Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Klangverbesserer für LP und CD

+A -A
Autor
Beitrag
sm.ts
Inventar
#1 erstellt: 01. Apr 2008, 12:18
Hallo zusammen,

letztes Wochenende auf der Hören und Sehen in Nürnberg hab ich den Überhammer für die Klangverbesserung für LP`s und CD`s gesehen.
Dieses Teil ist eine ca. 33 x 33 x 4 cm grosse Granitplatte die jene Medien "restruckturiert und informiert".
Der norwegische Granit ist dauerhaft aktiviert den Klang der Medien zu verbessern.
Dieses Granitteil ist sehr günstig auf der Messe zu erstehen, Anstett 980.- Euro für 750.- Euro mit ein bisschen handeln.
Das Teil ist der Hammer.
piccohunter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Apr 2008, 12:47
Die Granitplatte restrukturiert auf jeden Fall die LP, wenn ich sie drauffallen lasse.
Argon50
Inventar
#3 erstellt: 01. Apr 2008, 13:28



Grüße,
Argon

sm.ts
Inventar
#4 erstellt: 01. Apr 2008, 15:18

Argon50 schrieb:



Hallo,
hätte nicht gedacht das ich gleich durchschaut werde.
Hab das Teil natürlich nicht gekauft, aber es wird so angeboten.
Da wundert es micht nicht wenn manch einer über "Zubehörhändler" schimpft, bei dem was alles den Klang verbessern soll.
Argon50
Inventar
#5 erstellt: 01. Apr 2008, 15:23

sm.ts schrieb:

Hab das Teil natürlich nicht gekauft, aber es wird so angeboten.



Dat Dingens gibt's wirklich?

Das ist selbst am ersten April erschreckend.


Grüße,
Argon

piccohunter
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 01. Apr 2008, 15:26
Ich glaub ich habe hinterm Gartenschuppen noch ein paar alte Granitplatten rumliegen... ich mache einen Sonderpreis... nur 359 € / Stück
sm.ts
Inventar
#7 erstellt: 01. Apr 2008, 15:40


auf der homepage von creaktiv kann man solche und andere Klangverbesserer bestaunen, und wenn man erst den Preis sieht setzt der Herzschrittmacher aus.
In Nürnberg konnte ich mich von der schweren Qualität der Lp und CD Klangverbesserer überzeugen.

@picohunter

die Idee mit den Gartenplatten ist mir auch schon gekommen.
Jeck-G
Inventar
#8 erstellt: 03. Apr 2008, 22:45
Mein "Geheimtip": http://www.industrie...sche/messplatten.asp

Messplattten (ebenfalls aus Granit) machen einen präzisen Klang.
sm.ts
Inventar
#9 erstellt: 04. Apr 2008, 11:57
Oh, kann man bei denen auch die "Kristalle aktivieren die dann ein Energiefeld aufbauen welches binnen Sekunden Materialstress beseitigt" ?
Nur so hat man auch eine Klangverbesserung.
Hab schon mit unserem hiesigen Steinmetz gesprochen, wer also so "Wunderdinger" haben möchte kann sich bei mir melden.....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio Konditionierungs- und Test-LP
Hann45500 am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  26 Beiträge
Wurstbroht für Fetten CD klang !
H. am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  9 Beiträge
Creaktiv-Systems-Hybrid-LP-Optimizer
DOPIERDALACZ am 11.02.2015  –  Letzte Antwort am 23.02.2015  –  15 Beiträge
CD Matten
BASSINVADER am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 28.09.2012  –  381 Beiträge
weiße CD-Scheibe für besseren Klang?
18.09.2002  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  16 Beiträge
Für alle Grünstiftler: Die schwarze CD
Giraffenjacke am 28.04.2006  –  Letzte Antwort am 17.05.2006  –  25 Beiträge
Die CD-Lüge
cr am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  87 Beiträge
Die Joghurt- CD
Alex58 am 29.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.06.2007  –  5 Beiträge
Schwarze CD-R/RW
Lumpi am 03.08.2003  –  Letzte Antwort am 07.08.2003  –  8 Beiträge
Klangunterschiede (war:Kaufberatung CD-Player)
hifi-privat am 10.01.2003  –  Letzte Antwort am 13.01.2003  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Pioneer
  • Harman-Kardon
  • Onkyo
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.724 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedalexmania
  • Gesamtzahl an Themen1.335.837
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.503.859