Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


"Einbildung" ist nicht "Psychoakustik"

+A -A
Autor
Beitrag
achim81
Stammgast
#1 erstellt: 02. Mrz 2005, 21:55
Hallo!

Hier im Forum, besonders in der Sparte Voodoo, wird immer wieder der Begriff "Psychoakustik" verwendet, wenn es darum geht, sich über die menschliche Einbildungsgabe von akustischen Höreindrücken zu zerstreiten. Länger schon ist mir dies aufgefallen und nun möchte ich mal was aufklären:

Die Psychoakustik beschäftigt sich NUR mit den physikalischen Eigenheiten der menschlichen Schallwahrnehmung und stellt Hypothesen über die rein kognitive Verarbeitung dieser akustischen Daten auf. Daher rührt zum Beispiel die Erkenntnis, dass das menschliche Gehör im spezifischen Frequenzbereich von ca. 2 KHz bis etwa 5 KHz am empfindlichsten ist, Bässe mehr Energie benötigen, um als gleich laut empfunden zu werden wie der Rest der Musik etc..

Die zahlreichen "Einbildungen" (oder auch nicht), welche den "Hörenden" (oder auch "Hörigen"? ) immer wieder als "psychoakustischer Effekt" untergejubelt werden, haben mit diesem Begriff überhaupt nichts zu schaffen.

Kuckst Du:

http://de.wikipedia.org/wiki/Psychoakustik


[Beitrag von achim81 am 02. Mrz 2005, 22:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einbildung, "Psychoakustik" - ein Beispiel
M303 am 20.10.2003  –  Letzte Antwort am 23.10.2003  –  6 Beiträge
Im Reich der Psychoakustik (Alles nur Einbildung?)
Mr.Stereo am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  8 Beiträge
Psychoakustik und Autosuggestion
tobitobsen am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 31.05.2006  –  5 Beiträge
Räumlichkeit, Einbildung, Strippen,...
MusikGurke am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  43 Beiträge
Voodoo, das clevere Marketing-Spiel mit der Einbildung
Janus525 am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 30.09.2011  –  304 Beiträge
Psychoakustik und ihre Meister
Hörzone am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  40 Beiträge
Besserer Klang oder nicht?
BenCologne am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  10 Beiträge
Wann ist es " VooDoo" und wann nicht?
TFJS am 13.08.2007  –  Letzte Antwort am 25.08.2007  –  56 Beiträge
In Sarajevo ist Voodoo nicht so verschrien
Robert_K._ am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 18.08.2007  –  3 Beiträge
Ist nicht DIGITAL 1 oder 0?
black_eagle am 11.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  105 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Magnat
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 75 )
  • Neuestes Mitgliedshaokeen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.454