Tops zu Sub18D

+A -A
Autor
Beitrag
DT-Events
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Nov 2012, 18:09
Grüße euch,
Ich bräuchte etwas Unterstützung bei der Auswahl neuer Aktivtops zu 2 - 4x dB Sub18D
Bisher kamen hierfür meine Art 312A zum Einsatz, allerdings kommen diese nicht mit den 4 Sub18d mit.

Zur Auswahl stehen Art 422A, 712A und HD12A (weitere Alternativen?)

Einsatz ausschließlich für DJ-Anweundungen, also Konserve von Partyschlager über Charts/Hiphop bis Dubstep/Minimal.

Danke schonmal
Bummi18
Inventar
#2 erstellt: 02. Nov 2012, 19:57
ich kenn die 4 sub 18d mite den 212 er tops ... geht ordentlich und die tops können auch mal gut fullrange laufen.

http://www.thomann.d...bf6df9242cbd32fa81d9

alternativen zum probehöhren wären noch diese
http://www.thomann.de/de/rcf_art_722a.htm

http://www.thomann.de/de/yamaha_dsr112.htm
DT-Events
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Nov 2012, 20:45
Danke für die Antwort, aaaaber, bin ein Freund von Markenreinheit (dB, RCF hier) somit fallen andere Hersteller für mich raus, zumal dB und RCF eine sehr umfangreiche Produktpalette haben.
Desweiteren wollte/muss ich unter 1k€ pro Top bleiben, sonst hätte ich die 722 längst aufm Hof
Bummi18
Inventar
#4 erstellt: 02. Nov 2012, 21:16
deine ausgesuchten 422er sind doch passend ... höhr sie mal probe zusammen mit 4 sub 18d .

normalerweise sollte aber jedes potente 12" top über 2 subs spielen. ich kenn die 312A selber nicht da ich nur die passive version habe und die gehen mit 4 sw 18 pro noch mit vom pegel . ich würde wenn ich neue tops kaufen würde warscheinlich auch wie du tops mit 2"ht ins visier nehmen.
da ist die auswahl nicht mehr so vielfältig da das budget die auswahl begrenzt.
bei höherem budget ist noch die DVX 12d ein guter kandidat

Markenrein... nagut das ist geschmackssache und event. sinnvoll wenn man interne weichen für die trennung nutzt damit das passt.

mir pes. wäre es egal welche marke .. klingen muß das ganze ... und auch wenn ich alles aktiv hätte würd ich übern ctrl. fahren.
DT-Events
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Nov 2012, 21:43
Klar, der Klang muss stimmen, aber bei dB/RCF hat man ja nu genug Auswahl und Möglichkeiten.
Meine irgendwo gelesen zu haben das die HD12A trotz 1" HT dennoch durchsetzungsstärker im Hochton und insgesamt Pegelstärker als die 422 sein soll!?
Preislich liegen beide auch exakt gleichauf (thomann)

Im Grunde wären alle ausreichend, weiß ich, die Frage ist nur welche sich für meine Zwecke am ehesten eignet und in Ausnahmefällen auch indoor mal mit 6 Sub18d einigermaßen mithalten könnte (Feiern mit extremem Subbasspegel, viel Elektronisches zb Dubstep!)


[Beitrag von DT-Events am 03. Nov 2012, 10:36 bearbeitet]
Kassenführer.
Stammgast
#6 erstellt: 03. Nov 2012, 12:09
Aus welcher Ecke der Nation kommst Du denn?
Zu den HD12 mußt Du mal Patrick3001 befragen.
Der hatte, meine ich, mal den Vergleich 422>HD12.
Bzw. die Empfehlung von Martin(kst_pa&licht).
DT-Events
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Nov 2012, 12:34
Komme aus dem hohen Norden von NRW
Ca.30km nördlich von Bielefeld
Sirit
Inventar
#8 erstellt: 03. Nov 2012, 14:32
DT-Events, darf man fragen wo genau du da lebst? Ich wohne ca. 50km nördlich von Bielefeld

Ansonsten kann ich nur sagen hat mir das RCF ART422 Topteil damals zusammen mit dem 4Pro 8003 Sub sehr gut gefallen. Man hat im Vergleich zum ART412 gemerkt, dass das 422er halt kräftiger im Hochton daher kommt und auch weiter trägt. Das HD12 konnte ich leider noch nicht hören.
Eventuelle alternativen stellt vielleicht auch DB Technologie Opera Serie dar. Die sollen ungefähr auf dem selben Level spielen.
DT-Events
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 03. Nov 2012, 17:20
Och, schau an. Komme aus Hüllhorst!

Das ich die Opera nicht ins Auge gefasst habe hat einen einzigen simplen Grund - keine Flugpunkte bzw Vorbereitungen hierfür.
Die RCF Kunststoffkisten haben durchweg durch alle Serien welche.


[Beitrag von DT-Events am 03. Nov 2012, 17:28 bearbeitet]
Kassenführer.
Stammgast
#10 erstellt: 04. Nov 2012, 12:32

DT-Events schrieb:
Komme aus dem hohen Norden von NRW
Ca.30km nördlich von Bielefeld

So weit im Süden kann ich Dir nicht weiter helfen!
Aber wie gesagt, schreib mal Patrick3001 an...
Sirit
Inventar
#11 erstellt: 04. Nov 2012, 14:37
Dann ist es ja wirklich genau um die Ecke Ich komme aus Espelkamp

Ob die Opera Serie jetzt Flugpunkte hat, kann ich dir gar nicht mal genau sagen. Wenn du dein Budget ein bisschen aufstocken könntest wären die Yamaha DSR noch einen Blick wert. Aber auch hier weiss ich nicht wie es mit Flugpunkten aussieht.
Elinnar
Stammgast
#12 erstellt: 04. Nov 2012, 15:16
Also hier steht, dass die 3 M10 Flugpunkte hätten.
muskelbieber
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 09. Nov 2012, 13:30
Yamaha DSR ist wirklich gut und kann geflogen werden, ansonsten fallen mir noch JBL PRX612 ein oder Mackie HD 1221.
Zumal mir Holz Lautsprecher besser gefallen als so Plastik Kisten und die JBL ist dafür echt leicht.
saikoo
Stammgast
#14 erstellt: 25. Nov 2012, 18:17
In Bünde (vllt 20 km von bielefeld, wenn überhaupt...) sitzt "Professional Event Solutions" - Dort nutzt man ausschließlich DB und RCF ! Falls du tatsächlich zeugs brauchst, um probe zu hören, kannst du dort sicher fündig werden. Kenne die Jungs da sehr gut.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Sub zu db Technologies DVX d10? sub18d oder JBL EON 518s?
hueebi am 26.11.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  11 Beiträge
neue Tops - upgrade von RCF Art 722a
bierman am 05.07.2017  –  Letzte Antwort am 18.07.2017  –  9 Beiträge
dB Flexsys Concert
EppiTech am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  7 Beiträge
RCF Art 715A vs. 425A
DT-Events am 20.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  6 Beiträge
Set aus RCF Art 322A und DB Sub 15 ' s | Aufstellung?
Krimpi am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  3 Beiträge
Top Auswahl für X1 + HD15
Mr_DnB am 18.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  61 Beiträge
Amping 4x(8x) MBH-118 mit 16A
Victim-in-Pain am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  4 Beiträge
Tops für 8x 18ner
robinsoftware am 08.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  11 Beiträge
Suche neue RCF Tops
Mark_T am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 14.05.2015  –  22 Beiträge
Absegnung 2 & 4 MBH 118 + RCF Tops
Krimpi am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBennyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.383.117
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.291

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen