Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. Letzte |nächste|

Neue PIONEER Blu-ray-Player ab Sommer - BDP-51FD, BDP-LX71, BDP-LX08, BDP-LX91!

+A -A
Autor
Beitrag
celle
Inventar
#1 erstellt: 07. Jan 2008, 22:58
Ist auf der Messe, aber noch namenslos. Genaue Daten gibt es erst auf der hauseigenen Roadshow im Mai, die Pioneer auch im letzten Jahr veranstaltet hat. Dann dauert es doch noch länger bis zum Release (Sommer, bei uns Herbst). TrueHD und DTS-HD MA kann er aber nun auch intern decodieren.

http://www.blu-ray.com/news/?id=829


Pioneer is currently showing a new BD model that has no model number, release date or price point. The player is Bonus View (profile 1.1) compatible and internally decodes Dolby TrueHD and DTS-HD MA. Pioneer has promised more information at their product show in May.
Angel
Inventar
#2 erstellt: 07. Jan 2008, 23:56
Er kann TrueHD und DTS-HD MA intern dekodieren? Das klingt schon sehr viel elitärer als das Vorgängermodell!
Diesmal wirds vielleicht was...
celle
Inventar
#3 erstellt: 08. Jan 2008, 11:59
Neue Infos:


At Pioneer's CES booth is a new BD player, the BDP-05FD. Pioneer showed a nice prototype that has some very cool features. It has flush-type touch control on the front panel, so when you want to press say eject, you just lightly press the front panel by the open/close icon and it flashes a white light and will open the tray. The player is physically a little taller than the 95fd.

Chris Walker has agreed to post some photos for us.

The coolest feature is the target 10 second boot time, and 1 second power down target time (Pioneer is trying their hardest to hopefully meet the target speeds). This player will decode everything (including DTS MA internally!!!! It will bitsream everything as well (like the 95fd). I believe Pioneer hopes to sell this player for less than the 95fd (chris??)

DTS-Master Audio internal decoding!
BD profile 1.1
Ethernet (not BD Live capable)


I have some low quality photos I can post tomorow if chris unable to post his before then.


http://www.avsforum....12732281&postcount=1

Anderes Design klingt schon einmal gut!
Cinema_Fan
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Jan 2008, 12:27
Da gab es doch mal dieses einem Bild von eine High End Blu Ray Player wo auch THX Lizenz und sowas drauf war, LX 90 oder wie der hiess, war auch ziemlich dick das Dingen. Ob der das sein könnte?


[Beitrag von Cinema_Fan am 08. Jan 2008, 12:30 bearbeitet]
celle
Inventar
#5 erstellt: 08. Jan 2008, 12:29
Yep , der wurde auch immer dementiert, vor wenigen Tagen auch vom Pio-Vertreter Chris Walker!


[Beitrag von celle am 08. Jan 2008, 12:32 bearbeitet]
P@yne
Stammgast
#6 erstellt: 08. Jan 2008, 12:32
Auf den Player bin ich mal gespannt, hört sich viel versprechend an.

Wollte mir eignetlich erst den LX-70A holen, aber jetzt wart ich lieber noch. Nur Schade das es noch solang dauern wird bis man ihn erwerben kann.

Aber naja, gut Ding will weile haben.
celle
Inventar
#7 erstellt: 09. Jan 2008, 09:33
BILDER und wenn die mal nicht Ähnlichkeit zum LX90 haben?

http://www.blu-ray.com/images/ces2008/pioneer2.jpg

http://www.blu-ray.com/images/ces2008/pioneer1.jpg

Das scheint ein echter Pio-Elite-Player zu werden, der auch von der Haptik dem gerecht wird!


[Beitrag von celle am 09. Jan 2008, 09:47 bearbeitet]
celle
Inventar
#8 erstellt: 09. Jan 2008, 09:48
BD-Live wird nicht gehen, aber dafür wird er trotz wertiger Haptik billiger als der LX70A:


The BDP-05FD cannot be upgraded to BD Live.. We will offer BD Live players this year.. This model is just not of them.

And yes it will be less expensive than the current BDP-95FD...

Thanks,

Chris Walker


http://www.avsforum....2747139&postcount=62
celle
Inventar
#9 erstellt: 09. Jan 2008, 09:52
weitere Bilder:

http://www.dabbledoo....JPG&w=900&bg=FFFFFF

Daten:


BDP-05FD
No price or intro date yet (We will release price and date soon).

BonusView (Profile 1.1)
Internal Decoding of all audio formats (yes, even DTS-HD Master)
Wolfson Audio DACs
Center Load Tray
New Advance Video Scaler
12-Bit video output over HDMI
New Core Chipset for improved Power On, Power Off and Disc Loading.
Capacitance Touch Buttons
7.1 Channel Analog Outputs with additional CD Stereo Outputs

There are bunch of other features that I am not allowed to disclose yet...

Enjoy Everyone....
celle
Inventar
#10 erstellt: 09. Jan 2008, 09:56
Promobilder:










Ethernet fällt leider weg. Der BD-Live-Player folgt Ende des Jahres. Trotzdem, schaut der neue sowohl von den Daten als auch von der Optik doch deutlich besser als der LX70 aus!


[Beitrag von celle am 09. Jan 2008, 09:58 bearbeitet]
Cinema_Fan
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 09. Jan 2008, 10:15
Dem kann ich nur zustimmen, mittiges Laufwerk, scheint auch schwerer und dicker zu sein wie die guten alten DVD Schlachtschiffe DV 717 & Co. Pioneer Logo ist auch wieder in Gold oder?

Da könnte man sich notfalls auch noch mit der Plastik-Lack Front anfreunden, der Rest ist aber durchaus ansprechend.


[Beitrag von Cinema_Fan am 09. Jan 2008, 10:17 bearbeitet]
Ralf65
Inventar
#12 erstellt: 09. Jan 2008, 17:47
Ach wäre es doch schön , würde so ein Player mal in Silber oder champagner erscheinen und nicht immer nur in Plastik schwarz
celle
Inventar
#13 erstellt: 09. Jan 2008, 17:49
Dem stimme ich zu!
Cinema_Fan
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 09. Jan 2008, 17:49

Ralf65 schrieb:
Ach wäre es doch schön , würde so ein Player mal in Silber oder champagner erscheinen und nicht immer nur in Plastik schwarz


In Champagner das wäre es doch

Mir spuken schon so Dinge im Kopf rum das ich wenn ich umgezogen bin folgende Konstalation mache:

Neuer dann kommender Pioneer Plasma + Pioneer LD Player + die Europa Version dieses Babys hier ins Wohnzimmer und meinen guten Panasonic Plasma + Sony BR Player ins Arbeitszimmer.

Nur bin ich wahrscheinlich wegen meiner Freundin dann 1 Kopf kürzer oder in der Irrenanstalt

Andere Version (und vor allem billigere) wäre Sony Player verkaufen und dann den hier. Aber an dem Sony hänge ich ja auch...

Ach alles Mist


[Beitrag von Cinema_Fan am 09. Jan 2008, 17:49 bearbeitet]
luemmelchris
Inventar
#15 erstellt: 10. Jan 2008, 09:56
Was mich nur wundert, ist die fehlenden Upgrade Möglichkeiten. Wer sich mit dem Medium Blu Ray beschäftigt, weiss doch, dass Profil 2.0 kommen wird.. warum versuche ich als Hersteller immer wieder Leuten was zu verkaufen, was bis dahin schon fast wieder alt ist??
Und wenn es wie bei Pio um soviel Geld zum ausgeben geht, werden doch die Freaks es sich zweimal überlegen!!
Cinema_Fan
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 10. Jan 2008, 09:59

luemmelchris schrieb:
Was mich nur wundert, ist die fehlenden Upgrade Möglichkeiten. Wer sich mit dem Medium Blu Ray beschäftigt, weiss doch, dass Profil 2.0 kommen wird.. warum versuche ich als Hersteller immer wieder Leuten was zu verkaufen, was bis dahin schon fast wieder alt ist??
Und wenn es wie bei Pio um soviel Geld zum ausgeben geht, werden doch die Freaks es sich zweimal überlegen!!


Nicht jeder legt wert auf so spielereien, deshalb wird es vielen egal sein.

Selbst wenn ich es durchziehe und mir diesen Player als 2. Player zulege fürs Wohnzimmer dann nutze ich auch nicht BD 1.1, der Kram ist mir sowas von Schnuppe und was glaubst du wievielen noch?
Playboy777
Stammgast
#17 erstellt: 10. Jan 2008, 10:47
Geht mir genauso!

Wollte eigentlich den LX70A holen...aber zu träge/langsam!

Aber die Bild in Bild Funktion oder Internet-Infos brauche ich auch nicht!

Hauptsache einen guten Film mit geilem Bild und Ton zu sehen/hören!
celle
Inventar
#18 erstellt: 11. Jan 2008, 15:22
Pioneer BD-Player mit SACD/DVD-A sind in Planung?


Chris hinted that other models from Pioneer this year will have SACD/DVD-A Support.


http://www.avsforum....775387&postcount=100


[Beitrag von celle am 11. Jan 2008, 15:25 bearbeitet]
darkman71
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 11. Jan 2008, 15:24
Weiss jemand, ob der Pioneer SACD und Blu-Ray kann.


[Beitrag von darkman71 am 11. Jan 2008, 15:24 bearbeitet]
celle
Inventar
#20 erstellt: 11. Jan 2008, 15:26
Der nicht, aber evtl. der andere größere Player mit BD-Live-Unterstützung zum Jahresende (US-Termin).


[Beitrag von celle am 11. Jan 2008, 15:28 bearbeitet]
celle
Inventar
#21 erstellt: 25. Jan 2008, 14:51
Chris Walker spricht davon, dass der Pioneer nicht komplett auf Sigma´s Plattform aufbaut und mit einem neuem Chip kommt, der vor allem sehr schnell rechnen soll!


The BDP-05FD will not have a Sigma Designs chip in it all.. I am not allowed to say what chip it will use at this point.. But it is brand new and very fast...

I think everyone will be happy with it..

Chris Walker


Der 45nm Chip von Panasonic?
celle
Inventar
#22 erstellt: 14. Mrz 2008, 19:23
Für dieses Jahr plant Pioneer ja vier neue BD-Player und laut Chris Walker werden die neuen Pio-Player schnell!


The Dim Light at the End of the Tunnel
Naturally, Blu-ray will only get better—the hardware will improve, the catalog will grow, the feature set will expand. Already standalone players load up much faster than craptastically slow players of yesteryear—one of Pioneer's new players, which will be announced shortly, already boasts a boot time of 14.8 seconds, nearly halving the time of the current fastest standalone player, Panasonic's BD-30, which stands at around 26 seconds. It's on those kind of things that Pioneer plans to compete on in the market, though it'll be asking a heavier price to get them.


http://gizmodo.com/3...ars-bloody-aftermath

Link zu den angekündigten 4 Pioneer-BD-Playern:

http://www.areadvd.d..._02_Pioneer_BD.shtml


Nach der Formatentscheidung zugunsten der Blu-ray Disc wird das Line-up erweitert, beginnend im Sommer soll es bis zum Jahreswechsel insgesamt vier neue Blu-ray Disc-Player sowohl mit BD-Profile 1.1 als auch 2.0 (BD-Live) geben. Ein erstes Vorserienmodell wird eventuell bereits auf der High End in München gezeigt.
celle
Inventar
#23 erstellt: 30. Mrz 2008, 10:14
Neues von Walker:


Hi Everyone,

Here are the dimensions of the BDP-05FD

420mm Wide
124mm Height
360mm Deep


Also, yes the BDP-05FD will decode Dolby TrueHD and DTS-HD Master internally and output via HDMI and Analog...

The DTS portion may not be complete when shipping, however it should be added with a firmware upgrade..

DTS made things very difficult as far as decoding internally (Hence denon being only one to be able to do it right now)......

Thanks,

Chris


DTS bastelt wohl immer noch, aber am Ende soll DTS-HD MA auch intern gewandelt werden und gar analog ausgegeben werden können.

US-VÖ ist im Mai! Evtl. steht er also auch als EU-Premiere auf der HighEnd! Ist aber wie schon erwähnt nicht der kommende Top-Pionee-Player für dieses Jahr...
nuernberger
Inventar
#24 erstellt: 30. Mrz 2008, 14:53
für Preise in D ist´s wahrscheinlich noch zu früh...

Ciao; Harald
celle
Inventar
#25 erstellt: 30. Mrz 2008, 14:58
Der BDP-05FD wird auf jeden Fall billiger als der LX70A, der noch größere wohl deutlich teurer und evtl. auch über Niveau des Denon 3800... Halt hoffentlich passend zum 7000 EUR LX90-Vollverstärker...

Zur High-End sollte es dann mehr Infos zum 05FD geben.


[Beitrag von celle am 30. Mrz 2008, 14:59 bearbeitet]
celle
Inventar
#26 erstellt: 07. Apr 2008, 07:18
Infos zum verbauten Wolfson 8740 Audio-Chip (davon hat der 05FD 4 Stück):


The 8740 is a very high performance stereo DAC designed for audio applications such as CD, DVD, home theatre systems, set top boxes and digital TV. The 8740 supports data input word lengths from 16 to 24-bits and sampling rates up to 192kHz...

FEATURES:
120bd SNR ('A' weighted, mono @ 48kHz)
117db SNR ('A' weighted, stereo @48kHz)
104 db THD ('A' weighted @ 48kHz)
Sampling frequency: 8kHz - 192kHz
Input data word: 16 to 24-bit
Selectable digital low pass filter
Optional interface to industry standard external filters
Hardware or 3-wire SPI control
Fully differential voltage outputs


http://www.wolfsonmicro.com/products/WM8740/
celle
Inventar
#27 erstellt: 10. Apr 2008, 09:36
Einer der kleineren Pioneer-Player bekommt die Kennung BDP-599?


There is also a NON Elite Blu Ray player coming out.. 599. Seen it in person.. Incredibly fast load times, thicker in size.. Looks great with the upcoming 1018 pioneer receiver


http://www.avsforum....13603687&postcount=3
uwe061
Hat sich gelöscht
#28 erstellt: 14. Apr 2008, 15:03
Also, der BDP-05FD heisst nun für Europa BDP-LX71; ansonsten wurde nur bestätigt, wass wir eh schon wissen:

http://www.areadvd.de/news/
celle
Inventar
#29 erstellt: 14. Apr 2008, 16:58
Dann aktualisiere ich mal den Thread-Titel!
Fabius78
Stammgast
#30 erstellt: 14. Apr 2008, 17:28
hoffentlich verbessert sich die Schnelligkeit stark
celle
Inventar
#31 erstellt: 14. Apr 2008, 17:33
Wird sich verbessern. Jedenfalls laut Chris Walker (Pio-Vertreter aus dem AVS-Forum) der bisher schnellste BD-SA-Player! Der konnte das Gerät schon näher betrachten...

Die Schnelligkeit wir nicht das einzigste sein, was den LX71 deutlich besser macht als den LX70(A)!
celle
Inventar
#32 erstellt: 15. Apr 2008, 09:39
Die EU-Pressemitteilung:

http://www.pioneer.eu/eur/content/press/news/bdplx71.html



BonusView (a.k.a. profile 1.1) Yes

HDMI 1.3a Yes, 12-bit Deep Colour

Advanced Audio Bitstream Yes, All Formats

Advanced Audio Decoding Dolby Digital Plus/Dolby True HD/DTS-HD/DTS HD Master*

Wolfson Professional Audio DACs Yes x 4

High Quality Video Encoder 297 Mhz 12-Bit

Jitter-free HDMI CD Audio with PQLS Yes

Video Adjust fine-tuning options Yes

7.1 Channel Analogue Output Yes

Gold Plated Terminals Yes

Aluminium Front Panel Yes

Capacitance Touch Key Buttons Yes

New Graphic User Interface Yes



Also das liest sich viel besser als beim LX70 und der 297Mhz12Bit D/A-Wandler sollte auch ein Top-DVD-Bild zaubern!

