Panasonic DMP-BDT320 - gestörtes Bild auf P50VT50

+A -A
Autor
Beitrag
rawil
Neuling
#1 erstellt: 01. Feb 2013, 16:00
Hallo Zusammen

Ich hoffe hier kann mir irgendjemand weiterhelfen

Ich habe folgendes Problem:
Ich versuche einen Panasonic DMP-BDT320 Blu-Ray Player per HDMI mit einem Panasonic P50VT50 Plasma TV zu verbinden. Das Ergebnis ist, dass der TV ein starkes rauschen zeigt in dem gelegentlich das player menü aufflackert. Anschließend wechselt der TV automatisch durch die verschiedenen Bildmodi bis er wieder bei 16:9 ankommt und das ganze von vorn losgeht. Das ist bei jedem HDMI Eingangdasselbe und alles was man im Menü des TV und im Menü des Players (funktioniert mit coax kabel) einstellen kann hab ich ebenfalls bereits durchprobiert. An einem alten Hitachi Beamer kommt ebenfalls kein Signal an.

Das seltsame an der ganzen Sache ist, dass der Player an anderen TV´s (LG und Samsung) mit demselben Kabel einwandfrei funktioniert. Ich habe mir zudem andere Player ausgeliehen und diese funktionieren mit meinem TV ebenfalls problemlos.

Ich war der Meinung das ist ein eindeutiger Fall für den Panasonic Service... leider ist das ganze nicht so einfach wie gedacht.
Ich habe den Player eingeschickt und er wurde im Service Center Hannover überprüft und ist als einwandfrei funktionierend mit dem Hinweis ich solle mir ein neues Kabel kaufen oder den TV überprüfen lassen zurück gekommen.

Ergebnis 1: mit 2 verschiedenen neuen Kabeln bleibt das Problem bestehen. Mit einem anderen Kabel bekomme ich ein sichtbares Bild. Allerdings nicht ohne starkes rauschen vor allem in dunklen Bereichen.

Ergebnis 2: Der Plasma Vor-Ort-Service war da und hat einen BDT-220 mitgebracht. Läuft wunderbar, auch mit meinen Kabeln. Er meint das liegt eindeutig am Player und ich soll den umtauschen lassen. Leider kann er da nichts machen da er nur für die TV´s zuständig ist.

Der nächste Anruf bei der Panasonic hotline ergibt das die nichts umtauschen dürfen und ich mich an den Händer wenden soll, sie können mir leider nicht weiterhelfen. Der Händler sagt er darf den Player nicht umtauschen ohne ein schreiben vom panasonic service, wo drin steht dass er defekt ist. Das bekomm ich aber nicht, da er im Service Center ja überprüft wurde und sie kein Problem gefunden haben.
Von der Hotline bekomm ich nur noch die Aussage, dass das Problem wohl bei mir liegt und ich weitere Kabel testen soll. Das Service Center Hannover bietet mir an meinen Player zusammen mit meinem TV zu testen wenn ich damit persönlich vorbeikomme. Für die Kosten kann ich mir direkt n neuen Player kaufen...

Hat vielleicht sonst jemand irgendeine Idee wie sich das beheben lässt? Ich bin davon ausgegangen das es bei Geräten vom selben Hersteller aus demselben Baujahr keine Kompatibilitätsprobleme geben sollte... oder habe ich jetzt ca. 200€ für ein defektes Gerät ausgeben die ich nicht zurück bekomme?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic DMP-BDT320
HIFI_Schwede am 29.08.2012  –  Letzte Antwort am 29.08.2012  –  3 Beiträge
Der Panasonic DMP-BDT320 Erfahrungsthread
PoLyAmId am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 25.03.2016  –  517 Beiträge
HDMI defekt DMP-BDT320
MiseryIndex84 am 28.07.2016  –  Letzte Antwort am 03.08.2016  –  3 Beiträge
Panasonic dmp-bdt320 zu viel bass
deetee85 am 09.08.2014  –  Letzte Antwort am 08.11.2014  –  8 Beiträge
Problem mit Panasonic BDT320
lord_mito am 06.06.2013  –  Letzte Antwort am 07.06.2013  –  13 Beiträge
Panasonic DMP-BDT111 ruckelt
Denone-joghurt am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BDT111ED
bollok am 26.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  11 Beiträge
Panasonic DMP-BDT235
schnaydar am 03.12.2013  –  Letzte Antwort am 04.12.2013  –  4 Beiträge
CES 2012: Panasonic Blu-ray-Player-Lineup - DMP-BBT01 -BDT500 -BDT320 -BDT220 -BD87 und -BD77
babydoll32 am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.03.2016  –  3351 Beiträge
Kaufentscheidung Panasonic DMP-BD60 oder DMP-BD80
Fangoria100 am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 27.05.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitglieddeichdirk1
  • Gesamtzahl an Themen1.417.695
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.992.362

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen