HDMI mit Drehzahl

+A -A
Autor
Beitrag
Himmelsmaler
Stammgast
#1 erstellt: 21. Apr 2014, 16:37
Hallo liebe Voodoogemeinde,

ist da etwa eine technische Neuerung an mir vorbeigerauscht?

HDMI Kabel mit hoher Drehzahl
xutl
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2014, 18:46
mMn nach hat da eher ein Übersetzungsprogramm zugeschlagen :D
Himmelsmaler
Stammgast
#3 erstellt: 21. Apr 2014, 20:27
Schon klar,

aber wir sind hier im Voodoo-Forum und vielleicht hätte sich jemand gefunden, der es erklären kann...
SentarsePesado
Gesperrt
#4 erstellt: 21. Apr 2014, 20:41
Frag doch einfach den Inverkehrbringer des von dir verlinkten Designer Habitats HDMI Kables


"Designer Habitat 2m langes Drehzahl HDMI Kabel mit Ethernet v1.4 Anforderungsunterstützung für 3D Ferseher und 3D Blue-Ray mit lebenslanger Garantie
von Designer Habitat"



nach den nötigen Infos, die du für eine (Kauf?) Entscheidung ob das Müll oder sonstwas ist bedarfst, per Mail.

Unsere Hilfe solltest du dafür nicht benötigen. Hast du bewiesen.
Demented_are_go
Stammgast
#5 erstellt: 21. Apr 2014, 21:00
Die Drehzahl des Kabels beschreibt die Stromverwirbelung des Skin-Effektes. Es erfordert viele feine Litzen aus Jungfrauen-Silber damit im Kabel sämtlicher Raum für harmonischen Klang bleibt und Verfälschungen über der Oberfläche der Litzen umher gewirbelt werden.
Quar(t)z
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Apr 2014, 21:20

Demented_are_go (Beitrag #5) schrieb:
Die Drehzahl des Kabels beschreibt die Stromverwirbelung des Skin-Effektes. Es erfordert viele feine Litzen aus Jungfrauen-Silber damit im Kabel sämtlicher Raum für harmonischen Klang bleibt und Verfälschungen über der Oberfläche der Litzen umher gewirbelt werden.



ABSOLUT RICHTIG !
Und deshalb ist ja auch ein kleiner Fehler im Angebot:
selbstverständlich soll es 699,- € heißen !


Übrigens: heut hat mir das Kabel 130 angezeigt obwohl es nur 120 bpm waren,
scheint wohl doch fehlerhaft zu sein.

Demented_are_go
Stammgast
#7 erstellt: 21. Apr 2014, 21:53
Ne das ist schon richtig. Ist ja auch Frequenz abhängig
visir
Inventar
#8 erstellt: 23. Apr 2014, 10:29

xutl (Beitrag #2) schrieb:
mMn nach hat da eher ein Übersetzungsprogramm zugeschlagen :D


würd ich auch sagen. Habt ihr denn noch so wenige schlecht übersetzte Beschreibungen gelesen? Und bei einem Problem im Kapitel "Unruhe Schießerei" nachgesehen?
grautvOHRnix
Stammgast
#9 erstellt: 24. Apr 2014, 17:13
Moin !

"Unruhe Schießerei" - großartig !

Erinnert mich an eine chinesische Preisanfrage über
10.000 "Runde Sofas" bei SKF ...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI High End Kabel !
tourista am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2014  –  44 Beiträge
HDMI Kabel. herje.
itos am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 12.04.2013  –  5 Beiträge
Hama HDMI Kabel - gerechtfertigte Empfehlung oder Vodoo?
NyctalusNoctula am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  7 Beiträge
HDMI XXL oder Oxypure
duke330 am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  8 Beiträge
Technische Erklärung der Ausphasung
Christian_Böckle am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2003  –  159 Beiträge
Ich Liebe dieses Hobby
NeroNepolus81 am 05.01.2018  –  Letzte Antwort am 14.02.2018  –  12 Beiträge
neue Netzleiste & neue Kabel
$ir_Marc am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  63 Beiträge
Kabel, weil's so lustig ist
visir am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.04.2007  –  86 Beiträge
Gefederte Kabel
onkel_kasten am 04.04.2008  –  Letzte Antwort am 15.04.2008  –  20 Beiträge
LS-Kabel-Empfehlung für Breitbänder?
Fidelio am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedytong93
  • Gesamtzahl an Themen1.410.222
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.847.197