Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Artikel behauptet: Netzkabel verursacht hörbare Unterschiede im Blindtest

+A -A
Autor
Beitrag
TEKNOne
Stammgast
#1 erstellt: 28. Aug 2012, 11:54
Da die Forensuche hierzu nichts ergab möchte ich gerne wissen was Ihr hierzu meint? Es wird behauptet im Blindtest wurden hörbare Unterschiede zwischen Netzkabeln erkannt. Ich bin sehr skeptisch!!! Oder hat das "tolle" Kable einen so hohen Widerstand, dass es leicht leiser werden kann durch die niedrigere Spannung an der Endstufe?

Schöne Grüße
Thomas
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 28. Aug 2012, 18:46
Aus den spärlichen Angaben lese ich heraus, dass hier ein Test unternommen wurde, der den Namen "Blindtest" nicht verdient.
Besonders ein Satz lässt aufhorchen:

Auf einem Fragebogen konnte die jeweilige Person ankreuzen ob ein Unterschied beim jeweiligen Wechsel wahrgenommen werden konnte.


Eine Beurteilung über die Aussagekraft des Tests lässt sich aber nur abgeben, wenn nähere Angaben zum Ablauf gemacht werden und u.A. die Protokolle zur Verfügung gestellt werden.
Wenn es dich näher interessiert, so schreibe doch den Autor an und bitte um diese Informationen.

Man sollte in jedem Fall skeptisch bleiben, denn der Autor dieses Artikels verdient schließlich seine Brötchen mit dem Verkauf der genannten Produkte. Link

Toningenieur Farzin Fardinfard hat direkt nach dem ersten probehören der Kabel das gesamte Studio auf Vovox Kabel umrüsten lassen. Planung und Installation übernahm der deutsche Tonmeister Jürgen Wirtz,


[Beitrag von Amperlite am 28. Aug 2012, 18:48 bearbeitet]
-scope-
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 28. Aug 2012, 19:24
Anhand der verwendeten Formulierungen kann man bereits erkennen, dass da "Schiebung" im Spiel ist.
Über den eigentlichen Test erfährt man nichts, aber die Ergebnisse werden so dargestellt, dass der Esoterikfreund den Eindruck bekommt, man müsse schon ein professionell geschultes Gehör mitbringen, um die feinen Vorteile des Vovox als solche zu erkennen und zu benennen.
Wer weniger Hörerfahrung hat (also nicht zur anspruchsvollen Hörelite gehört, in die sich natürlich "Jeder" gerne einsortiert), kann das Vovox sogar als "schlechter" empfinden, oder sogar "garnichts" bemerken.

Mit solchen Bullshit-Texten hat man automatisch genügend Platz hinterm Rücken, um sich ggf. auch mal aus der Affäre zu ziehen.

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass kleine Tonstudios oder Toningenieure großzügig Vovoxmaterial beglückt werden, wenn es dafür im Gegenzug tolle Texte gibt.
_ES_
Administrator
#4 erstellt: 28. Aug 2012, 19:28
Hallo,


Da die Forensuche hierzu nichts ergab



Halte ich für ein Gerücht, z.B. :

http://www.hifi-foru...um_id=18&thread=1715

Oder auch:

http://www.hifi-foru...rum_id=18&thread=816

Oder auch:

http://www.hifi-foru...um_id=18&thread=1814

Jeweils auf der Hauptseite zu finden.
Von daher wird hier geschlossen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blindtest Netzkabel
Klaus-R. am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  90 Beiträge
Netzkabel
musicshaker am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  205 Beiträge
Netzkabel??
many am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  210 Beiträge
Netzkabel
Lounge021 am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  154 Beiträge
Hörbare Unterschiede Hifi/ Vodoo +Abzocke oder doch nachvollziehbar?
hififan41 am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  12 Beiträge
Netzkabel Blindtest, u.a. Naim Power Line
hotu am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2011  –  59 Beiträge
Blindtest - bringt das was ?
Wotanstahl am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  310 Beiträge
erfolgreicher Blindtest bei Boxenklemmen
Panzerballerino am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  13 Beiträge
Was hört man eigentlich im Blindtest?
hal-9.000 am 31.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.11.2005  –  318 Beiträge
Netzkabel"klang"
Phish am 07.05.2005  –  Letzte Antwort am 11.06.2005  –  207 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.981