Tieffrequente Unterstüzung gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
Skeet
Stammgast
#1 erstellt: 15. Dez 2007, 18:26
Hallo liebe Hifi-Forum Gemeinde!

Hab mir vor 2 Monaten ein Vollaktives System von Monacor geholt (IMG Stage Line Proton 15). Bin sehr zufrieden damit, bis auf den etwas dünnen Tiefbassbereich, zumindest bei größeren Beschallungaufgaben. Da der Subwoofer ja nur ein 15 Zoll Chassi hat, denk ich mal das, dass kein Wunder ist! Gibt es irgendeine Möglichkeit diese Frequenzloch aufzufüllen?
Die Musik ist größtenteils die typische Partymusik die in jeder Disco läuft also Hiphop und House!
Budget etwa 1000 Euro, selbstbau ist auf möglich!
Möglichst Aktiv und leicht
hannes91
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Dez 2007, 18:30
...schau dich mal hier um
Jobsti

nichts aktives aber der MB-115 ist klein,kompakt und richtig schön tiefreichend.

gruß hannes
djpartyteam
Inventar
#3 erstellt: 15. Dez 2007, 19:00
im Proton steckt glaube das 38a/500bs drin aber ich weiss es nicht hundertprozentig. wenn es drin stecken sollte dann ist es ein richtig nettes Chassie was richtig schönen Bass kann

und kein Wunder dass dir bei gro´ßer Beschallung der Bass ausgeht ist ja normal da kommst du auch mit einem anderen 15er nicht so weit.

brauchst einfach nen zweiten Sub.

sollte dann aber wieder einer der proton sein. ansonsten kriegst du Phasenauslöschungen par excellence. also entweder du lässt den Protonsubs zu Hause und stellst zwei andere hin oder brauchst nochmal einen Protonsub

und bei Budget nur für Subs von 1000€ wieso hast du dir dann die Proton gekauft???


also 1000€ für zwei subs würde ich gebraucht zu Audio Zeniot pW18 greifen.
Skeet
Stammgast
#4 erstellt: 16. Dez 2007, 19:48
Die Proton ist einfach von einer Person zu transportieren, was mir sehr wichtig war! Ich hab das System zu EK bekommen, da wir Fachhändler für Monacor sind, aber da Monacor keine für mich passenden Woofer hat, wollt ich halt zu was anderem greifen!
Der Sub von Jobst, ist es möglich diesen auch mit anderen Chassis zu betreiben und gibts für deratige Woofer passende Aktivmodule?

gruß
skeet
djpartyteam
Inventar
#5 erstellt: 16. Dez 2007, 19:50

Skeet schrieb:
Die Proton ist einfach von einer Person zu transportieren, was mir sehr wichtig war! Ich hab das System zu EK bekommen, da wir Fachhändler für Monacor sind, aber da Monacor keine für mich passenden Woofer hat, wollt ich halt zu was anderem greifen!
Der Sub von Jobst, ist es möglich diesen auch mit anderen Chassis zu betreiben und gibts für deratige Woofer passende Aktivmodule?

gruß
skeet



Monacor hat den passenden Woofer für dich SP38a 500Bs.

aktive Module wirst du in der Klasse nicht zu erwerben bekommen.

andere Chassies müsstest du gucken ob u andere mit annähernd denselben TSP bekommst.

was du machen kannst habe ich dir oben ja mal schon geschrieben
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher von img stage line?
am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  6 Beiträge
Bandpass Monacor Gehäuse suche Chassi
TOM_LAIZ am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  8 Beiträge
IMG Stage Line STA-700
am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  2 Beiträge
Bassunterstützung für 15/3er
der-Eisbär am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  10 Beiträge
IMQ Stage Line PAB-280
Ampi01 am 12.09.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2007  –  14 Beiträge
Reperatur IMG Stageline Triton 800
Annormalie am 09.03.2015  –  Letzte Antwort am 21.03.2015  –  3 Beiträge
Single Person Sub SPS18 von Monacor
WebJulian am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  38 Beiträge
Schallschutz von Disco
Gulaschkanone am 16.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2007  –  17 Beiträge
Welches Chassi ist das?
BingoBongo04041984 am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 06.12.2010  –  6 Beiträge
disco boxen party boxen
dj-jaburjubur am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 91 )
  • Neuestes MitgliedHolgerD
  • Gesamtzahl an Themen1.389.701
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.153

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen