Sub Bass Erweiterung Sinnvoll?

+A -A
Autor
Beitrag
Rohrbruch
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Aug 2015, 22:29
Guten Abend liebes Forum

Dank der guten Beratung in meinem letzten Thread, habe ich mir vor einige Monaten einen RCF 8001-AS Subwoofer für mein DJ Setup
angeschafft. Gelegentlich miete ich vom lokalen Verleiher einen zweiten hinzu, wenn einer knapp wird.

Ich als House und Elektro DJ bin voll zufrieden mit meinem Monster, allerdings ist mir aufgefallen, dass des öfteren bei HipHop Tracks (die man als DJ auch mal spielen muss ) unterhalb von ca. 45 hz der Wumms mehr als fehlt, um und unter 40hz hört man praktisch nichts mehr.

Macht es Sinn, das System durch Miete oder Kauf um einen Sub Bass (empfiehlt sich hier der 8005?) zu erweitern, oder lösen mehr Subs im Rudel das Problem eher?

Mit freundlichen Grüßen,

Rohrbruch
kst_pa&licht
Inventar
#2 erstellt: 05. Aug 2015, 15:57
Nabend...
4PRO 8001 und 8003 sind damals als Allroundsubs entwickelt worden mit der Maßgabe einen Kompromiss zwischen Lautstärke, Tiefgang und Präzision
zu machen damit die Subs zu den 4PRO Tops und den ART Lautsprechern passen.
Für Tiefbass ist der Sub daher nicht abgestimmt.

Einfachste Lösung, ist einfach das was fehlt mit nem 31 Band EQ z.B. oder mit nem PA Controller bissl reinzuziehen, mit der Nebenwirkung das der Sub schneller am Ende ist, also der Limiter greift, auch wird der Bass unsauberer spielen (bei den Partytypischen Pegeln)

Wenn du mehrere 8001er zusammenstellst ist der angenehme Nebeneffekt das du im Bass nicht nur lauter kannst, sondern auch n paar dB Tiefer kommst..
Hängt immer auch von Aufstellung und Räumlichkeit ab...

Wenns noch kompakt bleiben soll, dann kann man den 8001 verkaufen und 8004 kaufen.
Bzw einen anderen Sub, aber zumieten nur für Sub LOw hmm eher nciht
Rohrbruch
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 06. Aug 2015, 08:41
Dankesehr!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passende Sub erweiterung
wusel123 am 18.12.2014  –  Letzte Antwort am 20.12.2014  –  11 Beiträge
(Tief) Bass-Erweiterung für Zeck Club 15/3 für anspruchsvolles Power-HiFi
necrolos am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 03.11.2015  –  32 Beiträge
Bass erweiterung für DB Fifty Line Plus
Engelhardt am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  4 Beiträge
Kauf/Bauberatung, Sub Erweiterung bestehender (Uralt)-PA gesucht.
72_zoll_ am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  10 Beiträge
jbl JRX118SP akt. woofer für hifi sinnvoll?
köln51 am 19.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  2 Beiträge
Subbass-Erweiterung
*MaxK* am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  19 Beiträge
Unterschiedliche aktive Subwoofer: sinnvoll oder Mist?
dbeats am 15.10.2015  –  Letzte Antwort am 16.10.2015  –  4 Beiträge
Passiv Sub
yamaha-connection am 23.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  17 Beiträge
Suche Endstufe für SUB die wirklich BASS bringt
schebi206 am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2010  –  38 Beiträge
PA-Umrüstung von t.box TA18 auf db S30N sinnvoll?
ready2party am 23.12.2015  –  Letzte Antwort am 15.01.2016  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedKunterkinte_123
  • Gesamtzahl an Themen1.390.061
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.468.857

Hersteller in diesem Thread Widget schließen