Neuer Pioneer BDP-LX56 ab Herbst 2013 ?

+A -A
Autor
Beitrag
chris_0549
Stammgast
#1 erstellt: 12. Jul 2012, 15:27
Beim Googlen habe ich gerade gefunden, dass es auch einen LX55 Nachfolger noch dieses Jahr geben wird:

http://www.novomusic...ray-pioneer-bdp-lx56

Ein Feature ist besonders interessant - der zweite HDMI Ausgang kann auch ein zweites TV-Gerät oder Projektor versorgen ! (Beim neuen 450er offensichtlich auch)
Muppi
Inventar
#2 erstellt: 13. Jul 2012, 10:31
Klingt interessant, man darf gespannt sein.
wissl
Inventar
#3 erstellt: 15. Jul 2012, 07:21
Auf der Pioneer-HP ist der 150er in Silber zu sehen.
Dann wird Pioneer wohl auch den56er in Schwarz und Silber rausbringen.
chris_0549
Stammgast
#4 erstellt: 15. Jul 2012, 07:48
Ja, finde ich gut - alles kommt wieder ! In den 90ern gab es ja fast nur goldfarbene und noch mehr silberfarbene Geräte, da war man dann irgendwann froh, dass Schwarz dazu kam. Dann starb Gold aus, und Silber später auch. Es ist gut, wieder die Wahl der Farbe zu haben !
User_Tron
Stammgast
#5 erstellt: 17. Jul 2012, 08:36
Ich weiss nicht nicht wo die ihre Infos her haben, aber sind mMn falsch. Vom LX56 ist nur ein Feature bekannt und das kommt in diesen Daten nicht vor.
wissl
Inventar
#6 erstellt: 17. Jul 2012, 10:33
@User_Tron: warte doch erst mal ab.
vom erscheinen des schwarzen 150er bis zum silberen sind .... 2 monate vergangen?
da noch nicht mal der 56er auf dem markt ist, geschweige denn genaue daten vorhanden sind wann er kommt, müssen wir alle einfach nur abwarten.
es wäre aber schon komisch, wenn der "lüdde" in 2 farben rauskommt, das flaggschiff aber nicht


[Beitrag von wissl am 17. Jul 2012, 10:33 bearbeitet]
User_Tron
Stammgast
#7 erstellt: 18. Jul 2012, 12:00
@wissl: Ich habe die internen Pioneer-Dokumente für 2012 und wusste daher schon von den silbernen Geräten. Der LX56 war für Herbst geplant, wurde aber aus strategischen Gründen verschoben.
musky2304
Stammgast
#8 erstellt: 18. Jul 2012, 15:58

User_Tron schrieb:
@wissl: Ich habe die internen Pioneer-Dokumente für 2012 und wusste daher schon von den silbernen Geräten. Der LX56 war für Herbst geplant, wurde aber aus strategischen Gründen verschoben.


Bestimmt nach hinten verschoben, wie beim 55er.
Dann müsste ich ja noch ein halbes Jahr in Gedult üben.
Warten wir erstmal die Erneuerungen ab und dann sehe ich weiter, vielleicht wird es doch der LX 55.
nuernberger
Inventar
#9 erstellt: 10. Sep 2012, 15:13
gibt es schon etwas Neues zum 56er?
Muppi
Inventar
#10 erstellt: 10. Sep 2012, 15:22
Bin auch neugierig, hab aber bis jetzt noch nichts gefunden.
musky2304
Stammgast
#11 erstellt: 10. Sep 2012, 18:19

nuernberger schrieb:
gibt es schon etwas Neues zum 56er?


Leider noch nicht, ich bin jeden Tag am googeln.
ha_tschi
Stammgast
#12 erstellt: 10. Sep 2012, 19:27
Ich war hier auf der IFA in Berlin und dort war nur der 450er ausgestellt. Bei nachfrage zum LX56 kam gar nichts.
musky2304
Stammgast
#13 erstellt: 18. Sep 2012, 08:30
Ich glaube, da die Preise für den LX-55 noch ziemlich stabil sind, wird es mit dem LX-56 noch dauern.
Ich bin ganz schön ungeduldig, da ich mir jetzt einen neuen Player zulegen möchte.
User_Tron
Stammgast
#14 erstellt: 20. Sep 2012, 09:07
Meine Quellen haben keine Neuigkeiten zum LX56 daher denke ich dass das nichts vor nächstem Sommer wird. Kleiner Teaser: Der LX56 wird HDMI 2.0 unterstützen.
chris_0549
Stammgast
#15 erstellt: 20. Sep 2012, 11:02
Oder er wird bei der CES vorgestellt, zumindest als Modell für den US Markt.
User_Tron
Stammgast
#16 erstellt: 20. Sep 2012, 13:08

chris_0549 schrieb:
Oder er wird bei der CES vorgestellt, zumindest als Modell für den US Markt. ;)


Selbst wenn er auf der CES vorgestellt wird kommt wahrscheinlich eh erst im Sommer
Muppi
Inventar
#17 erstellt: 20. Sep 2012, 13:54
Solange werde ich wohl kaum mit 3D warten, dann wird es halt der LX-55.
chris_0549
Stammgast
#18 erstellt: 20. Sep 2012, 16:12
Nun ja muppi,
oder Du kaufst Dir jetzt erst mal einen "normalen" 3D Player, z.B. den Pio BDP-150 und schaust erst einmal, Anfang nächsten Jahres bei der CES, was beim LX56 noch alles besser ist als beim LX55. Wenn der dann tatsächlich schon HDMI 2.0 hat, kann er bestimmt auch mindestens natives 4K, zumindest hochrechnen, und beides wäre schon eine echte Zukunftsoption mit 4 x mehr Auflösung. Seitens zukünftiger BD`s wäre dies rein von der Datenmenge auch möglich.
Ist der Entwicklungsschritt nicht so toll, kannst Du dann immer noch den 150er verkaufen, und einen LX55 nehmen. Ich bin zwar 3D Fan, habe auch knapp 60 BD`s da, aber nach einer gewissen Phase schaut man dann doch nicht mehr 3D intensiv. Zwar habe ich z.B. AVATAR locker 6 bis 7 mal komplett in 3D gesehen, andere Filme auch mehrfach, aber irgendwann wirds ruhiger.
Vielleicht dann im Winterhalbjahr wieder mehr, da verbringt man ja doch mehr Zeit zu Hause.
Viele Grüße


[Beitrag von chris_0549 am 20. Sep 2012, 16:27 bearbeitet]
musky2304
Stammgast
#19 erstellt: 20. Sep 2012, 18:45

Muppi schrieb:
Solange werde ich wohl kaum mit 3D warten, dann wird es halt der LX-55. :prost


Mir geht es genau so.
Ich habe so gehofft, dass er doch recht zügig auf dem Markt kommt.
Bad-Boy
Stammgast
#20 erstellt: 20. Sep 2012, 19:03
Also laut Pioneer Aussendienst kommt da in nächster Zeit erstmal kein Nachfolger. Es wird erstmal beim 55er bleiben.
nuernberger
Inventar
#21 erstellt: 21. Dez 2012, 17:13
da schon wieder 3 Monate vergangen sind - aktueller Stand?
Ein silberner LX56 wäre ja schon schön...
Muppi
Inventar
#22 erstellt: 21. Dez 2012, 21:00
Vielleicht erfährt man ja im Januar etwas.
outofsightdd
Inventar
#23 erstellt: 22. Dez 2012, 23:53
Bis auf die Farbe ist ja kaum was sinnvolles ernsthaft neues zu erwarten.

Es macht in meinen Augen Pioneer schon beinahe wieder sympathisch, dass sie jetzt nicht krampfhaft einen Player bringen, der BD auf 4k upscaled. Die Funktion ist ja dank massenweiser Upscaler auf 4k in aktuellen AVRs überflüssig. Wer außerdem erwartet, dass ein Chip in einem ~450-€-Player besser auf 4k skaliert als das Videoboard eines 10000-€-4k-TVs (oder was die Monster so kosten), muss auch mit dem Klammersack gepudert sein.

Abwarten und mit dem BDP-LX57 2013 vielleicht was wirklich neues bringen. Ich tippe, das wird's werden.
nuernberger
Inventar
#24 erstellt: 23. Jan 2013, 17:31
nun sind ja schon wieder 4 Wochen vorbei...
wissl
Inventar
#25 erstellt: 23. Jan 2013, 20:31
.. und es werden noch mehr wie weitere 4 wochen vergehen ...
nuernberger
Inventar
#26 erstellt: 25. Feb 2013, 10:18
sieht ganz danach aus...
wissl
Inventar
#27 erstellt: 25. Feb 2013, 10:31
sind wieder 4 wochen vorbei
chris_0549
Stammgast
#28 erstellt: 25. Feb 2013, 10:39
Solange ich mit meinem LX55 vollauf zufrieden bin, ist mir der Termin mittlerweile völlig schnuppe - denn 4K ist eh noch nicht flächendeckend in Sicht.
Andererseits - Während der hochgehypte Pana DMP-BDT500 fürn Appel und ein Ei verrammscht werden muss, hält der Pio BDP- LX55 den Preis immer noch recht nah an der UVP, was ein Zeichen für einen profunden Wiederverkaufswert ist. Insofern kann uns LX55ern doch niemals nicht was passieren !


[Beitrag von chris_0549 am 25. Feb 2013, 10:41 bearbeitet]
wissl
Inventar
#29 erstellt: 25. Feb 2013, 15:08
so isses
musky2304
Stammgast
#30 erstellt: 25. Feb 2013, 19:30
Recht haste.
Ich habe jetzt auch den Lx-55 seit ein paar Wochen bei mir im Betrieb und habe den Kauf nicht bereut.
Ich glaube auch nicht, dass dieses Jahr ein neues Modell auf den Markt kommt.
Muppi
Inventar
#31 erstellt: 25. Feb 2013, 19:37
Ich denke das es mittlerweile egal ist, denn mit dem 55er ist man doch sehr gut bedient.
chris_0549
Stammgast
#32 erstellt: 26. Feb 2013, 02:31
Und wann kaufst Du Dir Deinen - oder hast Du schon zugeschlagen ?
Muppi
Inventar
#33 erstellt: 26. Feb 2013, 12:03
Erst dann wenn ich einen 3D-fähigen TV habe und da warte ich wenn die neuen Pana`s endlich mal hier erscheinen. Mal sehen ob es dann ein LED wird oder ob ich nochmal zum Plasma greife.


[Beitrag von Muppi am 26. Feb 2013, 12:30 bearbeitet]
Snowbo
Inventar
#34 erstellt: 19. Apr 2013, 18:51
.. scheinbar nix Neues an der Front. Aber ich muss sagen, wozu auch?

Der 55er macht in Kombi mit meinem Pana VT30 so ein wunderbares Bild, besser geht es wohl nur noch, wenn man direkt aus dem Fenster schaut

Das Thema neuer BR Player stellt sich wohl für mich erst wieder, wenn es 4K gibt und grosse und langlebige OLED Fernseher
stfnrohr
Inventar
#35 erstellt: 20. Jan 2014, 23:04
Gibt's schon Neuigkeiten ?
Muppi
Inventar
#36 erstellt: 21. Jan 2014, 11:00
Ich bin das Warten leid und da ich jetzt endlich einen 3D-fähigen TV habe muss mein geliebter LX-52 leider weichen.
Der kommt aber an einen Ort wo ich ihn immer wieder mal sehen kann, ob es dem auch gut geht.
Wenn in Kürze kein neuer "echter" Pioneer kommt, werde ich mir wohl den Oppo 103D mal näher anschauen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blu-Ray Player 2013 Pioneer BDP-160
wissl am 29.05.2013  –  Letzte Antwort am 27.02.2015  –  52 Beiträge
Neue PIONEER Blu-ray-Player ab Sommer - BDP-51FD, BDP-LX71, BDP-LX08, BDP-LX91!
celle am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  4774 Beiträge
Pioneer BDP-170
ginpery am 22.04.2014  –  Letzte Antwort am 12.11.2018  –  73 Beiträge
Pioneer BDP 320 oder Oppo BDP-83
Spinnenbein am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  12 Beiträge
Pioneer BDP-440 stürzt dauernd ab
rollomat am 21.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.04.2013  –  2 Beiträge
Der PIONEER BDP-LX91-Thread
celle am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2017  –  1733 Beiträge
Pioneer BDP-LX71 _____ Firmware-Update
askard am 10.03.2016  –  Letzte Antwort am 28.08.2016  –  5 Beiträge
Pioneer BDP-51FD Unknown Disc?
beppo am 19.04.2010  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  3 Beiträge
International CES 2014 / neue Sony Blu-ray-Player BDP-S1200, BDP-S4200, BDP-S5200, BDP-S6200
bad_wombatz am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 18.07.2014  –  28 Beiträge
Pioneer BDP-HD1
dvd_oli am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2007  –  145 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.661 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedImtheboss67
  • Gesamtzahl an Themen1.426.368
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.148.068

Hersteller in diesem Thread Widget schließen