PA Anlage funktioniert nicht

+A -A
Autor
Beitrag
BillionaireBoy
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Aug 2010, 15:13
hey leute

ich habe vor ca. 3 wochen eine pa anlage gekauft

http://www.elevator....tive-PA-Set-700.html

jetzt hab ich das problem das die machmal einfach aus geht obwohl ich jedes mal min. 20 min auf fast ganz leise hör und bass so gut wie ganz nach unten dreh ?

und mach das was also ich hab ein verlärungskabel an der steckdose und dann ein mehrfachstecker drann und an der die anlage laptop und so kleine leds ? das problem ist ich hab mit ein paar kumpels eine bar und dj pult gebaut und jetzt steht die anlage eingebaut kabel verlegt da unten drinne....jetzt kann ich die nich so einfach raus holen.


habt ihr ideen was ich machen kann ?



also ich hab jetzt die anlage an die alte steckdose hingestellt wo die früher immer gestanden ist und noch funktioniert hat , aber da geht die jetzt auch nicht .

könnt ihr mir bitte helefen wäre voll net
mfg breit grinsend


[Beitrag von BillionaireBoy am 16. Aug 2010, 15:19 bearbeitet]
Schmelli
Inventar
#2 erstellt: 16. Aug 2010, 15:15
dein link geht nit
Big_Määääc
Inventar
#3 erstellt: 16. Aug 2010, 15:58
eingebaut ??!!

schonmal geguckt oder gefühlt ab da iwas zu warm wird ,weil vll zu wenig Luft zirkuliert !!??
kst_pa&licht
Inventar
#4 erstellt: 16. Aug 2010, 17:01
Habt ihr den Brüllwürfel vorher irgendwie "vergewaltigt" also so schön am Limit gefahren ?? Ist wenn du sagst "eingebaut" imho recht schwer dann zu erkennen bzw. zu hören ob der Bandpass schon am Limit dröhnt oder nur die Bar inkl. Gläsern scheppert

Macht das die Anlage wenn sie noch leise spielt ??

Hat das Ampmodul der Basswürfels hinten irgendwelche statusanzeigen wie
Power on, Clip, Protect...

Mach Mal Fotos von deinem "Einbausub"
BillionaireBoy
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 16. Aug 2010, 17:21
also das mit der luft ist in ordnung der hat viel platz.

und warm wird auch nix ich denk der is eher zu kalt.. ?!

ja das is das problem ich würde verstehen wenn ich auf vollgas hör das der ausgeht aber jetzt ist die ca. auf viertel oder eher weniger und die geht schon aus. also ich hab gelesen die macht das wenn die zu warm wird automatisch aber die kann gar nicht zu warm sein.

nein also vergewaltigt nicht
aber schon öfters richtig aufgedreht aber die kontrollleuchten waren noch nicht rot und wenn hab ich sofort zurückgedreht.

was meint ihr ist das ein garantiefall ? kann ich die einfach zurück schicken oder wie sieht das aus ?
kst_pa&licht
Inventar
#6 erstellt: 16. Aug 2010, 17:29
Wenn das ding aus geht, brennt dann da hinten noch die Power LED??

Wenn ja, schaltet sich evtl. eine der Schutzschaltungen ein, warum auch immer.
Was da aber Probleme machen könnte ist der so angepriesene Opto Limiter, das da der Optokoppler nen Schuss hat.

Ist auf jeden Fall ein Grund das Ding einzuschicken, darf normalerweise keine Probleme mit der Garantie geben.
BillionaireBoy
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 16. Aug 2010, 21:42
ja das power led leuchtet noch .

okay dann schick ich das teil mal ein , reicht das wenn ich nur den subwoofer einschick weil die speaker sind ja eig noch okay ?
wiesel77
Inventar
#8 erstellt: 16. Aug 2010, 22:09
frag einfach beim händler nach.
normalerweise schickt man das gesamte paket wieder ein, alles drum und dran, mit rechnungskopie usw und am besten in der originalverpackung.
wenn du glück hast schicken sie dir ein komplett neues set
kst_pa&licht
Inventar
#9 erstellt: 16. Aug 2010, 22:09
Das solltest du vorher mit deinem Händler abklären.

Es wäre sowieso dringend anzuraten jetzt erst Mal den Händler zu kontaktieren, dem das Problem zu schildern und schauen was der vorschlägt.
Eventuell zahlt er auch den Rücktransport zu ihm.
wiesel77
Inventar
#10 erstellt: 16. Aug 2010, 22:11
pewpew 1 sekunde schneller
BillionaireBoy
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 17. Aug 2010, 18:30
ja ich ruf bei den mal an und frag einfach was ich machen soll

klar hab ich orginalverpackung noch.

hm mir is eig egal ob die mir ein neus schicken hauptsache alles funktioniert wieder aber das wäre eig schon besser.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA-Anlage
Jugo_19 am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  2 Beiträge
PA Anlage
Corer91 am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 17.04.2010  –  30 Beiträge
PA Anlage
NoArtist am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2006  –  5 Beiträge
Pa Anlage Crown cts2000
songaa am 19.05.2012  –  Letzte Antwort am 03.07.2012  –  15 Beiträge
pa Anlage für Schlagzeugraum
dmayr am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  6 Beiträge
PA-Anlage zusammenstellen
WilliWerkel am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  5 Beiträge
suche neue pa anlage
flowyeyflow am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  35 Beiträge
PA Anlage für Bar
woiffi am 23.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.03.2010  –  38 Beiträge
Pa-Anlage Zusammenstellung
WilliWerkel am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  24 Beiträge
Neue Pa-Anlage
Krimpi am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.11.2006  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedZicki
  • Gesamtzahl an Themen1.382.849
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.505

Hersteller in diesem Thread Widget schließen