Probleme beim Anschließen von Surroundanlage an TV

+A -A
Autor
Beitrag
Markos
Neuling
#1 erstellt: 04. Jan 2005, 20:37
Hallo,
habe folgendes Problem:Ich hab einen JVC DVD-Player mit integiertem Surrounverstärker und Boxen.Nun wollte ich das Gerät über Scartkabel mit meinem TV verbinden,aber bei der AV-Buchse am TV bekomme ich beim Anschalten der DVD-Surroundanlage kein TV-Bild mehr und höre den TV-Ton nur ganz leise wenn ich den Ton voll aufdrehe.An der EuroAV Buchse hab ich den Ton normal aber auch kein Bild.Wenn ich an meiner TV Bedienung einen anderen TV-Kanal einschalte erscheint kurz das TV-Bild springt dann aber gleich wieder auf das JVC- Bild das ich uber den AV eingang bekomme.Hab ein vollbestücktes Scart-Kabel verwendet doch das brachte auch keine Besserung.
Ich hoffe es kann mir jemand von euch helfen,vielen Dank
im voraus,grußjavascript:emoticon(' ')
snoopik
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Jan 2005, 12:05
hallo,
mit der hoffnung dich richtig verstanden zu haben, lautet meine subjektive Antwort folgendemaßen:

wenn man den DVD player über Scart AV am TV anschließt und diesen einschaltet, ist es normal dass AV Signal die normale Wiedergabe der TV Sender überlagert. Das bedeutet, lief vorher ARD auf Kanal 1 und du schaltest den DVD Player ein, dann merkt der TV dass am AV ein Signal anliegt und schaltet automatisch auf AV. Wenn du wieder auf TV Programm wechseln willst, muss du dem TV auf der Fernbedienung zwischen AV und TV den Wechsel mitteilen können. Bei mir gibt es zumindest eine AV/TV Taste wo ich die zwischen AV Eingängen und TV schalten kann.

Wenn das DVD Bild da ist, sollte man von der vorherigen TV Sendung überhaupt nix mehr hören und sehen. Falls ja bekommt hast du irgendwo die sogenannten elektormagnetische Inteferenzen, die sich auf das AV signal auswirken. Hier hilft es ein besser geschirmten Scart Kabel zu nehmen oder Antennen Kabel zu tauschen, falls die Störungen immer noch da sind, liegt es am TV AV Buchsen. Über welchen Scart Eingang gehst in den TV rein, das beste für die Röhren TV ist zur Zeit der RGB Eingang, guckst du in der TV Anleitung nach, welcher Scart Port das unterstüzt. Am DVD Player solltest im Setup den AV Ausgang auf RGB stellen, falls dein TV das unterstüzt, falls nicht bleibt nur noch SVIDEO. Hier gilt aber das gleiche, TV und DVD drauf einstellen.
Grüsse snoopik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Surroundanlage an Plasma anschließen
Astrong am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 07.04.2010  –  2 Beiträge
Surroundanlage an WII anschließen
comander7 am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  19 Beiträge
Sony TV an Surroundanlage
meisi1988 am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  19 Beiträge
Anschließen von Surroundanlage
rehbrauneaugen am 29.05.2004  –  Letzte Antwort am 29.05.2004  –  3 Beiträge
Autobassbox an Surroundanlage anschließen
drdk am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  5 Beiträge
Verstärker an TV bzw. Surroundanlage anschließen
heartofstone am 11.03.2007  –  Letzte Antwort am 13.03.2007  –  5 Beiträge
Fernsehr Surroundanlage anschließen!
skiibi am 10.07.2012  –  Letzte Antwort am 11.07.2012  –  3 Beiträge
Probleme Kombination von Stereo und Surroundanlage
Wolfgang35 am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.12.2010  –  2 Beiträge
Bly Ray Player an Surroundanlage anschließen
fluffy2003 am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  3 Beiträge
LCD & Surroundanlage
maletero am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.650 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedRobertOliynuk
  • Gesamtzahl an Themen1.454.637
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.677.233

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen