japanisches Modell (war irgendwann im Sommer im Wired), bei dem ich aber nicht weiß, wie und wo man es kaufen könnte.

Sony In-Ear kann man genauso vergessen wie Panasonic, Philips und JVC... so man sie hier überhaupt kaufen kann. Habe sie bisher nur in Heathrow bei Dixons und in den USA gesehen.

Die (relativ) neuen Sennheiser 350 sollen gut sein - habe ich aber noch nicht gehört.


Mein Fazit und mein Modell dzt: Bose Quietcomfort 3, allerdings in den USA gekauft... d.h. um umgerechnet 230 EUR an Stelle der 398,- die man hierzulande will. Immer noch teuer, aber akzeptabel.

Bzw. muß man eigentlich sagen, daß keins der NC Kopfhörer so wirklich spitze ist... also 530 AKG sinds keine...
McMusic
Inventar
#6 erstellt: 03. Dez 2007, 09:51

b4711k schrieb:
Töne kommen nicht exakt, irgendwas rauscht die ganze Zeit.


Wenn was rauscht, ist es nicht der KH, sondern immer die Quelle! Das spricht eher FÜR den Sony (vermutlich das Einzige ), dass er das Rauschen aufzeigt.


[Beitrag von McMusic am 03. Dez 2007, 09:51 bearbeitet]
b4711k
Neuling
#7 erstellt: 03. Dez 2007, 09:57

McMusic schrieb:


Wenn was rauscht, ist es nicht der KH, sondern immer die Quelle! Das spricht eher FÜR den Sony (vermutlich das Einzige ), dass er das Rauschen aufzeigt.


Ich habe mich wohl nicht gut ausgedrückt. Das Rauschen ist für mich eine nicht so optimal funktionierende Geräuschunterdrückung.

Mein iPod war noch nicht angesteckt und ich verwende diese Geräuschunterdrücker im Flieger auch gerne zum Schlafen ohne Musikbeschallung.
dragon-tmd
Neuling
#8 erstellt: 15. Mai 2008, 10:19
Bin zwar kein Audioexperte (nur "Freizeitmusiker"), habe aber hier mal einen Testbericht zum Bose QuietComfort 3 geschrieben.
m00hk00h
Inventar
#9 erstellt: 15. Mai 2008, 12:23

dragon-tmd schrieb:
Bin zwar kein Audioexperte (nur "Freizeitmusiker"), habe aber hier mal einen Testbericht zum Bose QuietComfort 3 geschrieben.


...leider ziemlich wertlos ohne direkten Vergleich.

Und dazu noch überflüssig, wie man am Alter der Posts hätte sehen sehen können.

m00h
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kopfhörer mit Noise Reduction
KarlAscheimer am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.06.2007  –  6 Beiträge
Philips SBC HN 060 mit Noise-Reduction
ax3 am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  5 Beiträge
Geräuschunterdrückende Kopfhörer (noise cancelling)
Howie206 am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  29 Beiträge
iPod Kopfhörer
regimatt am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  18 Beiträge
Kopfhörer mit "bestem" Noise Canceling
baltik am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  12 Beiträge
Noise Cancelling-Kopfhörer am TV
phobe am 28.12.2019  –  Letzte Antwort am 31.12.2019  –  2 Beiträge
Welche Kopfhörer statt IPod Kopfhörer
|Ryan| am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  15 Beiträge
Kopfhörer für iPOD
wn am 28.04.2003  –  Letzte Antwort am 14.05.2003  –  7 Beiträge
iPod - Kopfhörer - empfehlungen
ontherun am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  7 Beiträge
Kopfhörer für den Ipod
herz3172 am 16.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.599 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedelias_
  • Gesamtzahl an Themen1.463.643
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.834.911

Hersteller in diesem Thread Widget schließen