JM Audio

+A -A
Autor
Beitrag
Tizzle
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Feb 2010, 00:09
Sers,

ich habe folgendes System gefunden und es gefällt mir sehr gut. Einziges Manko ist das ich zur Firma bzw. Hersteller und zu den Lautsprechern nicht sonderlich viele Informationen finden kann.
Über eine Meinung von euch wäre ich sehr froh.
Hier das System:

http://www.quoka.de/...result_39244769.html

Mit freundlichen Grüßen,

Tizzle


[Beitrag von Tizzle am 15. Feb 2010, 00:10 bearbeitet]
Elevat0r
Stammgast
#2 erstellt: 01. Mrz 2010, 21:22
Das riecht stark nach etwas professionellerem Selbstbau, wobei professionell in diesem Fall wirklich relativ zu sehen ist, wenn man sich die unterschiedliche Lage der Anschlusspanels bei den Tops anschaut. Da hat sich wohl jemand mal kräftig versägt.

Wenn das aber das einzige Manko ist, können die Kisten vielleicht ordentlich klingen, vielleicht (und das halte ich für wahrscheinlicher) eher weniger.

Da wird wohl nur vorbeifahren und probehören helfen, ich glaube kaum, dass dir da einer der User hier groß weiterhelfen kann mit Erfahrungsberichten...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zeck Verstärker und JM Audio Boxen
sandoss am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  2 Beiträge
Habe mein PA-System zusammengestellt => eure Meinung
so_ony am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  9 Beiträge
Welcher Hersteller ist das?
-MCS- am 27.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2011  –  27 Beiträge
hersteller von DAP Audio kontaktieren
Back-Ground am 19.06.2009  –  Letzte Antwort am 19.06.2009  –  5 Beiträge
Welches PA System brauche ich?
jimbeam79 am 03.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  19 Beiträge
Omnitronic System leider gekauft -.-
tobias1649 am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.08.2007  –  41 Beiträge
Pa system für 500m²
muhmaster am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.02.2006  –  19 Beiträge
Altes Audio Zenit system?
randik am 01.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  8 Beiträge
EURE meinung zu diesem system!
hannes84 am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  5 Beiträge
Brummen in den Lautsprechern
Basti8290 am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedSaturius
  • Gesamtzahl an Themen1.382.888
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.285

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen