Marantz 2230 Trafo original?

+A -A
Autor
Beitrag
Holzbocker
Stammgast
#1 erstellt: 04. Apr 2012, 16:02
Kann mir jemand mitteilen, ob der hier verbaute Trafo original ist?

Der Montageplatz reicht für einen wesentlich größeren Trafo aus, der vorhandene Trafo wirkt etwas klein und es gibt verschiedene Lochungen für größere Bauteile.

2230_2


[Beitrag von Holzbocker am 04. Apr 2012, 16:03 bearbeitet]
hf500
Moderator
#2 erstellt: 04. Apr 2012, 16:17
Moin,
irgendwie sieht er schon original aus. Dass es verschiedene Montagebohrungen gibt, liegt wahrscheinlich daran, dass das Chassis fuer verschiedene Geraetetypen verwendet wird.

73
Peter
Joschi55
Stammgast
#3 erstellt: 04. Apr 2012, 17:40
Naja, die Zahnscheibe am linken Befestigungspunkt deutet nicht auf was Originales.
Bertl100
Inventar
#4 erstellt: 04. Apr 2012, 19:48
Hallo zusammen,

ich würde mir die Leitungen genau ansehen, die vom Trafo kommen.
Und die Stellen, wo diese dann verlötet sind. Dort sollte man eigentlich schon erkennen können, ob der Trafo original im Gerät war.

Gruß
Bernhard
hf500
Moderator
#5 erstellt: 04. Apr 2012, 20:30
Moin,
da gibt es nur noch zwei Moeglichkeiten.
- Ein Bild von einem garantiert originalen 2230.
- Trafokern ausmessen und nachsehen, ob die Kerngroesse zur doppelten Gesamtausgangsleiostung passt.

Die Zahnscheibe hat mich auch irritiert, aber weiss man es?

73
Peter
PBienlein
Inventar
#6 erstellt: 05. Apr 2012, 06:50
Hallo zusammen,

auch kam diese Zahnscheibe etwas merkwürdig vor, aber auf Audiokarma fand ich folgendes Bild:

marantz2230in

und hier sieht es genauso aus: http://www.jmargolin.com/marantz/marantz.htm

Scheint also alles original zu sein.

Gruß
PBienlein
Bertl100
Inventar
#7 erstellt: 05. Apr 2012, 06:52
Hallo zusammen,

hier: Link
sieht der Trafo zumindest mal auf den ersten Blick genauso aus.

Gruß
Bernhard
Holzbocker
Stammgast
#8 erstellt: 05. Apr 2012, 09:08
Es deutet also alles auf Originalität hin. Vielen dank!
Bertl100
Inventar
#9 erstellt: 05. Apr 2012, 09:31
.... na, da war ich mal wieder zu langsam :-)

Gruß
Bernhard
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz 2230
Fostex2230 am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  2 Beiträge
Marantz 2230
KimH am 19.05.2010  –  Letzte Antwort am 20.05.2010  –  4 Beiträge
Marantz 2230
ReneBlade am 11.12.2016  –  Letzte Antwort am 21.12.2016  –  7 Beiträge
Marantz 2230 - Problem
shakespearessister am 04.05.2009  –  Letzte Antwort am 05.05.2009  –  2 Beiträge
Hilfe! Marantz 2230/Aktivlautsprecher
alteburg77 am 10.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  2 Beiträge
Marantz 2230 Tuning Meter
Flowi am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  17 Beiträge
Marantz 2230 Wechsel Skalenbeleuchtung
cuebee am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.08.2014  –  32 Beiträge
Marantz 2230 Low Filter
FlxJnk am 22.01.2016  –  Letzte Antwort am 25.01.2016  –  8 Beiträge
Marantz 2230 Frontschraube
Peterpan61 am 01.06.2016  –  Letzte Antwort am 02.06.2016  –  4 Beiträge
marantz 2230- rechter Kanal defekt
drfred am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.160 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedBokab
  • Gesamtzahl an Themen1.453.845
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.663.427

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen