Suche Speaker Relais Luxman L-100

+A -A
Autor
Beitrag
stefan_4711
Inventar
#1 erstellt: 22. Mrz 2008, 21:48
Hall,
brauche für meinen Luxman L-100 ein neues Lautsprecher Relais (bei dem alten ist ein Kontaktpaar verbrannt, scheint nicht mehr reparabel zu sein). Bin für jede Hilfe dankbar.
bukongahelas
Inventar
#2 erstellt: 23. Mrz 2008, 06:05
Welche Spulenspannung hat das Relais, siehe Aufschrift ?
Ist es so ein streichholzschachtelgrosser Plastikquader mit 6 oder 8 Beinen unten (eingelötet) ?
Dann ist es ein Standardrelais, überall zu haben.
Im Spezialfall kann man ein Standardrelais entsprechender Spulenspannung mechanisch irgendwie befestigen und die Verbindungen zur Platine mit Litzen ("Drähten") herstellen.
bukongahelas
stefan_4711
Inventar
#3 erstellt: 23. Mrz 2008, 11:57
Hallo,
auf dem Relais ist folgendes aufgedruckt
-
MAT2B-CR
24VDC
Takamisawa
Electric Co. Ltd.
-
Das Relais hat eine Spule und 2 Umschalter, also insgesamt 8 Anschlüsse. Abmessung ist 20*27 mm und ca. 32 mm hoch.
.
esla
Stammgast
#4 erstellt: 23. Mrz 2008, 14:17
Hallo Stefan,

gucke Dir mal bei Reichelt das 'FIN 56.32.8 24V' an. Das könnte von den Maßen in etwa passen, ob die Anschlüsse hinhauen musst Du selbst rausfinden.

Gruß Jens
detegg
Inventar
#5 erstellt: 23. Mrz 2008, 14:27
Hi,

Takamisawa findest Du heute unter www.fujitsu.com/us/services/edevices/components/relays/ - es gibt aber auch gute andere Hersteller - Finder, Panasonic etc.

Wahrscheinlich findest Du sogar einen Ersatz mit passendem Pining.

Gruß
Detlef
esla
Stammgast
#6 erstellt: 23. Mrz 2008, 15:06

detegg schrieb:
es gibt aber auch gute andere Hersteller - Finder, Panasonic etc.


Mein Tipp war ja auch ein Finder-Relais.

Gruß Jens
stefan_4711
Inventar
#7 erstellt: 23. Mrz 2008, 17:25
Vielen Dank für die Hinweise. Das Finder Relais könnte passen, werde mir die anderen auf der Reichelt Page auch mal anschauen. Gebe euch ein Feedback wenn der Einbau geklappt hat.
bukongahelas
Inventar
#8 erstellt: 24. Mrz 2008, 07:51
Mitunter werden nur die Schliesser der Wechslerkontakte benutzt, manche Relais haben demnach 6 oder 8 Kontaktstifte zum Einlöten. Meistens wird der Öffnerkontakt nicht benutzt.
Wenn auf der Platine nur 6 Löcher sind, das ErsatzRelais aber 8 Stifte hat, kann man die 2 überzähligen Öffnerstifte wegbrechen/abschneiden.
24 Volt DC (Gleichspannung): Wie erwartet, ein Universalrelais.
bukongahelas
stefan_4711
Inventar
#9 erstellt: 12. Mrz 2009, 17:30
Hallo,
hier nun das versprochene Feedback zu meinem Luxman.
-
Habe damals von einem Forumsmitglied (ruesselschorf) ein passendes Relais (Schrack, PT571024) bekommen und eingebaut. Hat aber nicht lange gehalten, kurze Zeit später waren die Kontakte wieder verbrannt. Habe den Verstärker dann erst einmal beiseite gestellt.

Jetzt bin ich endlich dazu gekommen das Teil zu reparieren (da kein defektes Bauteil zu finden war, die kompl. rechte Endstufe nachgelötet, den Ruhestrom und DC Offset eingestellt und alles wieder zusammengebaut) und der Verstärker läuft jetzt seit einer Woche fehlerfrei.
-
Noch einmal vielen Dank für die Hilfe.

http://s11b.directupload.net/file/d/1731/bt3govfz_jpg.htm


[Beitrag von stefan_4711 am 12. Mrz 2009, 17:42 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Reparaturbericht: Luxman L-410 Elkotausch, LS-Relais
AnthonyP am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2014  –  114 Beiträge
Luxman L-410 Problem
Zr1_R am 10.05.2011  –  Letzte Antwort am 23.11.2018  –  458 Beiträge
Luxman L-540 >> suche Poti
shirtmanufaktur am 18.01.2017  –  Letzte Antwort am 20.01.2017  –  2 Beiträge
Luxman L-530
Nazgulz am 27.02.2018  –  Letzte Antwort am 27.02.2018  –  2 Beiträge
Luxman L-507 Woodcase
Ralf_Hoffmann am 26.08.2014  –  Letzte Antwort am 27.08.2014  –  3 Beiträge
Luxman L 81 bleibt stumm
raphael.t am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.04.2008  –  26 Beiträge
Luxman L 530 Elkotausch/Netzteil
real_ahead am 27.09.2018  –  Letzte Antwort am 28.09.2018  –  3 Beiträge
Luxman L-410 defekt
motoerhead68 am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  14 Beiträge
Luxman L-410 Ruhestrom
woz am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  4 Beiträge
Luxman L-410 Aussetzer
earny22 am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  6 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.497 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedDaTraS
  • Gesamtzahl an Themen1.454.374
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.672.687

Hersteller in diesem Thread Widget schließen