Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 . 10 Letzte |nächste|

Atevio AV 7500 HD / baugleich Octagon 1028p - TWIN PVR - PIP - Linux -

+A -A
Autor
Beitrag
roft
Inventar
#101 erstellt: 09. Mrz 2011, 20:18
Danke, für die ersten Eindrücke
derfalk
Inventar
#102 erstellt: 09. Mrz 2011, 22:33
@jurassic
Warum nutzt du nicht das MCAS für die S02?
topenga
Ist häufiger hier
#103 erstellt: 10. Mrz 2011, 00:30
kann man das epg so einstellen das man so eine Übersicht hat? Die finde ich persönlich sehr übersichtlich und man kann gleich sehen was gerade läuft.
Technisat_Digicorder_T1_11

oder gibts nur die Ansicht? Unübersichtlich und bei kurzen Sendungen kann man nicht auf den 1. Blick erkennen wie der Titel der Sendung heist.
preview_ActivyMediaCenter570-Test-TV-Programm-capture_00_35_55_734-0002
derfalk
Inventar
#104 erstellt: 10. Mrz 2011, 06:32
Es gibt ein Plugin das so etwas ähnliches macht:

Favouritenplugin

Nennt sich "FavProgEpg"-Plugin


[Beitrag von derfalk am 10. Mrz 2011, 06:33 bearbeitet]
jurassic
Inventar
#105 erstellt: 10. Mrz 2011, 06:38

derfalk schrieb:
@jurassic
Warum nutzt du nicht das MCAS für die S02?



Warum ist das eine Alternative für mein Alpha Classic?
Wo bekomme ich es her?
Wie installiere ich?
Wie werde ich es wieder los falls es nicht funzt?


gruss
jurassic
derfalk
Inventar
#106 erstellt: 10. Mrz 2011, 07:18
Google mal nach "Octagon Forum". Wenn du dich da registrierst hast du alle Antworten

Das MCas ist ein Plugin, welches du einfachst über einen USB-Stick installieren kannst. Deinstallation? Einfach wieder löschen Das Alphacrypt Classic "kann" unter manchen Umständen in dem Octagon zickig sein. Dafür gibt es halt die MCas... Aktuell ist die "octaCAM__MCAS_EMU_MCLIENT__03032011"
topenga
Ist häufiger hier
#107 erstellt: 10. Mrz 2011, 10:38
@derfalk danke für den Hinweis auf das FavProgEpg plugin, das sieht ja schon mal ganz gut aus.

Das mcas vom 3.3 läuft aber glaub ich zZ nur auf den octagons und jurassic hat ein atevio. So wie ich in dem thread gelesen hab, sollen die atevios und fortis aber bald unterstützt werden. Oder er nimmt erst mal ein älteres mcas, das sollte gehen.
derfalk
Inventar
#108 erstellt: 10. Mrz 2011, 10:41
Nein, die Version lüppt auf jedem! Die davor hatten wohl eine art Restriktion !?
topenga
Ist häufiger hier
#109 erstellt: 10. Mrz 2011, 10:52
oh sorry dann hab ich mich wohl geirrt, wundert mich nur weil in dem mcas thread jemand die vom 3.3 nicht auf seinem atevio zum laufen bringt und ein anderer user genatwortet hat, das zZ atevio nicht unterstüzt. Ich kanns leider nicht testen.
@derfalk was hast du eigentlich für eine Box octagon oder atevio, oder weder noch?
derfalk
Inventar
#110 erstellt: 10. Mrz 2011, 11:11
Ich hab die Octagon Gefällt mir besser und der "support" auch
topenga
Ist häufiger hier
#111 erstellt: 10. Mrz 2011, 11:17
ja der support von octagon ist in jedenfall besser, wiederum gefällt mir die Fernbdienung vom aktuellen atevio und das blaue Menü vom atevio besser als beim octagon. Ich kann man mich immer noch nicht entscheiden welchen ich nehmen sollte... kann sich nur noch um Wochen handeln..
derfalk
Inventar
#112 erstellt: 10. Mrz 2011, 11:19
Gibt wohl auch die möglichkeit die Software vom Atevio auf dem Octagon laufen zu lassen und umgekehrt
topenga
Ist häufiger hier
#113 erstellt: 10. Mrz 2011, 11:44
wohl wahr, resellerid tauschen und dann gehts los..
Saebel_1234er
Neuling
#114 erstellt: 11. Mrz 2011, 09:15
@derfalk:
Ich hoffe ich habe es nicht überlesen. Läuft mit Mcas auch eine D02-Karte (KD Digital&SkyHD)?
derfalk
Inventar
#115 erstellt: 11. Mrz 2011, 09:23
Im Octagon soll er wohl
Saebel_1234er
Neuling
#116 erstellt: 11. Mrz 2011, 09:34

derfalk schrieb:
Im Octagon soll er wohl

Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Ich werd mir das gute Teil dann mal bestellen und hoffe das ich damit glücklich werde.
Vorher hatte ich den Edision VIP2, der hatte zwar alles, war mir persönlich aber etwas zu instabil.

Grüße
und
jurassic
Inventar
#117 erstellt: 11. Mrz 2011, 16:10

jurassic schrieb:

Problem bis jetzt:
Nachdem Sky (S02 im Alpha Classic) gestern sofort entschlüsselt wurde, musste ich heute das Modul neu reinstecken für die Initialisierung.

gruss
jurassic


Dieses Problem tritt nur auf wenn man Schnellstart-Standby eingestellt hat.
Beim echten Deep-Standby wird Alpha Classic auch Initialisiert
Ist also ein Bug. Aber für mich nicht so schlimm da ich sowieso Deep Standby nutze.

Trotzdem werde ich mcas morgen mal testen.


gruss
jurassic
jurassic
Inventar
#118 erstellt: 12. Mrz 2011, 11:06
So, hab getestet.

mcas 03032011 läuft auf dem Atevio 7500

gruss
jurassic
derfalk
Inventar
#119 erstellt: 12. Mrz 2011, 14:13
Siehste
c@p
Ist häufiger hier
#120 erstellt: 12. Mrz 2011, 19:43

jurassic schrieb:
So, hab getestet.

mcas 03032011 läuft auf dem Atevio 7500

gruss
jurassic


Sofern man die Karte richtig rum reinsteckt schon...
jurassic
Inventar
#121 erstellt: 12. Mrz 2011, 19:45
Ja,nee, ist klar

gruss
jurassic
topenga
Ist häufiger hier
#122 erstellt: 17. Mrz 2011, 15:08
hab mir jetzt auch den atevio zugelegt.
Läuft soweit gut, jedoch ein großer Minus-Punkt ist: maximale Vorspulgeschwindigtkeit ist nur 8-fach, das dauert ja Ewigkeiten. Gibts da Möglichkeiten das zu Beschleunigen, oder Kapitelweise vorspringen bei Aufnahmen?
Bin verwöhnt von der Spulgeschwindigkeit meines vip2, der kann2,4,8,16,32,64 und 128-fach vorspulen.

Gibts eigentlich noch ein Prog um am PC die Sender zu sortieren?
derfalk
Inventar
#123 erstellt: 17. Mrz 2011, 15:28
Jo, auf dem Steuerkreuz nach rechts

Jo, den Polaredit, einfach mal googlen nach "PolarEditOctagon1018Setup_0.623.zip"

Oder den einfachen und etwas veralteten: http://atevio.de/de/software-tools.html


[Beitrag von derfalk am 17. Mrz 2011, 15:34 bearbeitet]
topenga
Ist häufiger hier
#124 erstellt: 17. Mrz 2011, 15:49

derfalk schrieb:
Jo, auf dem Steuerkreuz nach rechts

..


aber schneller wie 8mal geht nicht?
derfalk
Inventar
#125 erstellt: 17. Mrz 2011, 15:51
Du kannst im Menü die Skip-Zeit definieren nach Minuten oder %
topenga
Ist häufiger hier
#126 erstellt: 17. Mrz 2011, 15:57
ok muss ich mal schauen, dank dir erstmal..
jurassic
Inventar
#127 erstellt: 19. Mrz 2011, 17:33
Im Deep Standby wird die Uhr nicht angezeigt.
Kann man das ändern

gruss
jurassic
derfalk
Inventar
#128 erstellt: 19. Mrz 2011, 17:46
nö, dann gehste in den "normalen" Standby!
jurassic
Inventar
#129 erstellt: 19. Mrz 2011, 17:58
Danke
Dann muss ich mal den Stromverbrauch checken.

gruss
jurassic
derfalk
Inventar
#130 erstellt: 19. Mrz 2011, 18:00
Wenn die Uhr aus ist (Deepstandby) < 1 Watt! Mit Uhr meine ich so umme 20 Watt?
topenga
Ist häufiger hier
#131 erstellt: 20. Mrz 2011, 10:01
hab mal mcas vom 03.03 probiert, leider bei den privaten Sendern öfter mal kurze freezer, beim mcas vom 10.02 weniger frezzer, aber leider vereinzelt immer noch da. Antennensignal kann ich ausschließen, sky Programm ohne Ruckler und freezer einwandfrei.
jurassic
Inventar
#132 erstellt: 20. Mrz 2011, 14:00
So, ich möchte noch nach knapp zwei Wochen die restlichen Eindrücke von meinem Atevio berichten.
Habe eine neuere
750GB Festplatte Toshiba MK7559GSM
eingebaut.
Diese wurde aber nicht richtig erkannt. Blieb bei "CHK HDD" hängen.
Vielleicht lag es auch daran, dass diese voll mit Dateien war.
Die eigentliche Festplatte die ich verwenden wollte, eine ca. 3 Jahre alte
320GB Western Digital Scorpio Blue WD3200BEVT
aus meinem Notebook wurde problemlos erkannt und funktioniert.

Festplattenerkennung ist also im üblichen Bereich,
Gut ist auch der Stromverbrauch im Betrieb mit ca. 20 Watt,
Sky ist auch ohne Modul möglich,
Kein CI+ Schrott verbaut,
Gerät läuft unglaublich stabil,
Preis Leistung ist sehr gut.


Kleinere Minuspunkte sind:

Keine Uhr im Deep-Standby,
Langsames Internet (abgesehen von Youtube),
Keine Modulinitialisierung im Schnellstart Standby,

Also gibts von mir eine klare Kaufempfehlung


gruss
jurassic
roft
Inventar
#133 erstellt: 26. Mrz 2011, 17:29

jurassic schrieb:
Gerät läuft unglaublich stabil, Preis Leistung ist sehr gut.

Langsames Internet (abgesehen von Youtube),

welcher Internet TV bzw. Receiver - hat wirklich vergleichbares PC Internet?
jurassic
Inventar
#134 erstellt: 26. Mrz 2011, 18:06
Gute Frage.
So viele gibts da wohl noch nicht. Die Technisat Geräte habe ich noch nicht live erlebt.
In der Geschwindigkeit vom Atevio machts aber (noch) keinen Spass
Ich hoffe aber auf die Samsung TV D Serie
Die ersten Bilder die ich gesehen habe waren seht gut. Das lief deutlich schneller als beim Atevio.

PC Internet auf dem TV wird aber in den nächsten Jahren wohl noch ein Traum bleiben.

gruss
jurassic
showtime25
Inventar
#135 erstellt: 29. Mrz 2011, 08:30
Vor allem Flash Formate sind immer wieder ein Problem. Der Nanoxx soll es bekommen. "Soll".
roft
Inventar
#136 erstellt: 29. Mrz 2011, 15:20

showtime25 schrieb:
Der Nanoxx soll es bekommen. "Soll".

Bei Herstelleranfragen - sei es TV oder Receiver - wird immer verneint, Flash (Rechte) wird nicht unterstützt.
showtime25
Inventar
#137 erstellt: 29. Mrz 2011, 16:03
Bei Dr. Dish gibts immer wieder "Experten" (halt Werbung) von den Herstellern. Und da hat das ein Herr von Nanoxx in einem "Interview" (Dauerwerbung) in Aussicht gestellt.
roft
Inventar
#138 erstellt: 30. Mrz 2011, 17:11


[Beitrag von roft am 30. Mrz 2011, 17:13 bearbeitet]
jurassic
Inventar
#139 erstellt: 30. Mrz 2011, 18:00
Danke für die Info
Hab den Browser schon getestet.
Ich habe eine klare Verbesserung feststellen können
Maus und Tastatur reagieren schneller. Seitenaufbau geht schneller.

gruss
jurassic
roft
Inventar
#140 erstellt: 31. Mrz 2011, 14:52
Dann ist mit dem Receiver schon ein Internet Browsen möglich, da Atevio auch über die verbesserte "Funktastatur" schreibt.

Ist die erwähnte Maus auf der Tastatur - oder getrennt über USB?
jurassic
Inventar
#141 erstellt: 31. Mrz 2011, 15:19
Habe über USB ein Funktastatur/Maus Set von Cherry angeschlossen.
Keine Probleme damit.

gruss
jurassic
roft
Inventar
#142 erstellt: 01. Apr 2011, 18:41
Schon probiert ob die Soft vom 7500 auch auf dem 1028 läuft - die Menü Farben sind angenehmer.
c@p
Ist häufiger hier
#143 erstellt: 02. Apr 2011, 16:14
Wenn man die ResellerID im Bootloader wechselt dann schon...
Royale78
Ist häufiger hier
#144 erstellt: 06. Apr 2011, 07:35
Beide Receiver gefallen mir persönlich sehr gut!
Design vom Octagon geällt mir etwas besser.
Nachdem Humax PR-HD 1000 und jetzt dem Sky-Receiver, brauche ich endlich was vernünftiges.
Endlich ohne Module, Stress und Einschränkungen Sky und HD+ schauen

Sky Abo liegt vor, HD+ Karte schon seit man sie mal über "Humax" bestellen konnte in Schrank. ;-)
Zu meinen Fragen bzgl. MCAS komme ich dann wenn ich Besitzer bin.

Die beiden Receiver unterscheiden sich ja nur in der Software und Fernbedienung oder?
Hat vielleicht jemand einen Tip oder Anmerkung welcher dann doch der bessere ist -
oder ist das wirklich nur Geschmackssache?

Der 1028 kostes mit 500GB ca. 40 Euro weniger, die kann man ja dann auch sparen.

Über ein Paar Tipps und weitere Meinungen würde ich mich sehr freuen,
bis zum WE würde ich nämlich gerne bestellen!

P.S. Ja, ich schaue gerne Trash-TV!


[Beitrag von Royale78 am 06. Apr 2011, 07:46 bearbeitet]
derfalk
Inventar
#145 erstellt: 06. Apr 2011, 10:37

Die beiden Receiver unterscheiden sich ja nur in der Software und Fernbedienung oder?
Hat vielleicht jemand einen Tip oder Anmerkung welcher dann doch der bessere ist -
oder ist das wirklich nur Geschmackssache?


Nur die Soft sieht anders aus und der Support ist von Octagon etwas besser. Aber sonst ... Geschmackssache
roft
Inventar
#146 erstellt: 06. Apr 2011, 16:43

Royale78 schrieb:
... ein Paar Tipps und weitere Meinungen würde ich mich sehr freuen,

eigentlich ist hier im Thread vieles zum Thema mit Links beschrieben.
Andy__
Ist häufiger hier
#147 erstellt: 08. Apr 2011, 14:45
Hallo.
Übernehme demnächst eine vorhandene Sat-Anlage und interessiere mich auch für die angegebenen Receiver.

Wenn ich den Twin-Receiver nur mit einem Sat.-Signal versorge und den 2. Tuner über die mitgelieferte Brücke durchschleife (vom LNB OUT des 1.Tuners - s. Bedienungsanleitung), kann ich dann gegebenenfalls auch 2 Programme gleichzeitig aufzeichnen oder 1 Programm schauen und ein anderes gleichzeitig aufzeichnen?
Welche Vorraussetzungen müssen erfüllt sein.

Eine andere Vorraussetzung für einen HD-Receiver ist Full-HD. Technisat-Receiver haben ja "nur" 720p u. 1080i . Ist der Unterschied zu 1080p überhaupt sichtbar?

Gruß Andy
roft
Inventar
#148 erstellt: 08. Apr 2011, 15:40
Kein TV Sender sendet Full HD - demzufolge werden die TV Signale durch einen Full HD Receiver nur verändert und im Zweifelsfall vom TV nochmals angepasst - nicht unbedingt zu empfehlen.

Ein SAT Kabel kann entsprechend eingeschränkt auf einem TWIN Receiver genutzt werden, im Regelfall nur Sender auf den gleichen Transponder - was dann zeitgleich noch geht - ausprobieren.
roft
Inventar
#149 erstellt: 10. Apr 2011, 12:57

derfalk schrieb:
.... der Support ist von Octagon etwas besser.

aus was schliesst man, das der Support bei Atevio etwas schlechter sein soll?

Stellt der aktuelle Browser Internet Seiten - TV Formatfüllend da - oder in einem separaten Mittelfenster?

Gibt es Einschränkungen bei den Internet Adressen, oder ist das vergleichbar mit einem PC Browser?
Gyokuro
Ist häufiger hier
#150 erstellt: 11. Apr 2011, 06:57
Hallo zusammen,

am Samstag habe ich einen Octagon 1028p mit DVB-C erhalten, um meinen Vantage HD7100C zu ersetzen. Bisher bin ich doch sehr positiv überrascht, wie problemlos und flüssig das Gerät und seine vielfältigen Funktionen laufen.

Das einzige, das mich aktuell stört (Unitymedia + Alphacrypt "stört" ja generell) ist, dass das Gerät bei einem programmierten Timer auf einem verschlüsselten Sender, nicht auf diesen umstellt. D.h. solange ich vorher einen anderen verschlüsselten Sender geschaut habe, wird die Aufnahme zwar gestartet, aber es wird nicht wirklich etwas aufgenommen. Ich muss also vor Aufnahme, auf einen unverschlüsselten Sender oder direkt auf den gewünschten Sender umstellen.

Dies war bei meinem bisherigen Single-Tuner von Vantage - logischerweise - kein Problem, denn dieser hatte vor Aufnahme auf den entsprechenden Sender umgestellt.

Es müsste eine Einstellmöglichkeit geben, dass das Gerät beim Booten immer auf einen gewünschten Sender umstellt.

Ansonsten, wie gesagt, bin ich von dem Gerät bisher recht begeistert.

Gruß
Gyokuro
derfalk
Inventar
#151 erstellt: 11. Apr 2011, 07:18
Läuft das nicht das MCas (Octacam) mit dem Unitymedia-Kartenzeuch? Dann könnteste die Modulgeschichte streichen.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 . 10 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Humax HD Nano Basic HDTV Satelliten-Receiver und HD+
Humax HD Nano - SD Bildqualität
Skymaster DXH 30 ausgefallen
HUMAX HD-3000 (S HD 4) mit CEC?
Technisat C - Receiver Modell 2014 ?
ISPRO-Programmliste
Technisat S3 Sky empfang
Sender einem CI Modul zuordnen (Technisat)
Humax PR HD 3000c Audioformate?
Verschoben: dvb-c festplattenreceiver mit twin tuner

Anzeige

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Atevio
  • Humax
  • Azbox
  • Vu+
  • Kathrein
  • Asus
  • Vantage
  • Smart
  • Globo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder749.409 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedrjw58
  • Gesamtzahl an Themen1.232.691
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.703.392