Pioneer A717 - Anschlüsse der Elkos

+A -A
Autor
Beitrag
CarlM.
Inventar
#1 erstellt: 21. Apr 2018, 18:48
Moin,

nach über 30 Jahren überlege ich, ob die beiden großen Elkos getauscht werden sollten. Was mich aktuell zurückschrecken lässt, ist die Anschlusstechnik: Die beiden Kontakte haben jeweils wiederum drei Anschlusskontakte, so dass sie jeweils als Verteiler für mehrere Kabel dienen. Diese Kabel sind zudem nicht verlötet, sondern mehrfach um die Anschlüsse herumgedreht worden. (Siehe Abbildung).
Bei den Elkos handelt es sich um 2 Stk. à 22.000 uF; 63 V. Die Abmessungen sind ca. 5cm Durchmesser und 9 cm Höhe.

Meine Fragen also nochmals zur Konkretisierung:
1. Gibt es spezielle Elkos mit diesen "Mehrfachkontakten"?
2. Wie würdet Ihr die diversen Kabel/Drähte anschließen? Löten erscheint mir suboptimal.
3. Kann man die alten Kontakte so ab bekommen, dass man sie ggf. an die neuen Elkos anschrauben kann?

Pioneer A717 Elkos
AnthonyP
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2018, 20:52
Hi,

Solche Elkos wirst wohl kaum finden.
Entweder du nimmst normale Snap-in Elkos und lötes5 alles schön an - was spricht gegen löten? Wäre mir wohler bei.
Oder du nimmst Elkos mir Schraubanschluss. Da könntest du die Kabel mit einen Runden Kabelschuh anschließen.
Sehe hier jetzt nicht so das Problem
Grus 7nd gutes Gelingen
Jo
hf500
Moderator
#3 erstellt: 22. Apr 2018, 18:22
Moin,
was man von den Kondensatoren sehen kann, sieht noch gut aus, keinerlei Anzeichen von Undichhtigkeit. Solange man nicht feststellt, dass diese Elkos defekt sind (Kapazitaetsverlust, ESR angestiegen), laesst man sie einfach drin.

73
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer A717 Mark 2
teacfreak am 28.01.2019  –  Letzte Antwort am 12.02.2019  –  10 Beiträge
Pioneer A717 Direct-Schalter Fehler
brummeli am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  3 Beiträge
Pioneer SX750 Elkos ?
Flash1 am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  13 Beiträge
10000mF-Elkos für Pioneer QX949?
Holzbocker am 27.09.2011  –  Letzte Antwort am 10.10.2011  –  8 Beiträge
Elkos bipolar
bretohne am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 12.05.2013  –  2 Beiträge
Festgeklebte Elkos
Rillenohr am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  8 Beiträge
ELKOS Tauschen nötig ?
blingbling700 am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  32 Beiträge
Bipolare Elkos - wo beziehen?
PBienlein am 30.05.2012  –  Letzte Antwort am 30.05.2012  –  8 Beiträge
Elkos Kef 104aB
Keksstein am 02.01.2012  –  Letzte Antwort am 15.01.2012  –  89 Beiträge
sind diese elkos kaputt ?
gundus am 27.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.894 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedLauridsG
  • Gesamtzahl an Themen1.460.844
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.781.458

Hersteller in diesem Thread Widget schließen