Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Netter Artikel zu ein paar VooDoo Themen

+A -A
Autor
Beitrag
sealpin
Inventar
#1 erstellt: 04. Sep 2009, 08:17
Klick

Ist zwar in Englisch, liest sich aber recht flüssig.

Leider gibt es keine konkreten technischen "Beweise" zu den aufgeführten Statemants, die muss man sich selbst zusammensuchen.

ciao
sealpin
sprec000
Stammgast
#2 erstellt: 04. Sep 2009, 13:09
Ein guter Artikel zum Thema "Voodoo" im HiFi-Bereich...

Hier eine noch ausführlichere Artikelserie in Deutsch:
http://www.hifiaktiv.at/diverses/realistische_betrachtungen.htm

Zum Thema Schallplatte:
http://www.hifiaktiv...oge_schallplatte.htm
(Man muß allerdings zugeben das das große LP-Cover ganz andere Gestaltungsmöglichkeiten bietet als die kleine CD-Hülle...das ict dann aber auch der einzige Vorteil :-)

Besonders befremdend finde ich übrigens bei vielen HaiEnd-Vorführungen (war das letzte Mal in Wiesbaden eigentlich nur da um mich zu amüsieren) das gestandene Männer mit dem äußerlich seriösen Auftreten eines Abteilungsdirektors, gewählter Sprache und ansprechenden Umgangsformen einen solch unsinnigen, allen physikalischen Grundsätzen widersprechenden, verbalen "Sondermüll" (man verzeihe mir an dieser Stelle den Ausdruck) von sich geben. Und dies augenscheinlich auch noch ernst meinen...

Etwas völlig anderes wäre es den Preis des angepriesenen Equipments (fast) ausschliesslich mit dem Edel-, Mode- und Glitzerfaktor zu rechtfertigen, den sehr hohe Preise und nachfolgend dann auch höchstwertige Materialien mit sich bringen, auch wenn solche Materialen für die reine Audiowiedergabe gar nicht nötig wären.

Aber der Hai-End-Bereich ist nun mal fest in Männerhand, da kommt man mit einer Edel/Mode/Glitzer-Argumentation beim Kunden nicht weit, so wie beispielsweise bei den Damen mit bestimmten Handtaschen/Schuhen/Modemarken.

Damit das hier niemand falsch versteht:

Wenn in einer durchgestylten Designerwohnung eine schicke HiFi-Anlage mit feuerwehrschlauchdicken Boxenkabeln für eine exorbitante Summe an prominenter Stelle plaziert ist, die auch zum Ambiente passt, dann ist das völlig in Ordnung. Denn der rein optische Auftritt darf ruhig etwas kosten wenn das Geld locker in den Taschen sitzt :-)

Am wenigsten anfällig für Elektronik-Voodoo ist übr. die Heimkinofraktion, das mag zu großen Teilen damit zusammenhängen das hier ja schon das multimediale Erlebnis mit Leinwand und Mehrkanalton immer wieder schon-an-sich beeindrucken kann, mit dem großen Filmbild der optische Bereich bereits gut belegt ist, und im abgedunkelten Raum die Elektronik sowieso in den (optischen) Hintergrund tritt...("was brauche ich extrem schicke und teure Boxenkabel wenn die sowieso unsichtbar im Kabelkanal verschwinden")

PS: Hai-End kommt hier von "Finanz-Hai", man vergleiche nach Kauf entsprechender Komponenten nur einmal den Kontostand vor und nach dem Kauf ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
IST VOODOO wirklich VOODOO?
frankbsb am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  16 Beiträge
Voodoo = Voodoo
bukowsky am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  37 Beiträge
Alles Voodoo?
xearox am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 23.11.2009  –  46 Beiträge
Voodoo vs. Kabelklang. Eine Annäherung
Killkill am 26.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  128 Beiträge
nix Voodoo, physik!
Analogfan am 13.12.2002  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  58 Beiträge
Hobby Hifi goes Voodoo
Soundscape9255 am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  10 Beiträge
Voodoo oder nicht !!!!!!!!
am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  6 Beiträge
Die besten Voodoo-Anbieter/-Artikel im Internet
NX4U am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.05.2010  –  41 Beiträge
Voodoo?
TFi am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  19 Beiträge
Wissenschaftliche Statistik im Voodoo-Sektor!
achim81 am 17.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedkeibi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.958
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.478