Interne DTS-HD/MA-Decodierung wird erst per Firmware nachgereicht, da DTS selbst noch entwicklungsprobleme hat!

Ein Grund warum Denon die Decoder aus deren Verstärkern in die Player umgebaut hat, da es noch keine DTS-HD MA-Playerlösung Seitens DTS gibt! Deswegen munkeln die Amis über eine evtl. Verschiebung des Panasonic DMP BD50!


[Beitrag von celle am 15. Apr 2008, 09:52 bearbeitet]
samy2
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 15. Apr 2008, 09:45
und preis?
celle
Inventar
#34 erstellt: 15. Apr 2008, 09:48
Laut Pioneer USA billiger als der LX70! Mehr ist bisher nicht bekannt!
celle
Inventar
#35 erstellt: 15. Apr 2008, 09:53
Kommt Pioneer zur Vernunft?


Aluminium Front Panel Yes


Wirklich kein Klavierlack mehr???
uzf
Stammgast
#36 erstellt: 15. Apr 2008, 10:07

celle schrieb:

Also das liest sich viel besser als beim LX70 und der 297Mhz12Bit D/A-Wandler sollte auch ein Top-DVD-Bild zaubern!

Ist doch nur interessant,wenn ich analog anschliesse ?
Über HDMI,und das wird die Regel sei,weniger.
celle
Inventar
#37 erstellt: 15. Apr 2008, 10:09
Schon, aber trotzdem ein Zeichen dafür, dass die Qualität deutlich verbessert wurde.
HCFreak
Stammgast
#38 erstellt: 15. Apr 2008, 13:25
Liest sich ja alles recht vielversprechend. Habe meine BD30 Bestellung storniert. Hoffentlich dauert es nicht bis August bis der LX71 wirklich erhältlich ist. Sommer kann ja viel heißen.
celle
Inventar
#39 erstellt: 15. Apr 2008, 13:58
Kann durchaus passieren. Die entsprechenden Verstärker kommen auch erst "später im Sommer" und der SC-LX51 ist mit einem Juli-Termin datiert! Wenn der erst im Juli kommt, dann wohl der SC-LX71/81 plus passende(r) BD-Player erst zur IFA...
max25game
Stammgast
#40 erstellt: 18. Apr 2008, 11:26
Hallo

laut aktueller audiovision steht der LX71 auf der High End.

Wenn jemand am Sonntag da ist und jemanden mit einem schwarzen Kasten durch die High End Hallen fliehen sieht.... das bin dann ich
Der Susano ist mir glauch ich zu schwer.

Nein im Ernst, ich freu mich das Teil live zu sehen, werde auch ein paar Bilder machen.

Gruss
HCFreak
Stammgast
#41 erstellt: 18. Apr 2008, 11:56
Klasse, dann bitte unbedingt Details und Bilder posten!


[Beitrag von HCFreak am 18. Apr 2008, 11:56 bearbeitet]
max25game
Stammgast
#42 erstellt: 18. Apr 2008, 14:51

HCFreak schrieb:
Klasse, dann bitte unbedingt Details und Bilder posten!


Ja sicher, kann ich machen. Jedoch werden bis Sonntag alle Infos bekannt sein. Aber Bilder sind ja auch was nettes.
celle
Inventar
#43 erstellt: 22. Apr 2008, 17:57
US-Preis und US-VÖ des BDP-05FD ist wohl nun bekannt, Mitte Juli für $799! Also $200 günstiger als der BDP-95FD (=LX70A).


