Verändern BluRay-Player wirklich das Signal?

+A -A
Autor
Beitrag
mburikatavy
Inventar
#1 erstellt: 20. Okt 2014, 06:15
Hi,

ich hab mit meinem Panasonic-BluRay-Player (vielleicht) ein kleines Problem. Bei 3D-BluRays seh ich bei einigen Stellen (wenn sich etwas schnell bewegt) Pixel. Ich dachte erst, es liegt an der BluRay (z.B. in "Rio", beim Drachenfliegen. Es gibt eine Einstellung, da läuft ein Drachenflieger auf dieser Holzrampe los - und bei den Beinen/Füßen sieht man Pxel oder Artefakte...). Nachdem, was ich jetzt so gelesen habe, könnte es aber auch am Player liegen.

Jetzt les ich mich in das Thema ein und las ein paar Sachen die mich verwirren:

- Verändern die Player 480i- / 576i-Signale wirklich auf 480p- /576p?

- Angeblich rechnen viele BluRay-Player auch bei 24p (bzw. 23,xxxp) in 50Hz oder 60Hz um. Auch 1080-50i wird angeblich gerne in 60Hz umgerechnet. Stimmt das?


Ich hab mich bisher mit sowas nie beschäftigt, aber jetzt, wo der TV größer ist und es nicht der schlechteste ist (Sony X9) mach ich mir natürlich Gedanken. Denn ich geh davon aus, dass der TV besser Interlace-Signale in Progressive-Signale umwandeln kann, grade weil bei 480i / 576i auch noch die Hochskalierung dazu kommt...

Ich verstehe auch nicht, warum ein BluRay-Player 24Hz-Signale in 50Hz- oder 60Hz-Signale umrechnen sollte. Und ich versteh erst recht nicht, warum der Player 50Hz-Signale in 60Hz-Signale umrechnen sollte.

Nachdem es bescheuert wäre einen guten TV und ein schlechtes Zuspielgerät zu haben (ich dachte bisher, die Player geben einfach nur unbearbeitet ein Signal weiter und die Preisunterschiede kämen durch Verarbeitung und Einstellmöglichkeiten, die man eh nicht hernimmt...), würde ich gerne wissen, ob da was dran ist.

Und falls was dran ist: Woran erkenne ich beim Kauf, ob der Player wirklich 24Hz als 24Hz und 50Hz als 50Hz an den TV schickt?

Viele Grüße,

mburikatavy


[Beitrag von mburikatavy am 20. Okt 2014, 06:20 bearbeitet]
Passat
Moderator
#2 erstellt: 20. Okt 2014, 11:41
Hat der Sony keine Anzeige für das eingehende Signal?

Mein TV zeigt an, welches Bildsignal er bekommt (480i, 576i, 480p, 576p, 720p, 1080i, 1080p, 24 Hz, 50 Hz, 60 Hz).

Was Player angeht:
Es gibt tatsächlich Player, die kein 480i/576i ausgeben können, sondern solche Signale deinterlacen und als 480p bzw. 576p ausgeben.

Grüße
Roman


[Beitrag von Passat am 20. Okt 2014, 11:43 bearbeitet]
langsaam1
Inventar
#3 erstellt: 20. Okt 2014, 15:38
"fast" alle Blu-ray Player ohne analogen Video Ausgang haben folgende Bildsignalausgabeoptionen:
480p / 576p ; 720p ; 1080i (was eigentlich nur für einige HDready Geräte sinnvoll ist) ; 1080p

Es sollte die Frage gesetllt werden WAS wollt ihr?

Bild 1:1 wie auf Quellmaterial DVD oder Blu-ray an TV ?
oder das für Euch persönlich am schönsten aussehende.

Viele TV haben von vornherein interne Bildbearbeiter laufen welche vom Anwender NICHT deaktiviert oder verändert werden können.
So sind wir in der Lowbudget Einsteigerklasse unter 200 Euro Noname Geräte die sparen sich diese Optionen meist von vornherein.
Kleiner Haken an der Sache, Bild schaut dann evnetuell nur bei externer HDMI Zuspielung wirklich nutzbar aus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Bluray Player
michaelsc2 am 05.08.2008  –  Letzte Antwort am 07.08.2008  –  5 Beiträge
Bluray Player für Ue55F8090?
Ramrod81 am 14.05.2013  –  Letzte Antwort am 14.05.2013  –  4 Beiträge
BluRay Player?
The_Clown am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  18 Beiträge
Bluray Player ?
timowulf am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  5 Beiträge
Keine Stimmen aus bluray player
beginner_ am 10.12.2015  –  Letzte Antwort am 11.12.2015  –  3 Beiträge
Bluray Player oder Bluray Laufwerk?
ghostrider112 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  12 Beiträge
welcher bluray player?
PascalFT88 am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 14.07.2008  –  6 Beiträge
Bluray Player geht Automatisch an
backlash2010 am 04.07.2012  –  Letzte Antwort am 05.07.2012  –  5 Beiträge
Hilfe beim BluRay-Player-Kauf
Panikente am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  5 Beiträge
BluRay - Player anstatt CD-Player?
hamlet89 am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedCarlos149
  • Gesamtzahl an Themen1.417.781
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.296

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen