* Hong Kong Guide - Kopfhörer und Mobiles Hifi

+A -A
Autor
Beitrag
Soundwise
Inventar
#1 erstellt: 29. Okt 2013, 16:43
Hallo zusammen,

heute präsentiere ich Euch einen kompletten Einkaufs-Guide für Kopfhörer und Mobiles Hifi in Hong Kong.
Ich habe 2 Wochen dort verbracht und ich habe in der Zeit unzählige Läden besucht.
Es hat einige Zeit gedauert, bis ich mich in Hong Kong zurechtgefunden und es brauchte einige Recherchearbeit,
bis ich die richtigen Adressen im Smartphone hatte.

In Summe hat Hong Kong in etwa 50 Läden, die hauptsächlich Kopfhörer und Mobiles Hifi anbieten.
Die Erinnerungen sind jetzt noch frisch und die Adressen noch in meinem Smartphone gespeichert.
Ich habe für mich alle wichtigen Details zusammengeschrieben, für meinen nächsten Besuch und da entstand die Idee,
diesen Thread zu erstellen.
Ich habe also alles in eine lesbare Form gebracht und ich hoffe, dass die Informationen für den einen oder anderen,
privat oder Händler, in Zukunft mal von Nutzen sein werden.


Was gibt es nun alles in Hong Kong ?
Hong Kong ist so etwas wie der Exzess der modernen Consumer-Culture mit Schwerpunkt Elektronik.
Außerdem gilt Hong Kong nach wie vor als Großhandelszentrum für in China produzierte Elektronik,
aber auch als Schnittstelle für Import aus Asien und international.

Die Auswahl an Kopfhörern und anderen Hifi-Geräten ist in Summe die größte, die ich je gesehen habe.
Auch Singapur kommt da nicht ansatzweise ran.
Man findet im Prinzip in vielen Läden die gesamte Produktpalette namhafter Hersteller wie Sennheiser, AKG, Audio Technica, Westone usw.
Nicht alle Läden haben von allen Modellen Demos aber wenn man sich ein paar Tage durch Hong Kong treiben lässt,
findet man Möglichkeiten, alles zu testen.
Egal ob Audeze, Stax, Sennheiser, Final Audio Design oder Ultimate Ears oder Vision Ears –
es gibt sie alle zum Testen. Und die Adressen folgen in diesem Post.

Es gibt übrigens nicht alle Kopfhörer- und Elektronik-Exoten kleiner Firmen dieser Welt in Hong Kong,
sondern eher die großen Marken und Produkte aber das sind ohnehin schon 1000e Modelle.
Wer sich für sehr spezielle Produkte interessiert, sollte sich vorher beim Vertrieb informieren.

Trotzdem konnte ich problemlos erst vor kurzem vorgestellte Modelle finden wie zB. die neue Kopfhörer Serien von Onkyo, NAD, KEF, Focal.
In Hong Kong stehen neu vorgestellte Modelle schneller in den Regalen als bei uns.
Außerdem ist die Auswahl so groß, es ist fast unglaublich, wie viele KH-Modelle es bereits gibt in Summe.
Die meisten sind klanglich nicht so interessant aber es ist schon eindrucksvoll,
mal z.B. so eine mit >200 Modellen bestückte Verkaufswand zu sehen.



Ist Hong Kong billiger ?

Jein. Hong Kong ist eine Freihandelszone – für elektronische Produkte gibt es keine Importzölle und außerdem gibt es generell keine Umsatzsteuer !
Billiger als in Europa sind vor allem Computer und Zubehör, Kameras und Zubehör,
sämtliche elektronischen Produkte aus China und Produkte aus anderen asiatischen Ländern wie Japan.
Produkte aus der EU und USA sind nicht unbedingt billiger sondern oft deutlich teurer als in der EU.
Der in EU/USA übliche Preisverfall bei vielen Produkten fällt oft nicht so extrem aus und
gerade bei Kopfhörern finden sich oft Preise, die nahe am UVP sind.
Dazu kommt dann noch die auf Hong Kong beschränkte Garantie vieler Produkte (meist 12 Monate) und nicht zu vergessen,
Importzoll und Steuer bei Wiedereinreise in die EU.
Auch in Hong Kong gibt es noch viele grau importierte Produkte, die nur eine „in store warranty“ haben.

Eine Preissuchmaschine gibt Aufschluss über aktuelle Preise in Hong Kong:
http://www.price.com.hk/
Keine Angst vor chinesischen Schriftzeichen, die Produktbezeichnung kann auf Englisch eingegeben werden.



Wo ist was ?
Alle wichtigen Läden befinden sich in Hong Kong’s Innenstadt.
Man erreicht all diese Punkte bequem mit der U-Bahn und sie sind nur wenige Stationen voneinander entfernt.
Nennenswert sind v.a. die 3 Computerzentren, die gesamte Gegend um Mong Kok und Sham Shui Po, ein weiterer Stadtbezirk.
Von dort aus erreicht man alles zu Fuß.

In Hong Kong sind Läden oft nach „Inhalt“ gruppiert, d.h. es gibt Zentren zu Themenschwerpunkten mit vielen Läden in einem Gebäude.
Das Tückische an Hong Kong ist die Tatsache, dass man Läden nicht so einfach findet,
denn sie können im 25. Stock eines Hochhauses versteckt sein und es gibt keinen Hinweis auf deren Existenz im Erdgeschoß.
Man muss also Recherchieren und man braucht „Geheimtipps“ sonst findet man gar nix.
Weiters gibt es einige nennenswerten Ketten, die sich auf Kopfhörer und mobiles Hifi spezialisiert haben und
die jeweils an mehreren Orten vertreten sind.
Die wichtigsten sind Mingo HMW, Jaben HK, DMA Audio, Kingsound Audio.
Ich liste hier alle diese Läden und wenn Ihr nach Hong Kong kommt, ist diese Liste Gold wert.
Ich hoff sie hilft mal jemandem von Euch. Sharing is caring



Spezialisierte Läden:


Mingo HMW:
http://www.mingo-hmw.com/home/
Eine der Top-Adressen für Kopfhörer-Fans. Mingo hat mehrere Kopfhörerstudios in Hong Kong mit unterschiedlicher Auswahl.
Es lohnt sich ein Besuch in allen. Die Shops in der Sim City und im Wan Chai Computer Centre haben eher begenzte Auswahl an Kopfhörern und KHVs.
Das Hauptgeschäft findet man im „Mong Kok Metro“, MAP, 12. Stock, Eingang ist von der Nathan Road.
Das Studio ist sehr geräumig und die Auswahl ist sehr gut – der Schwerpunkt liegt auf mittelpreisigen Geräten.
Man kann alle Geräte vor Kauf testen. Dann hat Mingo noch einen Flagship Store um die Ecke im Hollywood Plaza 15.Stock,
MAP ,
dort finden sich eher hochpreisige Geräte und auch so einige State-of-the-art In-Ears und Customs.
Die Atmosphäre ist angenehm und ruhig, so dass man sich beim Testen viel Zeit lassen kann.
Mingo ist von der Auswahl in Summe exzellent aber nicht ganz billig.
Kleinere Stores finden sich auch in der Sim City, Wan Chai Computer Centre und im Prosperity Buildg.

Jaben Hong Kong:
http://www.jaben.com.hk/
Adresse: Wing Wah Building, Eingang Shantung Street, 2.Stock
MAP
Pflichtadresse !
Der Jaben Shop in Hong Kong hat ein großartiges Sortiment an großen Kopfhörern,
In-Ears, KHVs etc etc. und es kann kompromisslos alles getestet werden.
Die Beratung war die beste in ganz Hong Kong und der Umgang der freundlichste,
sehr ähnlich dem Jaben Shop in Singapur. Volle Empfehlung !


DMA Audio:
http://www.dma-audio.com/

Eine der größten Gruppen von Kopfhörer-Händlern in Hong Kong.
Das Sortiment reicht von billig bis ziemlich teuer, von AKG bis Hifiman und ich habe in den Läden auch so einige interessante Exoten in allen Preisklassen entdeckt.
Ein Besuch in mindestens einer Filiale lohnt sich auf jeden Fall. Vieles kann man testen.


Kingsound Audio
http://www.kingsaudio.com.hk/
Noch eine Kette mit vielen Kopfhörern und mobilem Hifi. Das Sortiment ist ebenso beeindruckend und wieder leicht anders als bei allen anderen.
Das Sortiment weicht zwischen den einzelnen Shops leicht ab. Empfehlenswert finde ich den Store in der SIM-City mit
einem recht großen Sortiment und den Shop im Golden Era Plaza Shop 1202-06, MAP ,
der in großes Sortiment an günstigen (internationalen & chinesischen) In-Ears hat und z.B. einer von 2 authorisierten Soundmagic Händlern in Hong Kong ist.
Weitere Shops befinden sich in der Passage des Prosperity Buildings und in den Computerzentren der Stadt.


Ich habe hier jetzt nur die größten Ketten gelistet, natürlich gibt es noch wesentlich mehr Läden als diese.
Ich kann nicht alle nennen aber da diese sich ohnehin in spezialisierten „Zentren“ befinden, die ich weiter unten liste,
könnt Ihr auch diese nicht verpassen.


Mong Kok (Bezirk)

Mong Kok MTR Station
MAP
Mong Kok ist der Shopping-Bezirk schlechthin aber der Schwerpunkt ist Elektronik.
Mong Kok zieht sich in etwa von „Prince Edward MTR“ Station bis „Yau Ma Tei MTR“.
Insbesondere die Sai Yeung Choi Street und die Tung Choi Street sind randvoll mit Elektronik.


Sim City in Mong Kok:

Adresse: 47-51 Shantung St
MAP
Die Sim City ist ein kleines Elektronik-Shopping-Center mit mehreren Stockwerken und sie ist eine der besten Adressen für Elektronik-Freaks.
Schwerpunkte sind Fotographie, Multimedia, Smartphones und Audio.
Es finden sich dort einige Kopfhörer-Shops und in Summe ein sehr gutes Sortiment mit der Möglichkeit das Meiste zu testen.
Auch Mingo, DMA, Kingsound haben Läden dort. In den oberen Stockwerken findet man auch jede Menge mobile Audiogeräte wie Bluetooth Speakers.
Insbesondere für Fotographen ist die SIM City interessant, da man dort 1000e gebrauchte Kameras, Objektive und Fotographie-Zubehör bekommt.
Die Secondhand-Läden dort haben jedoch auch eine interessante Auswahl an Kopfhörern, KHV, DACs, Smartphones, Laptops und
häufig sind Geräte mit Restgarantie dabei.

Jaben Hong Kong:
Beschreibung, siehe weiter oben.


Prosperity Building Passage
und obere Stockwerke
Adresse: 61 Tung Choi St, Eingang von der Nelson Street.
MAP
Eine der Pflichtadressen für Kopfhörerfans. Ca. 10 edle Kopfhörer-Shops findet man dort Tür an Tür.
Die Modellpalette ist in Summe also beeindruckend und es gibt fast für alle Modelle Demos.
Von billig bis sehr teuer ist alles da.
Ein Final Audio Design gefällig oder ein Ultimate Ears, Audeze, oder darf’s etwas deutscher sein mit Stagedivers oder Vision Ears ?
Alles da.
In den oberen Stockwerken befinden sich ein paar Hifi-Studios mit neuen und alten Geräten.
Röhrenfans und Liebhaber alter Sudio-Monitore sollten sich dort ebenfalls umsehen.


Mong Kok Computer Centre:
Adresse: 8 Nelson Street
MAP
Das mehrstöckige Computer-Zentrum im Herzen Mong Koks.
Der Schwerpunkt liegt auf Computern und Zubehör, es gibt aber auch Läden,
die hauptsächlich Kopfhörer und KHVs anbieten and es gibt die Möglichkeit, zu testen.
Die oberen Stockwerke sind für Hifi-Freaks interessanter.

Yau Shing Commercial Centre
Adresse: 51 Sai Yeung Choi St, Eingang von der Nelson Street, Stichwort „Body Shop“
MAP
Unscheinbar ist dieses Gebäude auf den ersten Blick für Hifi-Fans.
Doch in den oberen Stockwerken findet sich eine sensationelle Auswahl von Hifi bis High End.
In fast jedem Stockwerk findet man ein Hifi-Studio mit erlesener Auswahl, insgesamt dürften es über 10 sein.
Am besten fährt man mit dem Lift ganz nach oben und geht dann über die Stiege stockweise nach unten.
Alle internationalen Marken sind vertreten. Der Schwerpunkt liegt auf Heim-Hifi, doch auch Kopfhörer Freaks kommen auf ihre Kosten.
Unglaublich, wie viele Lautsprecher in einen Verkaufsraum passen.
Die Kundenfrequenz in diesen Studios ist sehr hoch und der Lärmpegel entsprechend.
Zeit für lange Beratung oder Hörsessions gibt es nicht aber die Preise sind ganz ok.

Grandcastle Commercial Centre
2T Sai Yeung Choi
MAP
Nicht so interessant für Freunde des mobilen Hifi-Genusses aber sehr interessant für Liebhaber von High-End.
Man fährt am besten mit dem Lift ganz rauf und macht sich dann über die Stiege auf den Weg nach unten,
damit man keines der >10 High End Studios verpasst.
Die Studios sind von der Auswahl sehr erlesen und in dem Gebäude ist die Kundenfrequenz geringer als im Yau Shing Building.
Ideal also für längere Hörsessions und ausgiebige Tests der neuesten B&Ws an sündteuren Mcintoshs ;).
Viele interessante chinesische Produkte findet man dort auch.


Sincere House:
Adresse: 83 Argyle St
MAP
Eines der Smartphone-Zentren Hong Kongs. Der Schwerpunkt liegt auf neuen und gebrauchten Smartphones, Smartphone –Zubehör und Kameras .
Kopfhörer-mäßig ist es dort eher ruhig nur gibt es dort in den ersten 2 Etagen einige Second-Hand Shops,
die zwar hauptsächlich gebrauchte Kameras und Objektive verkaufen
aber ich hab dort auch so einige gebrauchte Westones, Shures, Audio-Technicas und KHVs etc. gesehen.

Ho King Commercial Centre
Adresse: 2-16 Fa Yuen St
MAP
In dem Gebäude finden sich hauptsächlich Shops, deren Sortiment sich an die Jugend Hong Kongs richtet.
Was für Kopfhörer-Liebhaber interessant ist, sind die Second-Hand-Shops im ersten Stock.
Von Kameras, Objektive, Laptops, Smartphones bis hin zu edlen Kopfhörern, KHV, DACs findet man dort überraschend viel Brauchbares oft noch mit Restgarantie.
So gut wie konstant findet man da aktuelle und ältere Modelle von Westone, Shure, FiiO, JDS labs, Sennheiser, Ultrasone uvm !
Häufig haben die Geräte noch Restgarantie.


Sham Shui Po (Bezirk)


Golden Computer Arcade:
MAP
Die Golden Computer Arcade ist eines der größten Einkaufszentren für Computer in Hong Kong.
Es finden sich 100 Geschäfte dort, die hautsächlich Computer, Laptops und alles erdenkliche Zubehör anbieten.
Verkauft wird auf 3 Etagen und das interessante ist, dass man innerhalb des Gebäudes nicht ohne Weiteres in ein anderes Stockwerk kommt.
Man muß dazu das Gebäude verlassen, da es jeweils unterschiedliche Eingänge für die 3 Etagen gibt.
Wenn man einmal um den Block spaziert, sollte man an allen Eingängen vorbeikommen.
Auf allen Etagen gibt es tolle Kopfhörer-Shops, mit teilweise großem Sortiment.
Im Keller finden sich Kopfhörer-Shops, die teilweise 100e günstige Modelle anbieten und man kann fast alle testen.
In den oberen Etagen finden sich vereinzelt Kopfhörer-Läden mit exquisiter Modellwahl und ausreichend Demo-Modellen.
DMA Audio hat auch einen Laden dort. Es lohnt sich also, sich durch alle Stockwerke zu kämpfen, vorbei an 1000en Netzwerkkarten und USB-Mäusen

Die Apliu Street
MAP
Pflichtbesuch für alle Elektronik-Fans !
Die Männer-Straße schlechthin. Die ganze Apliu Street ist im Wesentlichen ein Elektronik-Flohmarkt.
Von neuen Taschenlampen bis hin zu gebrauchten Kameras und Lautsprechern findet man dort alles.
Auch Hifi-Studios gibt es mit zwar weniger erlesener Auswahl bei Neuprodukten aber vielen hochwertigen gebrauchten Produkten.
Man findet dort viele interessante Läden mit Sortiment ähnlich dem von Conrad.
Für Kopfhörer-Fans gibt es nicht viel zu sehen außer einer Menge gefälschter Produkte aber es gibt jede Menge Zubehör
wie Tipps für In-Ears, verschiedenste Ohrpolster und Carry-Cases für Kopfhörer.

New Capital Computer Plaza
Adresse: 85-95 Un Chau St
MAP
Dort bekommt man gebrauchte Laptops und Laptop-Zubehör. Mur der Vollständigkeit halber.





Hong Kong Island (Bezirk)

Wan Chai Computer Centre
Wan Chai MTR station
MAP
Das Computer-Zentrum in Hong Kong Island. Der Schwerpunkt liegt auf Computer & Multimedia, as gibt aber auch dort so einige Läden,
die hautsächlich Kopfhörer, KHVs und Zubehör anbieten.
Nur 2 Stockwerke. Neben Mingo, DMA, Kingsound gibt es noch einige andere spezialisierte Läden.

Hifi Studios in der Dudder Street 1:
MAP
Nicht unbedingt für Kopfhörer-Fans aber dort finden sich einige High-End-Studios in den oberen Stockwerken.
Auch ein B&W Showroom ist dort, der auch die neuesten Kopfhörer ausgestellt hat.



Shenzhen (Stadt):
Shenzhen ist eine Großstadt nördlich von Hong Kong. Man braucht von Hong Kong kommend ein Visum für China,
wenn man nach Shenzhen oder Guangzhou will.
Ein ganzer Stadtbezirk in Shenzhen ist dem Großhandel von Elektronik gewidmet, vom Transistor bis zum Mega-LCD screen gibt es dort alles.
Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie soviel Elektronik an einem Tag gesehen.
Nicht wenige Ebay-Verkäufer haben dort ihre Büros.

Für Hifi- und Kopfhörerfreunde ist hauptsächlich das WanShang Building von Interesse.
MAP
Dort finden sich ab dem 2- Stock jede Menge Hifi-Studios mit erlesener internationaler Auswahl und chinesischem High-End.
Achtung: Unmengen an Fakes (Lautsprecher, Kabel, Zubehör).
Für Kopfhörer-Freunde ist v.a. ein Shop in der 3. Etage interessant, ein Kopfhörer-Laden.
Von Sennheiser bis Hifiman ist alles vertreten und es gibt jede Menge chinesische In-Ears wie Soundmagic, Asrotec, ECCI, Dunu usw.
Alle, die sich für Elektronik(schrott) aus China interessieren, sollten sich den SEG-Plaza genauer anschaun:
MAP




Ein ähnlicher Thread, adaptiert für Hifi allgemein, ist geplant.

Für mich war der Besuch in Hong Kong faszinierend und ich hoffe, dass dieser kleine Leitfaden irgendwann jemandem von Euch hilft.
Der Thread sollte ja einige Zeit überdauern

Solltet Ihr Fragen haben zu Hong Kong oder zu den Hifi-Shops dann kontaktiert mich einfach, egal wie alt der Thread dann schon sein mag.

Viele Grüße
Günther
Soundwise
Inventar
#2 erstellt: 29. Okt 2013, 16:44
Ich hab nicht viele Fotos gemacht, denn Fotographieren ist im allgemeinen in Geschäften verboten. Leider sind die wenigen Fotos nicht besonders gut geworden aber sie zeigen zumindest die typischen Kopfhörer-Studios in Hong Kong. Wenig Platz, hohe Dichte an Produkten.

HONGKONGKH14HONGKONGKH09HONGKONGKH13HONGKONGKH05
HONGKONGKH10HONGKONGKH11HONGKONGKH12

Kopfhörer am Marktstand in der Apliu Street
HONGKONGKH07

Mobile Lautsprecher aus China
HONGKONGKH08

Typische Hifi-Studios mit hoher Dichte an Produkten. Neu und gebraucht.

HONGKONGKH01HONGKONGKH02HONGKONGKH03HONGKONGKH04


[Beitrag von Soundwise am 29. Okt 2013, 17:58 bearbeitet]
meltie
Inventar
#3 erstellt: 29. Okt 2013, 16:50
Genial, danke! Hast Du auch solche Tips für Singapur?
Soundwise
Inventar
#4 erstellt: 29. Okt 2013, 16:54
Ja ! Ist schon etwas älter aber hier finden sich meine Tipps für Singapur. In Singapur ist die Hifi-Infrastruktur wesentlich simpler


[Beitrag von Soundwise am 29. Okt 2013, 18:32 bearbeitet]
meltie
Inventar
#5 erstellt: 29. Okt 2013, 17:00
Cool, danke schön!
HuoYuanjia
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 29. Okt 2013, 22:18
Vielen Dank für die Übersicht! Ich hoffe die bleibt eine Weile aktuell.
Soundwise
Inventar
#7 erstellt: 30. Okt 2013, 15:18
Die Auflistung sollte eine Weile aktuell bleiben. Bei den einzelnen Mingo- und Kingsound Filialen wär ich mir nicht so sicher, weil bei diesen Top-Adressen im Zentrum Hong Kong's die Mieten sicher sehr hoch sind.
Die anderen genannten Zentren, Second-Hand Shops und Hifi Studios gab es schon bei meinem letzten Besuch vor 5 Jahren in Hong Kong - ich denke nicht, dass sich da viel ändert.

Nur diesen Kopfhörer-Boom gabs noch nicht vor 5 Jahren


[Beitrag von Soundwise am 30. Okt 2013, 16:51 bearbeitet]
Twinguin
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 10. Nov 2013, 11:25
Cool. Vielen Dank, das kommt gerade "just in Time" - im Dez geht es wieder nach HK.

Und wenn ich mich recht entsinne gab es im Star House / Star City auch eine kleine HiFi Mall. (Liegt an der Südspitze Kowloons, gegenüber dem Star Ferry Pier, 3 Salisbury Rd, Hongkong, https://maps.google.com/?q=Star%20City%2C%203%20Salisbury%20Rd%2C%20Hongkong&ftid=0x340400f324acc85b:0x8f5ce85ccf5af4fe&hl=de&gl=de ; zumindest Mitte 2012 noch!!


[Beitrag von Twinguin am 10. Nov 2013, 11:37 bearbeitet]
Soundwise
Inventar
#9 erstellt: 10. Nov 2013, 14:28
Hi,

danke für den Tipp, das wußte ich nicht. Mein Hotel war sogar in Tsim Sha Tsui, 5 Minuten von dort entfernt.
Ich war mal nebenan in der Harbour City - hui, teure Gegend dort

Viel Spaß dann in HK. Bitte schreib nachher von Deinen Eindrücken !

Viele Grüße
Günther
parasport
Stammgast
#10 erstellt: 05. Dez 2013, 10:48
So ein Mist.
Solche tollen Hilfen, die ich gerade hier lese über die guten Adressen in Hong Kong.

Komme gerade aus Hong-Kong, und habe mich in dem Häuser-Labyrint verlaufen.
Hatte aus Macau kommend nur einen halben Tag in HK verbracht und das hat nicht gereicht.
Ein paar verwinkelte Strassen duchgegangen.
Aussichtstower bei schlechtem Wetter besucht und am Abend von der "Promenade der Stars" die beleuchtete Skyline fotografiert.
Dann mit der Schnellfähre wieder nach Macau zurück.

Trotzdem Danke für die Hilfen.
Beim nächsten mal werden sie nützlich werden.
Twinguin
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Dez 2013, 14:04

Soundwise (Beitrag #9) schrieb:
Viel Spaß dann in HK. Bitte schreib nachher von Deinen Eindrücken !

Danke; in 8 Stunden geht der Flieger und morgen ist schon shoppen angesagt. Ist ja wie Weihnachten. Klar, ich werde posten, was ich so entdecke.
Cheers
Soundwise
Inventar
#12 erstellt: 12. Dez 2013, 17:15
Hallo Twinguin,
ich bin gespannt auf Deine Berichte !
Gute Reise !

Günther
stephanopel
Neuling
#13 erstellt: 20. Mrz 2014, 12:22
Hallo Günther,

erstmal vielen vielen Dank für deinen Guide! Ich hatte die Gelegenheit, das letzte Wochenende in Hongkong verbringen zu dürfen und ohne deine Tipps hätte ich wohl keinen einzigen Kopfhörer zu Gesicht bekommen.

Eine Aktualisierung habe ich noch:
Die beiden Mingo Läden im Mongkok Metro und im Hollywood Plaza Gebäude gibt es nicht mehr.
Dafür gibt es jetzt einen neuen Flagship Store im Chung Kiu Commercial Building, Room 5, Floor 9, 47-51 Shantung Street, Mongkok

Eigentlich sind alle interessanten Läden in Mongkok auf sehr engem Raum gebündelt, aber ohne genaue Kenntnisse wird man keinen einzigen von Ihnen finden. Man sollte vielleicht noch erwähnen, das diese speziellen Läden in der Regel von 13-21 Uhr geöffnet haben.

Viel Spaß in HK!

Stephan
Huo
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 16. Feb 2016, 07:27
Ich bin gerade in Hongkong unterwegs und habe mir gerade Jaben und Mingo angeschaut.
Der Euro stinkt aber leidet so brutal ab, dass die Zeiten von Schnäppchen schon längst vorbei sind. Macht trotzdem Spaß sich mal FitEar, Noble und co. anzutun. Oppo ist sogar auf dem Festland günstiger. Von aktuellen Modellen ist teilweise noch nicht alles vorhanden (Beyerdynamic 2nd Editions).
Die Auswahl an Kopfhörern, Verstärkern und auch Kabel ist aber einfach überwältigend.

Der Hifi-Markt hier ist beeindruckend. An meinem ersten Tag in HK habe ich schon 3 Leute mit Customs in den Ohren gesehen. Auch TF10 und die klobigen Sony In-Ears sieht man in der U-Bahn.
Soundwise
Inventar
#15 erstellt: 21. Feb 2016, 18:15
Ja, Hong Kong ist schon ein Hit bzgl. Verfügbarkeit. Ich war gard in Bangkok, als Du gepostet hast Auch dort ist das Angebot mittlerweile beeindruckend aber nicht so überwältigend wie in Hong Kong.

Ich weiss, der Hong Kong Dollar ist nicht mehr so günstig, wie er mal war. Einkaufen in HK zahlt sich nicht mehr aus. Ich erinnere mich, daß ich mich mal komplett ausgerüstet habe mit Elektronik (Laptop, DSLR und Objektive, Festplatten etc) in HK. Das war glaub ich 2008. Hab da gut 30-40% gespart gegenüber Kauf in der EU.

Ernüchterung kam aber, als die Canon D40 DSLR nicht mehr funktionierte. Was bringt eine In-Store-HK Garantie, wenn man dann wieder in Österreich ist
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
* Hifi-Treffen Kopfhörer und Zuspieler
Kirschkuchen am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 17.07.2006  –  311 Beiträge
Vergleichstest geschlossene Kopfhörer
Dei_Mudder am 02.03.2014  –  Letzte Antwort am 09.06.2014  –  22 Beiträge
* Bluetooth-Kopfhörer
Hubert789 am 02.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.08.2009  –  4 Beiträge
Audio-Technica ATH-ANC3 - Mini Review
Bluestar_ am 12.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.05.2008  –  3 Beiträge
* Vintage-Kopfhörer-Thread
kempi am 13.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.03.2017  –  77 Beiträge
* Binaurale Wiedergabe über Kopfhörer.
musicreo am 26.12.2014  –  Letzte Antwort am 28.06.2022  –  514 Beiträge
* Sechs Vintage-Kopfhörer getestet
50H am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  18 Beiträge
Superlux Kopfhörer - Superbudget-Tipps ?
mucci am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2023  –  1845 Beiträge
* Großer privater Kopfhörer-Test
apaoai am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 23.10.2013  –  5 Beiträge
Mein Kopfhörer-Datenbank-Projekt
Frarie am 16.10.2017  –  Letzte Antwort am 18.07.2018  –  35 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.538 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedjodae
  • Gesamtzahl an Themen1.535.721
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.221.457

Hersteller in diesem Thread Widget schließen