Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 Letzte |nächste|

Kleine Spaßanlage (153,4 dB @ 28 Hz) zum Musikhören!!!

+A -A
Autor
Beitrag
Cruiser1985
Inventar
#52 erstellt: 14. Jan 2011, 13:59
moinsen.

sieht interessant aus. wann geht es denn los?


mfg ich
'Stefan'
Inventar
#53 erstellt: 14. Jan 2011, 14:31

Kiste ist tuned auf ca 40 Hz


Musik willst du damit aber nicht ernsthaft hören, oder?!
X_Ion
Stammgast
#54 erstellt: 14. Jan 2011, 14:33
Am Wochenende :-) *freu*
Cruiser1985
Inventar
#55 erstellt: 14. Jan 2011, 14:41
Na dann mal ranklotzen. und weißt ja: Bilder sagen mehr als 1000 Worte.


MfG ich
X_Ion
Stammgast
#56 erstellt: 14. Jan 2011, 14:48

'Stefan' schrieb:

Kiste ist tuned auf ca 40 Hz


Musik willst du damit aber nicht ernsthaft hören, oder?!


Klaro wird damit Musik gehört! Für was soll ich den Aufriss den machen? Um 3 sekunden nen Sinus Ton rauszuhauen dafür ist mit das Geld zu schade!
Fürs drücken kommt ein Port in die Wall 6 cm tief 2500 qcm Fläche Tuned auf 53-55 Hz und ab geht's!

Zum musikhören soll es vorrangig tief gehen ! Mal schauen evtl wird er nich länger und Tuned auf 36-38 Hz so etwas! Aber das muss ich dann ausprobieren!
'Stefan'
Inventar
#57 erstellt: 14. Jan 2011, 14:56

Klaro wird damit Musik gehört!


Dann versteh' ich das Tuning nicht.
X_Ion
Stammgast
#58 erstellt: 14. Jan 2011, 15:04
Warum nicht? Was is daran falsch?
'Stefan'
Inventar
#59 erstellt: 14. Jan 2011, 15:08
"Falsch" ist nichts.
Wenn dein Frontsystem bis 50Hz abartigen Pegel macht, kann's sicher funktionieren.


[Beitrag von 'Stefan' am 14. Jan 2011, 15:10 bearbeitet]
X_Ion
Stammgast
#60 erstellt: 14. Jan 2011, 15:21
Macht es schon mit 4 16er pro Tür und nem 13er im armaturenbrett :-)
Cruiser1985
Inventar
#61 erstellt: 14. Jan 2011, 15:24
hast du schon die 4 16er in der tür? kenn es aus essen ja nur mit 2.


mfg ich
'Stefan'
Inventar
#62 erstellt: 14. Jan 2011, 15:25

Macht es schon mit 4 16er pro Tür


Weiß ich nicht, ich kenne die Lautsprecher nicht, den FQ-Gang auch nicht.
X_Ion
Stammgast
#63 erstellt: 14. Jan 2011, 16:00

Cruiser1985 schrieb:
hast du schon die 4 16er in der tür? kenn es aus essen ja nur mit 2.


mfg ich


Türpappen sind fertig :-) muss sie nur noch einbauen

Frequenzverlauf ist ganz gut :-) sind eig mehr subs als tmt s :-)


[Beitrag von X_Ion am 14. Jan 2011, 16:02 bearbeitet]
Cruiser1985
Inventar
#64 erstellt: 14. Jan 2011, 16:46
was kommt denn rein in die türen? wieder die helon?


mfg ich
X_Ion
Stammgast
#65 erstellt: 14. Jan 2011, 17:37
Denke schon da die einfah die kickbassmonster sind zumindest von der Marke!
Werden bei 63 Hz -6db abgetrenn und nach oben bei 240hz -12db
Cruiser1985
Inventar
#66 erstellt: 14. Jan 2011, 17:39
Bin ich mal gespannt. Muss ich, wenn es fertig ist, dann nochmal hören. Mal gucken ob sie dann weniger auf die ohren spielen.


MfG ich
emi
Inventar
#67 erstellt: 14. Jan 2011, 17:42
Warum trennst du sie denn so flach?

Ich nehme meine bei 65Hz mit 24dB raus den Subwoofer mit 12dB
bei 35Hz. Und es passt eigentlich sehr gut.


Liebe Grüße,
Tim
X_Ion
Stammgast
#68 erstellt: 14. Jan 2011, 17:53

Cruiser1985 schrieb:
Bin ich mal gespannt. Muss ich, wenn es fertig ist, dann nochmal hören. Mal gucken ob sie dann weniger auf die ohren spielen.


