scart an dvi bzw. vga?

+A -A
Autor
Beitrag
tomasetti
Inventar
#1 erstellt: 09. Sep 2012, 11:43
hallo @ all,
ich möchte die signale meines dvd-players (scart) auf einem pc-monitor (eingänge dvi und vga) wiedergeben, gibt es da sprzielle kabel? habe in der bucht einiges entdeckt, doch da steht immer, dass es ein reines beamerkabel ist, hier zum beispiel
kann ich das trotzdem nehmen?


[Beitrag von tomasetti am 09. Sep 2012, 11:45 bearbeitet]
Anna_Tanke
Inventar
#2 erstellt: 09. Sep 2012, 11:51
Prüfe mal, ob dein PC-Monitor 50Hz-Signale wiedergeben kann, denn dar Scart-Ausgang schickt lediglich diese raus.
tomasetti
Inventar
#3 erstellt: 09. Sep 2012, 11:57
hey, danke für die schnelle antwort.
wie kann ich das prüfen? ich habe eben mal die technischen daten des monitors aufgerufen, aber da kann ich nichts finden.
Anna_Tanke
Inventar
#4 erstellt: 09. Sep 2012, 12:03
In den Systemeinstellungen der Grafikkarte kann man verschiedene Frequenzen einstellen und es werden standardmäßig nur die angezeigt, die der TFT auch unterstützt.
dialektik
Inventar
#5 erstellt: 09. Sep 2012, 12:15
Steht doch in den Daten, dass er keine 50 Hz kann "56-75 Hz"

Und Scart auf VGA/DVI geht auch signaltechnisch nicht


[Beitrag von dialektik am 09. Sep 2012, 12:18 bearbeitet]
tomasetti
Inventar
#6 erstellt: 09. Sep 2012, 13:26

dialektik schrieb:
Steht doch in den Daten, dass er keine 50 Hz kann "56-75 Hz"



upps, habe ich wohl schön übersehen...
am pc hatte er nicht mehr funktioniert, da kam auf einmal ständig die meldung "auflösung anpassen an 1400x900" und in dieser auflösung lief er mehrere jahre problemlos... naja, dann kommt er wohl auf den rec-hof
danke und einen schönen sonntag noch
Kalle_1980
Inventar
#7 erstellt: 09. Sep 2012, 13:38
Das ist doch längst nicht alles, diese 50Hz, auch die Zeilenfrequenz mit 15,625kHz passt da nicht.
XN04113
Inventar
#8 erstellt: 09. Sep 2012, 13:42
Warum will man einen DVD an einen PC Monitor anschliessen, all die Funktionen hat doch der PC auch?
tomasetti
Inventar
#9 erstellt: 14. Sep 2012, 21:09
weil ich noch einen dvd-player "über" habe und den dann so nutzen könnte, extra fernseher wollte ich eigentlich nicht kaufen und jedes mal den rechner hochfahren obwohl ja nur ein film geschaut werden soll hatte ich auch keine lust...

@ all: danke für die schnellen antworten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RGB-Scart -> VGA -> DVI-I -> HDMI ?
gast7777 am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  3 Beiträge
DVI/VGA vs DVI/Cinch RGB
Kocinski am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  3 Beiträge
VGA zu SCART - mission impossible ?
eduzinist am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 28.05.2005  –  4 Beiträge
Scart auf vga
clausa am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  5 Beiträge
Dreambox DM600 Scart auf VGA DVI oder HDMi
jimihendrixx am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  2 Beiträge
dvi auf scart
merzbach am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 07.05.2009  –  3 Beiträge
Switch: PC an DVI-Monitor <> HDMI-TV
Meder am 03.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  16 Beiträge
Von Scart auf VGA funktioniert das ?
Labtec123 am 06.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  6 Beiträge
Frage zur VGA Verkabelung
blendermann am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  6 Beiträge
dvi mit hdmi adapter an receiver anschliessen
nicopico am 14.12.2012  –  Letzte Antwort am 14.12.2012  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.342 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedFrumpfl
  • Gesamtzahl an Themen1.456.011
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.699.711

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen