Kassette stoppt beim sony 870es

+A -A
Autor
Beitrag
Konginator
Neuling
#1 erstellt: 17. Aug 2014, 17:49
Hallo an alle Sonyexperten,
ich habe dieses Problem schon in einer anderen Rubrik eingestellt aber bis jetzt keine Antwort erhalten.
Mein Tapedeck zieht die Kassette nicht mehr durch, nach ca. 2 Dritteln des Abspielens wird die Kassette immer langsamer, fängt an zu leiern und stoppt dann. Es passiert mit allen Kassetten, es ist fast so als ob der Motor die Kraft nicht mehr aufbringt die schon ziemlich volle rechte Rolle weiter zu drehen. Alle Motoren laufen absolut ruhig, keine Geräusche in der Mechanik die Riemen und Andruckrollen sind neu aber es will nicht. Ich habe mal den Bremsfilz versuchsweise herausgenommen da wurde es besser, wozu ist dieser Filz überhaupt da? Wisst Ihr eine Lösung.

Gruß Thorsten
SonyPioneer
Stammgast
#2 erstellt: 22. Aug 2014, 19:46
Hallo! Und wilkommen im Forum!
Es könnte sich eventuell um ein Problem mit der Spannungsversorgung handeln (Kondesator defekt?!). Da der Kapstanmotor ein Kollektorloser verschleißarmer Motor ist denke ich mal daß das Problem eher daher rührt. Riemen und Andruckrollen hattest du ja schon gewechselt.

gruß Jens
Konginator
Neuling
#3 erstellt: 22. Aug 2014, 20:50
Hallo Jens,
Deine Vermutung war richtig, die Spannungsversorgung war nicht i.o., aber anders als von Dir vermutet. Nach nochmaligem gründlichen Durchchecken mit einer Lupenbrille konnte ich eine gebrochene Lötstelle auf der Motorplatine ausmachen, es war der zweipolige weiße Stecker der den Strom zum Capstanmotor leitet. Alles nachgelötet und es läuft wie am 1. Tag. Trotzdem Respekt für die Ferndiagnose und schönes WE.
Gruß Thorsten
SonyPioneer
Stammgast
#4 erstellt: 23. Aug 2014, 09:32
Hallo Thorsten!
Das freut mich sehr das du deinen Sony wieder hin bekommen hast!
Ich hab "nur" den kleinen Bruder TC-K770ES und gleich 3 mal. 2 davon funktionieren wieder super und 1 ist reines Abspielgerät b.z.w. wenn die anderen defkt sind als Ersatzteilspender. Für mich klingen die Sony`s am besten von allen bei mir befindlichen Geräten.
Durch die viele Bastelei lernt man einfach dazu, und ich kann nur jeden dazu ermuntern defekte Geräte egal welcher Art selbst einmal unter die Lupe zu nehmen. Mitunter sind es nur Kleinigkeiten die zum defekt führten.
Wünsch dir ebenfalls ein schönes Wochenende und viel Spaß mit dem großen Bruder 870ES

Gruß Jens
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kassettendeck "Sony TC-K490" stoppt das abspielen
StanX am 28.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.05.2012  –  7 Beiträge
SONY TCK-770ES Tapedeck Wiedergabe stoppt
atari-junkie am 21.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.07.2015  –  13 Beiträge
Doppelkassettendeck stoppt
rudeboyheiko am 15.06.2015  –  Letzte Antwort am 01.07.2015  –  3 Beiträge
Sony WM-D6C stoppt ständig
Burkie am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  2 Beiträge
SONY TC K 790es quietscht + stoppt , kein start- Kassettendeck
moritzzz am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 17.09.2015  –  15 Beiträge
Grundig Cn 830 stoppt jede assettte
Comixmo am 23.07.2011  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  7 Beiträge
Technics RH-CH770 Kassettendeck stoppt sofort!
volle83 am 22.04.2011  –  Letzte Antwort am 24.04.2011  –  3 Beiträge
AKAI GX-67 Kassettendeck stoppt immer
georgscholz am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.10.2011  –  3 Beiträge
Marantz Tapedeck SD-1010 stoppt dauernd
Vette91 am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 24.11.2013  –  4 Beiträge
Yamaha KX-930 stoppt
Petersilie99 am 29.10.2013  –  Letzte Antwort am 31.10.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder844.058 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedRobert_Georg
  • Gesamtzahl an Themen1.407.319
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.802.574

Hersteller in diesem Thread Widget schließen