I checked at work today. There's about 175 of these hitting on 7/18 (ETA). $799.99 it is... This could be my first BD player.
HCFreak
Stammgast
#44 erstellt: 23. Apr 2008, 07:37
Dann müßte er bei uns 599€ oder weniger kosten (selbst unter Berücksichtigung der Steuern), was aber wohl nicht eintreten wird.
celle
Inventar
#45 erstellt: 23. Apr 2008, 07:45
Schön wäre es, aber der LX70A kostet bei uns schon übertriebene 1399 EUR und in den USA als BDP-95FD nur $999!

Pioneer EU langt da bei uns kräftig zu!

Also mit 999 EUR für den LX71 kann man wohl schon rechnen. Selbst wenn es gar deutlich mehr wird, würde es mich bei der bisherigen Preisstrategie nicht überraschen. Weniger wäre nur fair!
HCFreak
Stammgast
#46 erstellt: 23. Apr 2008, 08:20
ich möchte diese Differenzen garnicht genau ausrechnen - das ist ja fast das Dooppelte!
celle
Inventar
#47 erstellt: 23. Apr 2008, 08:41
Yep, was Pioneer hier mit dem LX70 abzieht ist wirklich nicht nachvollziehbar! Sobald auch flächendeckend verschiedene Blu-ray-Player codefree schalbtbar sind, macht da ein Import schon Sinn.

Wirklich das einzige was mich am Regionlcode stört, dass man die importierten Player hier nicht sinnvoll nutzen kann. OT-Schauer bin ich nicht, also an importierten BD´s habe ich kein Interesse, aber an importierter Hardware!
BlackCloud
Stammgast
#48 erstellt: 23. Apr 2008, 08:59
Gibt es denn schon Bilder?
Um 800€ würde ich ihn mir gönnen, aber sehr viel mehr wäre absolute abzocke!
celle
Inventar
#49 erstellt: 23. Apr 2008, 09:08
Ja, schaue mal auf die erste Seite des Threads!
Pizza_66
Inventar
#50 erstellt: 23. Apr 2008, 09:21
Bernsteinfarbendes Display wie bei den Yamaha Geräten ? Liegt hier vielleicht eine Kooperation vor ?
BlackCloud
Stammgast
#51 erstellt: 23. Apr 2008, 09:30
Wow, die sehen ja wirklich hochwertig aus!
Ich hoffe nur, dass die Audioqualitäten auch nicht zu kurz kommen. Jetzt bin ich nur noch gespannt, ob der Sony 550 oder Pio 71 der bessere ist.

SACD und DVD-A wäre zwar auch fein, aber verschmerzbar!
Auf BD Life kann ich getrost verzichten...

@Pizza: Wo hast du ein bersteinfarbenes Display gesehen?
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Bildvergleich Blue-Ray: BDP-LX91 vs. BDP-LX71/BDP-51FD
mcdrechsler am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  19 Beiträge
Der PIONEER BDP-LX91-Thread
celle am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2017  –  1733 Beiträge
Welchen Pioneer BDP LX52, LX08 oder doch LX71?
Q._Tarantino am 18.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  3 Beiträge
Pioneer Blu-ray Player BDP-51FD?
ichti am 26.09.2008  –  Letzte Antwort am 06.05.2013  –  2797 Beiträge
Pioneer Blue Ray Player BDP LX91
country am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  3 Beiträge
Pioneer BDP-51FD Unknown Disc?
beppo am 19.04.2010  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  3 Beiträge
Unterschied Pioneer BDP-51FD zum BDP-LX71
Vogelfrei84 am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 15.06.2009  –  5 Beiträge
International CES 2014 / neue Sony Blu-ray-Player BDP-S1200, BDP-S4200, BDP-S5200, BDP-S6200
bad_wombatz am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 18.07.2014  –  28 Beiträge
PS3 vs. Pioneer Blu-ray Player BDP-51FD
videoheini am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 13.12.2008  –  3 Beiträge
Blu Ray Player bis 500?: Pioneer BDP-51FD oder Alternative?
StormD1 am 16.04.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  75 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder836.888 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedMatches77
  • Gesamtzahl an Themen1.394.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.543.477