MfG ich


Die soll ja nicht weniger aufs Ohr werden soll ja gleich bleiben nur eben die Sitze müssen mehr wackeln ! Die Lunge muss es mehr zusammendrücken...


Achja und das mit dem abtrennen werde ich sehen! Kann ja dank PDA h701 da fix hin und her switchen!
Aber so flach das er gut in die 50 Hz bereiche kommt um das Loch vom Sub auszugleichen.
Sub ist bei mir nach unten hin übrigens offen
emi
Inventar
#69 erstellt: 14. Jan 2011, 18:01
naja du musst bedenken, dass der TMT dann bei ca. 30Hz nur
6dB leiser ist.

Oft passt es ganz gut, wenn zwischen den Trennungen eine
Oktave liegt. Ich würde es einfach mal Probieren.
Wie gesagt: bei mir funktioniert die Trennung wunderbar.
Ein Loch ist da nicht.
Probiers einfach mal!
Cruiser1985
Inventar
#70 erstellt: 14. Jan 2011, 18:05
Oder so. dann mal fix ans Werk. Ist ja quasi schon Wochenende.


MfG ich
Kiela
Stammgast
#71 erstellt: 16. Jan 2011, 15:05
hab die 4 15er aufm mammut üh im BR gehört..........
X_Ion
Stammgast
#72 erstellt: 22. Jan 2011, 18:36
Update:

Habe mir heute das Audio System HX Dust 165-4 + HX 28 Vol gekauft und die TMTs sofort verbaut! die Hochtöner kann ich erst verbauen wenn ich meine A Säulen etwas abgeändert habe!

hier mal ein bild:
2h352tt

und im Sub Abteil geht es auch mal wieder voran

hier erstmal das holz^^
10prj7t

v6lv8n

30 mm MPX Buche

Heute habe ich zudem mit den bau der Geschlossenen gehäusen angefangen Material ist 20 mm MPX Buche (da ich nur kleine flächen habe sollten 20mm ausreichen!

2dl6tkh

2uik5qt

zn1kpj

2hp4w7k


soweit

gruß David
H34D5H0T
Inventar
#73 erstellt: 22. Jan 2011, 18:40
sehr nice

bin mal gespannt wies wird werde auf jeden fall weiter beobachten
X_Ion
Stammgast
#74 erstellt: 27. Jan 2011, 00:21
so wieder mal ein kleines update:

2. gehäuse wurde heute fertig! muss nur noch das ventilierte gehäuse bauen und dann in der kiste noch lacken lassen!

hier mal die bilder vom 2. Gehäuse:

n1baf7

1zcg5cl

so far von mir^^
X_Ion
Stammgast
#75 erstellt: 30. Jan 2011, 17:41
sodele gestern "Kleinarbeit" erledigt von der ich dachte das ich eig 2 stunden vlt dran bin waren zum schluss aber trotzdem 6 stunden -.- !

nuja hier mal das Ergebnis (hat sich auf alle Fälle gelohnt, da ich die woofer jetzt einfach Plug and Play austauschen kann, ohne das ich hilfer brauche! und das gehäuse wurde nochmal fester ) :














von Hinten :


(alles schön abgedichtet mit klebt und dichtet )


Und hier die 2 fertigen



[Beitrag von X_Ion am 30. Jan 2011, 17:44 bearbeitet]
etzi83
Inventar
#76 erstellt: 30. Jan 2011, 19:59
find die idee gut mit den gewindestangen. wie dick sind diese? m6? wollt ich auch so machen aber hab nur 5er löcher im sub und dachte das 5er gewindestangen anfangen zu schwingen...

find das projekt jedenfalls richtig gut.

mfg etzi
butcher99
Inventar
#77 erstellt: 30. Jan 2011, 21:16
Hi!


X_Ion schrieb:

von Hinten :



Lecker Tannezäpfle
Gute Idee mit den Gewindestangen!



Grüsse
kokamola
Inventar
#78 erstellt: 30. Jan 2011, 21:19
Das Konzept ist nicht so meins, aber die Umsetzung finde ich sehr gut. Super massiver Aufbau für die Woofer, sooo gehört sich das! Klasse!
X_Ion
Stammgast
#79 erstellt: 31. Jan 2011, 14:39

etzi83 schrieb:
find die idee gut mit den gewindestangen. wie dick sind diese? m6?


ja sind m6! ich denke aber nichtt das die mitschwingen wenn die richtig verstrebt sind.

ich habe gestern auf jedenfall den 1. versuch gemacht woofer alleine einzubauen. es funktioniert super! zumal er auch immer gleich perfekt sitzt! Woofertausch ist jetzt nur noch ne sache von 5 minuten und das wichtigste sie sitzen bombenfest und sind vor allem 100 % dicht

werde jetzt diese woche meine verkabelung neu machen und anfangen mit dem ventilierten Teil!
deSünner
Hat sich gelöscht
#80 erstellt: 01. Feb 2011, 13:19
Konzept ist super, dadurch das ich das gehäuse ja schon fertig habe muss ich es aber anders machen, wohl einschlagmuttern und von hinten eine Schraube, dann geht das genau so bei mir Danke für denn Tipp
X_Ion
Stammgast
#81 erstellt: 01. Feb 2011, 14:30
Du musst dir nur überlegen wie du das ganze richtig fest bekommst! Mein 1. Versuch war auch einschlagmuttern + schrauben (an nem normalen Stück Holz getestet nicht am Gehäuse!) Problem an der Sache war nur das sich die einschlagmuttern ständig rausgedrückt haben wenn ich die woofer drauf stecken wollte -.-!
Was auf jedenfall gehehn würde wären diese eindrehmuttern !
M1ghtyWolf
Ist häufiger hier
#82 erstellt: 01. Feb 2011, 19:07
Schaut doch mal schon gut aus.
Weiter so!
Nickon
Inventar
#83 erstellt: 02. Feb 2011, 00:45
einschlagmuttern sind mumpitz, für das erste eindrehen top, mehr aber auch nicht. oderdentlich dicke schrauben mit feingewinde machen es genauso. die reißen definitiv auch nicht raus, erstrecht bei mpx.

diese version hier überlebt aber auch den krieg :D. saubere sache bisher :).
X_Ion
Stammgast
#84 erstellt: 06. Feb 2011, 23:44
Mal wieder bisschen weitergekommen

Port ist fertig 40x40 cm und 30 cm lang .

311v0cx

v6pxmo

so und mit der kiste haben wir auch erste Passproben gemacht

2jb5ulc

2ijmbtf

jae0lw

heute haben wir die Bodenplatte angepasst und an den gurtschrauben verschraubt! zusätzlich kommen die haken die ich oben schon gepostet habe oben in die hintere wand rein und werden mit lkw spanngurtern mit dem auto verzurrt!

soweit von mir morgen gibts neue bilder.


[Beitrag von X_Ion am 06. Feb 2011, 23:49 bearbeitet]
etzi83
Inventar
#85 erstellt: 07. Feb 2011, 00:39
schön! wie hast den port gerundet? oberfräse?
X_Ion
Stammgast
#86 erstellt: 07. Feb 2011, 01:06
Zuerst mit der Oberfräse aber dann mit der flex weiter gemacht und Schlussendlig mit dem schwingschleifer! Muss aber noch bisschen runder werden!
deSünner
Hat sich gelöscht
#87 erstellt: 07. Feb 2011, 01:50
Ah mit der Flex auchnoch, desto öfter ich es sehe, desto mehr Werkzeuge werden es
X_Ion
Stammgast
#88 erstellt: 07. Feb 2011, 08:50
Jap war alles bei :-)
X_Ion
Stammgast
#89 erstellt: 12. Feb 2011, 22:52
kleines update mal wieder:

Ventilierter teil des Bandpasses steht! (bis auf frontplatte und "heckplatte"). Die heckplatten die eher seitenteile sind sind schon fertig und werden morgen angeschraubt! :applause:



Muss nur noch die abstehenden schrägen bearbeiten und schleifen

soweit mal wieder von mir!
H34D5H0T
Inventar
#90 erstellt: 12. Feb 2011, 22:55
echt nice
X_Ion
Stammgast
#91 erstellt: 12. Feb 2011, 22:57
Dankehön!

ich häng mich auch voll rein

muss aber noch viel gespachtelt werden innendrin und auch viel geschliffen werden
H34D5H0T
Inventar
#92 erstellt: 12. Feb 2011, 23:42
Wenigstens kannst du dein Konzept im Audi gut umsetzen

Ich muss bis Winter mit so einem 800 L kleinen BP für meine 12 Wööferchen rumfahren wo meine Woofer nicht richtig ihr potential ausschöpfen können da hat man auch keine Lust groß was an den Türen zu machen da das Auto sowieso in einem Jahr weg ist

Ziehs auf jeden Fall durch mach alles ordentlich mit vielen Bildern und auch Vids natürlich

Hoffentlich kann man dann bei dir in Kreuznach oder so reinhören
X_Ion
Stammgast
#93 erstellt: 13. Feb 2011, 00:05
Mein neuer kommt im april

aber da ich den audi ja behalte lohnt sich das!

nuja aus meinen geplanten 600 l wurde auch nix ...

Vent sollte ca 490-530 L haben und die gg haben 200 l zusammen!
mal schauen wie es wird
H34D5H0T
Inventar
#94 erstellt: 13. Feb 2011, 00:20
was holste dir denn als nächstes und was kommt dann rein ?
X_Ion
Stammgast
#95 erstellt: 13. Feb 2011, 00:58
Ein vw caddy und reinkommen werden 12 15" oder 24 30er in ner bp Wall
Cruiser1985
Inventar
#96 erstellt: 13. Feb 2011, 01:00


bisschen krank wa? find ich gut.


mfg ich
H34D5H0T
Inventar
#97 erstellt: 13. Feb 2011, 01:14
hört sich anständig an


[Beitrag von H34D5H0T am 13. Feb 2011, 01:14 bearbeitet]
elastic
Stammgast
#98 erstellt: 15. Feb 2011, 11:15
wie befestigst du das gehäuse am auto?
es darf ja bei nem unfall nicht nach vorne schießen.
X_Ion
Stammgast
#99 erstellt: 15. Feb 2011, 11:56
Das Gehäuse wird einmal mit den gurtschrauben verschraubt (stehbolzen habe ich dafür im auto schon aufgebaut) und zusätzlich mit der Karosse verklebt!
Da dies alleine bei einem unfall nicht reichen wird, werde ich noch Haken installieren (das sind mehr Ösen und zwar sowelche mit denen man sehr schwere Lasten mit einem Kran heben kann [größer 10 t]) ! diese (4stück an der Zahl) werden mit m27 schrauben hinten mit dem Holz verschraubt und dann mit LKW spanngurten mit der Karosse verzurrt!

Ich denke mal viel mehr geht nicht mehr ;-) ! Und testen ob es hält will ich auch nicht wirklich in real bedingungen (sprich bei nem unfall )
deSünner
Hat sich gelöscht
#100 erstellt: 15. Feb 2011, 19:59
hmm ich hab nur 2 mal M12er Schrauben in der Karosse LOL
Aber da ich eh überlade und somit bei Unfall sowieso finanziell ruiniert bin... Sch*** drauf LOL
X_Ion
Stammgast
#101 erstellt: 22. Feb 2011, 00:24
so Update

Nach vielen rückschlägen gab es nun endlich den GROßen Schreitt in die richtige Richtung !

Ich musste viel umplanen das sie so reinpasst ins Auto wie sie soll! ABER es ist endlich geschaft

Hier die Bilder :

Die Wall zusammengebaut und noch an einem stück (so passte sie leider nicht ins auto, also mussten wir einen teil absägen)


Hier sind 2/3 im Auto


hier die EIN TEIL der befestigung (2* m12 schrauben die mit den gurtschrauben befestigt wurden [u-scheiben sind inzwischen auch gleich groß])


soo und nun die komplette wall im auto (fehlt nur noch die frontplatte und ein kleines brett über den geschlossenen Gehäusen)




ich denke am we wird die Kiste die ersten Töne spielen !

gruß
kokamola
Inventar
#102 erstellt: 22. Feb 2011, 00:26
Ist das krank, warum tut man so etwas?
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Ibiza 6L - Spaßanlage mit Alltagstauglichkeit
Lumpel am 13.12.2010  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  28 Beiträge
Kleine Spaßanlage im Lupo... (aktuell 07/12: fast fertig!)
polosoundz am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2016  –  562 Beiträge
Billiges DB Chassi =)
Hanzhackebeil am 08.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  6 Beiträge
Mein Projekt DB S124
Merry am 08.03.2015  –  Letzte Antwort am 23.03.2015  –  17 Beiträge
Winter Kadett E Caravan - Eton, Rockford, Carpower - Jetzt mit HT-Kugeln!
Pwnzer am 16.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  69 Beiträge
Boom-Corsa 2014, mehr db als vmax!
cwolfk am 07.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  85 Beiträge
Golf1 Pa Anlage
muckitheking am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  24 Beiträge
Kleine Anlage im Corsa D
cliosound am 13.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  8 Beiträge
[Golf 1] PA statt car-hifi
muckitheking am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  34 Beiträge
"kleine" Anlage im Audi 100 Limo
gregors666 am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.04.2013  –  55 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedBarrymek
  • Gesamtzahl an Themen1.417.984
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.997.834