Beleuchtung Sansui 9090 VU-Meter

+A -A
Autor
Beitrag
mibomm
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Mai 2008, 16:11
Hallo,

mal wieder eine Frage vom Technik-Laien:

welche Birnchen braucht man für die VU-Meter-Beleuchtung eines Sansui 9090db Receivers?

Und: kann man die Birnchen ohne Werkzeug-Einsatz auswechseln (vom Holz-Deckel abschrauben mal abgesehen)?

Vielen Dank vorab und

liebe Grüße aus Leverkusen
Michael
Altgerätesamler
Inventar
#2 erstellt: 16. Mai 2008, 18:35
Wenn du keine Antwort auf deine Frage kriegst. Gerät vom Netzt trennen. Deckel ab und dann siehst du es dann schon.. Birnchen raus und auf den Birnchen stehen sicher die Daten.
mibomm
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Mai 2008, 20:03
Nicht mehr nötig, habe die Antwort ausserhalb des Forums von einem Kenner erhalten.
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 16. Mai 2008, 20:25


... und magst Du es uns / den Usern in diesem Forum auch "verraten" ?

Dank und Gruß
mibomm
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Mai 2008, 20:42
Hallo,

klar:

bis auf die Beleuchtung der Skalenscheibe werden alle Birnchen gelötet.

Die VU-Meter Birnchen sind Bi-Pin 8v 60ma, sehen aus wie LED mit dünnen Drähten unten dran.

Ich habe sie dort gefunden:
http://www.vintage-electronics.cc/vlamp.html

Wegen der übrigen Birnchen: einfach mal im bekannten Auktionshaus schauen, da gibt es Angebote.

Tja, und da ich ja - siehe oben - der absolute Löt-Rambo bin, habe ich jetzt eine andere Lösung gefunden. Davon berichte ich aber erst in 2 Wochen.

Tschüss + schönes Wochenende
Michael
armindercherusker
Inventar
#6 erstellt: 16. Mai 2008, 20:56
Hallo Michael !
Vielen Dank

( auch im Namen der Suchenden User, die immer wieder mal über die SuFu Skalenlampen / Lämpchen für HiFi-Geräte suchen )
mibomm
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Mai 2008, 12:53
So jetzt isses so weit.

Ich hatte ja eine Lösung angekündigt, hier ist sie:


By mibo99

Sansui G-9000DB, frisch aus der Werkstatt, ein Mords-Trümmer.

Zum Vergleich habe ich mal meinen guten alten Sansui Eight dazu gestellt:



Ich hoffe, daß das Hochladen der Bilder funktioniert hat, ansonsten gebt mir bitte einen Tip, wie man's richtig macht.

Nächste Woche kommt noch ein 9090DB dazu, dann ist meine Sammlung (vorerst ) komplett.

Demnächst werde ich dann mal berichten, wie sich die 3 Sansuis im Hörtest anfühlen.

Liebe Grüße aus Leverkusen
Michael


[Beitrag von mibomm am 28. Mai 2008, 12:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sansui 9090
jörg.s am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  6 Beiträge
Sansui 9090 DB defekt
tambu am 28.09.2011  –  Letzte Antwort am 30.09.2011  –  4 Beiträge
Sansui 9090 DB aufrüstung
Butterkekz am 10.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  2 Beiträge
Sansui 9090 Schaltplan
johny123 am 18.09.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  4 Beiträge
Sansui 9090 Rechter Kanal Defekt
snopy112 am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  9 Beiträge
sansui 9090 wer kann helfen?
gatsbyrk am 20.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  3 Beiträge
VU-Meter Beleuchtung Pioneer SA 506
assiv8 am 06.04.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2008  –  3 Beiträge
HITACHI HMA-7500 Beleuchtung VU-Meter
silberfux am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  2 Beiträge
DUAL C 846 VU-Meter Beleuchtung erneuern
Dualisten am 12.09.2011  –  Letzte Antwort am 17.09.2011  –  5 Beiträge
VU Meter Beleuchtung,durch Led Stripes ersetzbar?
chillbill83 am 06.04.2012  –  Letzte Antwort am 18.04.2012  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.063 ( Heute: )
  • Neuestes MitgliedCreativeBeardug
  • Gesamtzahl an Themen1.451.968
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.626.320

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen