PA für Kneipengigs - Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
MichaelKl
Neuling
#1 erstellt: 05. Feb 2015, 16:06
Hallo,
wir sind eine Drei-Mann-Band (Rock) und wollen zu unseren beiden SRM 450V2 noch einen Subwoofer stellen. Angepeilt ist die Anlage für ne mittlere Kneipe mit vielleicht 100 Leuten.

Bei ausgiebigem Surfern tauchten bei mir einige Fragen auf:

Muss es 18" sein oder reicht 15", wo liegt der entscheidende Vorteil?

Momentan sind die Peavyes für kleineres Geld zu haben, kennt die jemand?
Ich müsste dann noch eine Weiche dazu ordern, an der soll es aber mal nicht scheitern!

http://www.session.de/PEAVEY-HiSys-H-18-Sub.html

http://www.session.de/PEAVEY-HiSys-H-15-Sub.html

Der zughöriger SRM kommt nicht in Frage, da sich der Preis in einem halben Jahr fast verdoppelt hat.

Ich weiß, 18" ist immer besser, aber leider auch schwerer und teurer.

Vielen Dank!

Grüße,
Michael
Donsiox
Moderator
#2 erstellt: 05. Feb 2015, 17:30
Hallo Michael,

18er gehen tendenziell lauter und tiefer. Bei 100 Mann wäre ein 18er nicht verkehrt.

Doch 1k€ für einen Sub für die Mackies.. Ich weiß nicht. Das Geld hätte man auch in bessere Tops investieren können
Es gibt in diesem Preisbereich aber noch ein paar andere Subs mit integrierter Weiche, da musst du mal bei Ev, Rcf, Yamaha, LD etc. schauen.

Gruß
Jan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA-Subwoofer
Bassfreak1996 am 26.03.2011  –  Letzte Antwort am 05.07.2011  –  23 Beiträge
pa subwoofer
Maydayfd am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  37 Beiträge
PA für 2000 EUR
Wumms am 06.07.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  23 Beiträge
Pa Subwoofer- Was für ein Verstärker?
Le-Tronix am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  10 Beiträge
PA für Strandbar
-theb- am 23.09.2012  –  Letzte Antwort am 04.10.2012  –  14 Beiträge
PA für Clubbings
wuuly001 am 28.08.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  29 Beiträge
PA Subwoofer/Verstärker mit 800? möglich?
Blut-aus-Ohren am 24.05.2007  –  Letzte Antwort am 27.05.2007  –  16 Beiträge
Mivoc awx 184 PA Subwoofer Gehäusevorschlag
JBL_ES_100 am 04.02.2014  –  Letzte Antwort am 12.02.2014  –  11 Beiträge
PA-Anlage für 800m2 Zelt
MN82 am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  13 Beiträge
PA-Subwoofer als Bassreflex oder Horn für Zuhause
theresemann am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

  • Magnat
  • Sonos
  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Denon
  • JBL
  • DALI
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedautohomer123
  • Gesamtzahl an Themen1.376.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.699