Sansui A-60 IC Defekt (?)

+A -A
Autor
Beitrag
lennart90
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Jun 2010, 15:51
Hallo,

ich habe mich mal wieder daran gemacht meinen Sansui A-60 zu reparieren.
Wie sich schnell hreusstellte, war nicht nur ein Teil kaputt.
Gewechelst habe ich breits den Trafo, ein paar Kondensatoren und das Volume Poti (150kOhm - echt mieß).
Da ein Kanal immer noch fast garnicht geht, habe ich mich heute and die IC´s gewagt und diese getauscht (die des linken gegen die des rechten Kanals). Heraus kam, dass wohl zwei Stück defekt sind.

Die Bezeichnung dieser lautet:
- C2577
- A1102
auf beiden steht noch ein Logo (SK)

Ich selber habe leider überhaupt keine Ahnung von IC´s und hoffe deshab jemanden zu finden, der mir sagen kann, welche IC´s ich für diese defekten beiden verwenden kann.

Hier noch das Datenblatt zum Verstärker (Sansui A-60). Zu den IC´s (C2577 & A1102) konnte ich keine passenden finden, deshalb habe ich Fotos von ihnen gemacht.

Datenblatt Sansui A-60
http://pdfcast.org/pdf/sansui-a-60

Bilder der Platine des Sansui A-60
http://img405.imageshack.us/i/p6024901.jpg/
http://img210.imageshack.us/i/p6024903.jpg/
http://img340.imageshack.us/i/p6024904.jpg/

Bilder der IC´s
http://img375.imageshack.us/i/p6024900.jpg/

Ich weiß, dass dieses Sansui Modell nicht zur Spitzenklasse gehört und ich will hier auch nichts audiophiles schaffen. Ich möchte einfach nur aus Spaß und um daran zu lernen einen Verstärker reparieren, den ich dann nachher auch selber benutzen kann.

Liebe Grüße
Lennart

P.S.: Ich hoffe jemand nimmt sich die Zeit und hilft mir
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 02. Jun 2010, 16:31
Was war denn mit dem Poti, gebrochen?

Du solltest dich vielleicht mal darüber informieren, was ein IC ist. Bei den von dir gesuchten defekten Teilen handelt es sich nämlich um einzelne Transistoren, und weil das japanische Typen sind, heißen sie mit vollem Namen 2SC2577 und 2SA1102, im Original offenbar von Sanken.

Als Ersatztypen für den 2SA1102 finde ich 2SB775 und 2SB1054, für 2SC2577 2SD1238 und 2SC2484 (jeweils Ic 6 A und fT ~20 MHz). Der 2SC2577 kann 6 A... das müssen ja bald die Ausgangstreiber sein, oder? Komisches Gehäuse, schimpft sich TO-3PB, TOP-3F oder TO-3PN. Ob das das gleiche ist wie SOT-93? Bei Farnell kriegt man immerhin noch einen 2SD1047-E, der könnte etwa passen (12 A, ft 15 MHz), nur den Komplementär 2SB817 haben die nicht. Reichelt hat 2SD1047/2SB817 von ISC, keine Ahnung ob die was taugen (ziemlich billig).

Bist du sicher, daß sonst nichts defekt ist? Meistens erwischt's die zugehörigen Treibertransistoren gleich mit.


[Beitrag von audiophilanthrop am 02. Jun 2010, 16:47 bearbeitet]
lennart90
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 02. Jun 2010, 17:09
erst einmal Danke für deine umfangreiche Antwort!

Ich habe die beiden gezeigten Transistoren gegen die des anderen Kanals getauscht. Folge war, dass genau der andere Kanal defekt war (mit gleichen Symptomen).
Deshalb gehe ich zurzeit davon aus, dass nur die beiden Teile defekt sind.

Die Reichelt Teile haben zumindest einen Preis wo mensch nichts falsch machen kann.
Die teile bei Farnell wären schon was feineres.

Die Reichelt Teile würden dann ohne weitere Veränderungen funtkionieren -sonfern nichts weiteres defekt ist-, oder?
lennart90
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 02. Jun 2010, 17:47
Ich habe mal gerade nach dem Treibertransistor gesehen. Die Bezeichnung dessen ist C2320 (97E). Also 2SC2320 ?

Kann mir jemand sagen, wie ein alternativer Transistor -den Reichelt hat- heißt?


[Beitrag von lennart90 am 02. Jun 2010, 18:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sansui Tunerteil defekt, suche fehlendes IC
vincent1958 am 20.05.2015  –  Letzte Antwort am 23.05.2015  –  7 Beiträge
Sansui 9090DB Tuner defekt
zimmerma am 25.08.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  29 Beiträge
Sansui AU919 defekt, Netzteil
KOLOUMO am 18.11.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  26 Beiträge
Sansui QRX 5500 defekt
grandmasterB am 15.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  20 Beiträge
Sansui 9090 DB defekt
tambu am 28.09.2011  –  Letzte Antwort am 30.09.2011  –  4 Beiträge
Sansui SIX - Tuner defekt?
merlin.west am 07.04.2015  –  Letzte Antwort am 17.04.2015  –  6 Beiträge
Sansui SP100i - Hochtöner defekt
morphy1001 am 09.01.2019  –  Letzte Antwort am 11.01.2019  –  3 Beiträge
Sansui 9090 Rechter Kanal Defekt
snopy112 am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  9 Beiträge
Kassettendeck Sansui SC-5100 defekt
zimmerma am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.04.2009  –  4 Beiträge
Sansui CD-X 701i defekt
maktub77 am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.07.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.596 ( Heute: 53 )
  • Neuestes Mitgliedpromu56
  • Gesamtzahl an Themen1.454.632
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.677.118