red beat audio Redman 12AN

+A -A
Autor
Beitrag
Big_X
Neuling
#1 erstellt: 11. Mrz 2010, 17:23
Hallo

kennt jemand von euch die marke Red Beat audiound davon die lautsprecher redman 12AN. kamm mir jemand sagen ob die gut sind. sollen als tops sein zu meinen 2 ks c-subs. sollte halt für 100leute reichen
nEvErM!nD
Inventar
#2 erstellt: 11. Mrz 2010, 17:43
Lustig... endlich mal einen gefunden der beim selben Chinesen einkauft wie Thoman

Sind die selben Lautsprecher wie die "THE BOX PA"-Serie von Thomann, so richtig brauchbar sind die Dinger nicht.

Was kosten die denn überhaupt von dem Hersteller bzw. was willst du ausgeben und welche Subs hast du genau?

Was hast du noch für Geräte? Endstufen, Frequenzweiche?

Achja.. und Profi-PA ist das erst recht nicht!


[Beitrag von nEvErM!nD am 11. Mrz 2010, 17:45 bearbeitet]
Big_X
Neuling
#3 erstellt: 11. Mrz 2010, 18:04
Das hab ich mir schon gedacht das das die gleichen sind nur mit dem unterschied das die 380 euro das sück kosten start 200.
würde für beiden um die 800 euro ausgeben.
sonst hab ich alles. Die subwoofer sind von KS- Audio c- subs sind aber auch schon älter und haben nicht mehr die volle leistung aber für mich recht es überreaus.

http://www.ks-audio.com/new/products_csub.html

bedrieben werden die mit einer KS- Autio CA4-U.
sollten aber auf jeden fall aktive tos sein
nEvErM!nD
Inventar
#4 erstellt: 11. Mrz 2010, 18:14

nur mit dem unterschied das die 380 euro das sück kosten start 200



Eben ein typischer Fall von Leute verarscht würde ich sagen...

800€ für die Tops für 100 Leute sind ja mal wenigstens mal ein realistisches Budget, da lässt sich schon was machen.

Würde allerdings Markenware kaufen, die sich bewährt hat und für gut befunden wurde und keine Experimente machen, das wäre mir bei dem Budget zu schade.

Für explizite Produktempfehlungen würde ich da jetzt aber mal einen ranlassen, der mit Tops in dem Preisbereich Erfahrungen hat.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Red Rock M15 oder Crown XTI-4000
DarkSubZero am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  9 Beiträge
.
TopTom*** am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  11 Beiträge
DAP Audio
EppiTech am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2007  –  7 Beiträge
audio komplettanlage
nino14 am 30.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  11 Beiträge
ks- audio
norman81 am 22.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2008  –  7 Beiträge
tw audio
horridoexpress am 27.04.2008  –  Letzte Antwort am 21.05.2008  –  20 Beiträge
Sparc Audio
Bassflo am 28.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  3 Beiträge
Lanz Audio
_harvester_ am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 13.04.2011  –  28 Beiträge
Audio Focus?
DJ_flogy am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.05.2010  –  6 Beiträge
JM Audio
Tizzle am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

  • Magnat
  • Sonos
  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Denon
  • JBL
  • DALI
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedStex123
  • Gesamtzahl an Themen1.376.446
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.009