Denon DVD-3800BD Blu-ray So wirds gemacht !

+A -A
Autor
Beitrag
BladeDivX
Inventar
#1 erstellt: 27. Sep 2007, 23:39
Denon DVD-3800BD

Vom langerwarteten Blu-Ray-Player des Herstellers Denon sind jetzt die ersten Fotos und Informationen aufgetaucht. Der DVD-3800BD setzt auf ein wertiges Aussehen, so wie es schon die neuen AV-Receiver von Denon besitzen.



Auffällig auf der mit vergoldeten Anschlüssen besetzten Rückseite des DVD-3800 ist der hochwertige Audio-Analogpart, es sieht ganz so aus als ob Denon nicht nur versucht einen guten Blu-Ray Player zu bauen, sondern auch ein Gerät mit guten Audioqualitäten.



Nicht jeder besitzt eine AV-Receiver mit DolbyTru-HD und DTS-HS Decodern. Der Denon 3800 besitzt dafür einen 8-Kanal Audioausgang und einen separaten Stereo-Ausgang. Das macht Sinn, so lässt sich der 3800 bequem auch als CD-Player einsetzen ohne das Setup des Mehrkanalausganges zu verändern.



Sonst ist alles vorhanden was ein moderner Player so braucht. HDMI 1.3a, 24p Funktion mit dem Realta Chipsatz von Silicon Optix.

Fazit: für gut 1500,- Euro ist der DVD-3800BD ein durchdachter Player mit guten Anschlussmöglichkeiten, auch für den Stereo-Hörer.

Quelle : Quelle1




___________________________________________________________

Das war ein Fehler :

Das US-Filmstudio Paramount und die Tochter Dreamworks SKG beziehen im Kampf um das DVD-Nachfolgeformat Stellung. Wie die Viacom-Tochter Paramount am Montag (Ortszeit) in Los Angeles mitteilte, wollen sie ihre Filme künftig nur noch auf HD-DVD brennen.

Es wird sicher ein Fehler sein... auch im Hintergrund werden die Filme weiter auf Blu-ray gebrannt , damit die Filme möglichst schnell auf dem Markt kommen können wenn die Blu-ray gewinnt ... wieso sollte einhersteller erst damit anfangen welche herzustellen und dann es doch lassen ... für mich Geldschneiderrei... ein test ob andere Studios nachziehen .. Das wird aber sicher nicht passiern ... Disney macht es vor , die ersten Disneys jetzt auch auf Blu-ray und nicht auf HD DVD.

Quelle : Quelle2

Solte es den Beitrag schon geben bitte löschen. Danke
Hadez
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Sep 2007, 12:38
Schaut wirklich sehr stylisch aus ...
Ist es schon bekannt, ob der Player auch Formate wie SACD, DVD-Audio und DivX abspielen kann?
BladeDivX
Inventar
#3 erstellt: 28. Sep 2007, 21:40
Es scheint mir das man bei dem HDMI LOGO auf dem Player "DIVX" erkennen kann , das andere denke ich wird er auch machen können , wäre ja sonst nicht sein Geld wert, denn auch dies kann die PS3 ja schon für 599,- Euro alles .


[Beitrag von BladeDivX am 28. Sep 2007, 21:40 bearbeitet]
BladeDivX
Inventar
#4 erstellt: 28. Sep 2007, 21:52
Noch mehr NEWS hier :

Quelle 1

Quelle 2
Arkos
Inventar
#5 erstellt: 29. Sep 2007, 14:34

BladeDivX schrieb:
Denon DVD-3800BD

Vom langerwarteten Blu-Ray-Player des Herstellers Denon sind jetzt die ersten Fotos und Informationen aufgetaucht.


Und dann kommt er nächstes Jahr erst auf den Markt. Kommt er überhaupt noch? Oder kommt gleich ein Kombiplayer?
BladeDivX
Inventar
#6 erstellt: 29. Sep 2007, 21:44
Studien beweisen das sich die Blu-ray schon um das sonst wie viel mehr verkauft hat in sachen Movies und Games als die HD DVD ... Sicher sind nur die PS3 Games auf Bluray , aber diese zählen mit ... Sony hat den ersten Stein gelegt in dem sie in die PS3 ein Bluray laufwerk eingebaut haben , was ja der "Gute" Bill Gates nicht für wichtig hält in der jetzt "ELITE" XBOX360 ein HD DVD laufwerk einzubauen ... aber selber die HD DVD unterstützt .... also für mich ist es UNVERSTÄNDLICH das er sowas macht, damit hätte er den kauf der HD DVD ankurbeln können.

Jeder der eine PS3 hat , hat ein Bluray player und Jeder würde sich für die PS3 einen Film kaufen ... aber wenn ich mir eine "Elite" mit HDMI und zusätzlich noch ein HD DVD laufwerk kaufen muss , dann kaufe ich mir sicher keine "NEUE" Xbox wenn ich schon eine habe, wäre ein HD Laufwerk drinne in der Elite , wäre es was ganz anderes... aber alles Extra und noch mehr platz und mehr Strom und so weiter wer will das noch ?? Das Laufwerk kostet ja nur noch 173 Euro , ein zeichen das es sich nicht verkaufen lässt ... man muss also billig werden um den kauf anzutreiben .

