PA Subwoofer Eigenbau

+A -A
Autor
Beitrag
Stefan051998
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Apr 2016, 09:41
Moin,

ich baue mir demnächst 2 PA-Bässe und wollte diese mit Warnex-Strukturlack lackieren.

Da die Bässe natürlich einige Stoßkanten haben, wollte ich mal fragen, wie ich das am besten mache ,spirch, dass die Kanten rund sind...

Muss ich die spachteln oder schleifen, was ist am besten?
ceny
Inventar
#2 erstellt: 27. Apr 2016, 11:47
Guck dich mal bei jobst audio / Lautsprecherforum um, da gibt es einige Anleitungen.
Kanten würde ich fett ab runden, hab ich bei meinem auch gemacht, sieht stramm aus und ist stabil

Grüße
Stefan051998
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Apr 2016, 14:14
Danke für die schnelle Antwort,
Hast du deine auf Gehrung geschnitten? Also was genau meinst du mit "fett abrunden" ?
Big_Määääc
Inventar
#4 erstellt: 27. Apr 2016, 14:36
stumpf verleimen und schrauben reicht.

abrunden mir 5mm Radius langt.
hab selbst an meimen Pappel MPX Kisten kaum Schaden an den Kanten.
ceny
Inventar
#5 erstellt: 27. Apr 2016, 15:04
Ne nicht auf Gehrung. Mit Bandschleifer, Raspel oder dieses Gerät extra um Kanten ab zu runden, fällt grad der Name net ein.
jones34
Inventar
#6 erstellt: 27. Apr 2016, 15:07
Oberfräse heißt das gesuchte Gerät.
Empfiehlt sich auf jeden Fall sehr.


Gruß
Reference_100_Mk_II
Inventar
#7 erstellt: 27. Apr 2016, 17:01
Ich mach das immer mit nem Bandschleifer.
- Erst ne ordentliche 45° Fase dran machen,
- Dann die zwei neuen Kanten der Fase noch mal sanft runter schleifen,
- Zu guter Letzt mit Schmirgelpapier alles schön sauber schleifen.

Sieht top aus:
GTx663 Aktiv-BoxGTx663 Aktiv-Box
GTx663 Aktiv-BoxGTx663 Aktiv-Box

Für die Verrundungen an dieser Box habe ich alles in allem ca. 30min gebraucht.

Edit: doof wenn das Smartphone die Rechtschreibung fehl-korrigiert...


[Beitrag von Reference_100_Mk_II am 27. Apr 2016, 17:05 bearbeitet]
Stefan051998
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Apr 2016, 17:02
Ihr seit super, vielen Dank für die Antworten, dann sollte ja jetzt nix mehr schief gehen
wiesel77
Inventar
#9 erstellt: 01. Jun 2016, 10:50
bei verwendung der Oberfräße darauf achten, immer von der "richtigen" Seite zu fräsen. sprich so, dass der Anlaufring des Fräsers NICHT in die Schraublöcher geht. sonst kannste anfangen Kanten zu spachteln.
Andi78549*
Inventar
#10 erstellt: 04. Jun 2016, 16:19
Keine Schrauben verwenden, richtig verleimen und verpressen! Selbst bei PA Boxen nicht...

Edit: Schreibfehler korrigiert


[Beitrag von Andi78549* am 05. Jun 2016, 13:01 bearbeitet]
Big_Määääc
Inventar
#11 erstellt: 04. Jun 2016, 17:56
tackern
wer brauch Leim ?
wiesel77
Inventar
#12 erstellt: 05. Jun 2016, 11:57
jo, tacker ist auch super, beste Lösung, bisher aber nur einmal gemacht da sauaufwändig, Lamellos.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche 18Zoll Bässe sind die besten?
hartgasbiker am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2006  –  21 Beiträge
PA tiefe Bässe
Marcet am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.08.2010  –  21 Beiträge
PA für Kneipengigs - Subwoofer
MichaelKl am 05.02.2015  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  2 Beiträge
PA-Endstufe
vortexx am 11.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  36 Beiträge
PA Selbstbau! Einige Fragen
Freepartyisnotacrime am 09.07.2013  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  37 Beiträge
PA-Boxen eigenbau! Was sagt ihr dazu?
DJ_Hardline am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  49 Beiträge
Einstellung einer PA
Newquest am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  39 Beiträge
PA kaufberatung
Advanced am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2006  –  3 Beiträge
>1000 PAX und zu kleines Budget - wie am besten lösen
niggo04 am 01.03.2013  –  Letzte Antwort am 05.03.2013  –  7 Beiträge
fragen zu PA technik.
Flo94 am 11.02.2010  –  Letzte Antwort am 11.02.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitglieddalton1965
  • Gesamtzahl an Themen1.382.816
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.089

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen