PA Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
NoArtist
Neuling
#1 erstellt: 10. Jul 2006, 15:02
Hallo,
ich möchte mir eine kleine PA Anlage für meinen Proberaum kaufen. Jedoch wollte ich mit der Anlage auch mal eine Party beschallen können.
Der Knackpunkt ist nur, dass ich als Schüler nicht ewig viel Geld habe. Na ja ich habe mir ein Mischpult rausgesucht und zwar das Yamaha MG12/4, das hat mir auch mal ein Freund empfohlen, weil es sehr rauscharm ist.

Boxen besitze ich, deswegen stellt sich eigentlich nur die Frage nach einer passenden Endstufe, der Proberaum ist klein Die Partys werden indoor stattfinden und wahrscheinlich mit ca. 100 Gästen stattfinden.

Danke + Gruß,

NoArtist
schubidubap
Moderator
#2 erstellt: 10. Jul 2006, 15:45
was hast du denn für Boxen? (gib mal bitte einen Internetlink)
NoArtist
Neuling
#3 erstellt: 10. Jul 2006, 18:12
Ehm keine Ahnung, die wurden in einem Party Keller genutzt aber da steht nichts drauf...

Sobald ich genügend Geld habe, werden die auch erneuert aber für's erste müssen die reichen.
schubidubap
Moderator
#4 erstellt: 10. Jul 2006, 20:20
naja es lohnt sich nicht einen AMP zu kaufen wenn man

a. erneuert
b. die Leistung bei welchem Widerstand nciht kennt
c. die boxen schlechte selbstentwicklung sind.

letzendlich gibts dafür zuviele faktoren.

mein Tip: kauf dir eine neue kleine party pa und dazu das passende amping.
Selberbauer
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Jul 2006, 12:11
so siehts aus falls es aber anständige eigenbauten sind solltest du mal die treiber ausbauen und schauen was drinn iss !!!

hilft auch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA-Mischpult
vortexx am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  22 Beiträge
PA Anlage
BastiAC am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 18.09.2007  –  32 Beiträge
PA Anlage
Corer91 am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 17.04.2010  –  30 Beiträge
PA-Anlage
Jugo_19 am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  2 Beiträge
Pa-Anlage Zusammenstellung
WilliWerkel am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  24 Beiträge
1100? für PA Anlage+Mischpult
schlaflos011 am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.04.2006  –  11 Beiträge
PA-Anlage zusammenstellen
WilliWerkel am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  5 Beiträge
PA-Anlage
Prüf am 31.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  38 Beiträge
PA-Anlage, Party, 1000?, 25 qm :)
kaiserlein am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2006  –  10 Beiträge
PA Equipment für Party
chrixxz am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

  • Magnat
  • Sonos
  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Denon
  • JBL
  • DALI
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedholiol
  • Gesamtzahl an Themen1.376.612
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.416