Ich sage GANZ KLAR NEIN zur HD DVD.

Ich hoffe nicht das DENON einen Kombi macht .. und wenn Bluray gewinnen sollte machen eh alle die Filme wieder auf Bluray.

It´s not a Trick it´s a SONY !!! So wird es immer sein.


[Beitrag von BladeDivX am 29. Sep 2007, 21:45 bearbeitet]
BadMad
Stammgast
#7 erstellt: 09. Dez 2007, 16:32
Gibt`s eigentlich schon was Neues zum DENON DVD-3800BD???
Immerhin soll er ja angeblich im Frühjahr bei uns erscheinen.

Daher bitte ich aller Denon-Insider sich mal zu outen!!!

Besten Dank im voraus.

Gruss BadMad
Fledermaus
Stammgast
#8 erstellt: 18. Jan 2008, 03:15
Hei schaut mal hier. dies ist die offizielle US Page von Denon.

http://www.usa.denon.com/ProductDetails/DVDPlayersAndChangers.asp

Sieht schlecht aus für den Kombiplayer
Dabei hat HD-DVD doch viel mehr Vorteile. aber man soll die Hoffnung ja nie aufgeben.

Es Grüsst die

Fledermaus
k1drock
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 18. Jan 2008, 09:13

Fledermaus schrieb:

Sieht schlecht aus für den Kombiplayer
Dabei hat HD-DVD doch viel mehr Vorteile.
Es Grüsst die
Fledermaus


HD-DVD? Ist das nicht dieses Format, dass nur noch von 2 Studios ünterstützt wird und bald von garkeinem mehr?
Fledermaus
Stammgast
#10 erstellt: 18. Jan 2008, 12:07
k1drock schrieb:

HD-DVD? Ist das nicht dieses Format, dass nur noch von 2 Studios ünterstützt wird und bald von garkeinem mehr?

Genau. Und dann sterben wieder beide Formate so wie bei DVD-Audio und SACD.
Felix3
Inventar
#11 erstellt: 18. Jan 2008, 12:45
Mal sehen:

- Kein Ethernet-Anschluß!!
- Kein SACD-Support
- Kein DVD-Audio Support

Da er ebenfalls einen Realta HQV an Bord hat, könnte er eventuell so gut sein wie der HD-XE1 - kostet aber mehr als das Doppelte.

Sorry, das Design ist zwar Klasse, aber das ist es noch nicht...


[Beitrag von Felix3 am 18. Jan 2008, 13:42 bearbeitet]
nuernberger
Inventar
#12 erstellt: 18. Jan 2008, 17:41
es gibt auch BR Player Interessenten die nicht nur das Gerät mit den maximalen Features suchen oder einen Feature/Euro Koeffizienten bilden sondern einfach nur TOP BILD UND TON wünschen!

für die Feature Fetischisten gibt es doch schon die Spiele Konsolen...

Ciao; Harald
astrolog
Inventar
#13 erstellt: 18. Jan 2008, 17:59
Denon wird ganz sicher nicht so ein unausgereiftes Gerät wie den X1 auf den Markt bringen. Dann wird er natürlich bessere D/A Wandler an Bord haben, die vom X1 sind ja mehr als bescheiden. Zum anderen wird die Optik (natürlich Geschmackssache), Haptik bzw. die ganze Verarbeitung eine ganz andere Liga sein. Bild und Ton wird ganz sicher das Maximum des derzeit machbaren darstellen und sich hier deutlich vom X1 distanzieren. Außerdem wird der Denon ein richtiger Player werden und kein verkappter PC. Das bedeutet dann sicher auch schnellere Ladezeiten, unhörbarer Lüfter etc.
Das dies nicht im Sparangebot zu haben ist, dürfte wohl jeden klar sein.
Fudoh
Inventar
#14 erstellt: 18. Jan 2008, 19:27
Bitte diesen Thread hier benutzen:
http://www.hifi-foru...um_id=166&thread=769

Grüße
Tobias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon DVD-3800BD-Erfahrungsthread
THX_1138 am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  369 Beiträge
Denon 3800BD
peter-debu am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2011  –  31 Beiträge
Farbe Denon DVD 3800BD
golf4 am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  8 Beiträge
Denon DVD 3800BD bleibt hängen
thokoe am 04.12.2010  –  Letzte Antwort am 05.12.2010  –  5 Beiträge
Probleme mit Denon DVD-3800BD
Niko-RT am 21.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2012  –  8 Beiträge
Denon 3800BD gegen 4010UD tauschen?
Beselchen am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  6 Beiträge
? 3800bd oder 2500bt und 3930 ?
PascalFT88 am 25.08.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  14 Beiträge
Pioneer LX-71 vs. Denon 3800BD
malason am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  3 Beiträge
Denon DVD-3800BD / DVD-2500BT nachfolger?
hollomen am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  8 Beiträge
Denon Blu-Ray
r00ki3 am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  23 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.103 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedpadi94
  • Gesamtzahl an Themen1.414.673
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.932.463

Hersteller in diesem Thread Widget schließen