Horntaugliches 15" Chassis

+A -A
Autor
Beitrag
EppiTech
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 05. Okt 2008, 17:49
Grüße euch,
Bräucht mal ein paar vorschläge für ein möglichst günstiges horntaugliches 15" chassis.
habe 2 leergehäuse (sogenannte w-bins) bei mir rumstehen die nun bestückt werden sollen.

danke euch schonmal

euer eppi
Hansinator
Inventar
#2 erstellt: 05. Okt 2008, 17:56
Moin!

Evtl die Eminence Kappas? Hab die mal als Horn gehört, schon geil

MfG Hans
dj_kebbi
Inventar
#3 erstellt: 05. Okt 2008, 18:32
Um Welche w-bins handelt es sich denn ?



Am besten gehen die immernoch mit den Anfangstreibern , die meißtens noch inner Bucht zu kriegen sind ALA -EV




ist das das doppel 15er bin , das einfach etc...??

budget?
EppiTech
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Okt 2008, 18:42
sind ganz einfache single 15er bins.
die kammer in der das chassis sitzt ist nicht ventiliert.
wollte nicht mehr als 300 - 400,- für beide chassis ausgeben
micha_d
Stammgast
#5 erstellt: 06. Okt 2008, 00:05
Hab noch ein Pärchen EV ELI1 rumstehen.mit EV15B drin...sind definitiv Horntaugliche 15er die halten bei hoher Belastung aber nicht ewig..sieht man aber deutlich,wenn die Membran anfängt um die Schwingspule Falten zu werfen.. von Oberton gibts noch gute Horntaugliche 15er...nur die aktuellen Preise hab ich nicht im Kopf..der Oberton 15 B 450 lag um die 200 Euro/Stück..und ist aber besser als ein EVM15B"Proline"..

Ein einzelner 15er W-Bin taugt aber nicht viel..das geht erst im Stack ab..

Micha


[Beitrag von micha_d am 06. Okt 2008, 00:31 bearbeitet]
EppiTech
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 08. Okt 2008, 16:27
wie schauts denn mit nem PD.158 aus ??
http://www.thomann.de/de/precision_devices_pd158.htm


[Beitrag von EppiTech am 08. Okt 2008, 16:35 bearbeitet]
micha_d
Stammgast
#7 erstellt: 08. Okt 2008, 23:47
Ob dieser entsprechend was taugt,muss man an den in der Artikelbeschreibung fehlenden Daten entnehmen...zumindest gibts von PD ein Horntauglichen 18er..da es hier der Profi PA Bereich ist,sollte man eigentlich die nötigen Auswahlkriterien für horntaugliche Chassis kennen..aber solche 15er W-Bin,s werden im Profibereich auch eigentlich heutzutage nicht mehr rumgeschleppt...
Was hast du denn mit den Dingern vor??

Micha


[Beitrag von micha_d am 08. Okt 2008, 23:53 bearbeitet]
Ralle14
Inventar
#8 erstellt: 09. Okt 2008, 11:58
Horntaugliche Chassis brauchen eine niedrige Gesamtgüte, dies setzt aber einen starken Antrieb voraus. Eine sehr stabile Membran ist auch erforderlich, da sonst durch den Strahlungswiderstand die Membran einreissen kann. Grade die W-Bins sollen ja regelrechte Chassismörder sein.
micha_d
Stammgast
#9 erstellt: 10. Okt 2008, 22:19
Das sind relative Chassismörder...da brauchts eine stabile Membran mit ausreichend Verstärkungsmaterial um die Schwingspule rum..ich hab noch irgendwo zerknitterte EV15B rumliegen.

Das Gewicht eines EV "Eliminator1" 1x15" W-Bin liegt jedenfalls bei 40 Kilo....ab 4stück je Seite kann man die brauchbar einsetzen..ansonsten gehen die nicht tief genug..

Micha


[Beitrag von micha_d am 10. Okt 2008, 22:27 bearbeitet]
ukw
Inventar
#10 erstellt: 14. Okt 2008, 14:20
Ortbeton 15B450 oder 15XB700
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
D.A.S. Chassis G40
janbohlen am 06.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  2 Beiträge
Bassunterstützung für 15/3er
der-Eisbär am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  10 Beiträge
Neue Bässe für 15"/2" Horntops
Lammbogg am 12.06.2012  –  Letzte Antwort am 17.07.2012  –  6 Beiträge
Welches (druckvolle) Chassis passt in KME VB 18?
DJ_TC am 21.03.2013  –  Letzte Antwort am 23.03.2013  –  6 Beiträge
Gehäuse für Electro Voice DL-15 X
Thinkman5 am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  5 Beiträge
LMB 212 + W-Bins?
digrigrigi am 20.09.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2012  –  7 Beiträge
Eminence Magnum Ho 15
ralphie am 31.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  2 Beiträge
Chassis auswechseln bei ARENA SW 15 PRO aber wie?
wudycool am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  18 Beiträge
15" RCF L15 P200AK HORN
audio-held am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  21 Beiträge
Suche günstiges Pa system 2 kanal oder so was
Tellerdreher am 12.07.2006  –  Letzte Antwort am 13.07.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedhestsb
  • Gesamtzahl an Themen1.389.378
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.017

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen