Welcher Kopfhörer vermag Orgelmusik vernünftig wiederzugeben?

+A -A
Autor
Beitrag
JohannesHenning
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Sep 2013, 20:46
Hallo,

ich bin Klassik- und Jazzhörer. Vom Tragekomfort abgesehen bin ich mit meinem 701er sehr zufrieden (ich seh aber nicht ein für einen äußerst klangähnlichen bequemen Anniversary den dafür aufgerufenen Preis zu zahlen). Eins kann er aber nicht, nämlich Orgelmusik, insbesondere die tiefen Register annähernd natürlich reproduzieren. Kann jemand einen Bügelhörer empfehlen? Den Preis lass ich mal bewusst offen - meine (rudimentäre, da beim Probehören im Fachhandel gewonnene) Erfahrung zeigt dass teuer nun nicht unbedingt gut bzw. besser sein muss, die großen Beyer z.B. finde ich im Höhenbereich genau so anstrengend wie den 880er, halt nur in teuer
Bis ca 250 € wäre ich bereit auszugeben, wenn der Hörer ansonsten Kompromissfähigkeit im Klang voraussetzt. Bei teureren Exemplaren möchte ich aber den Hörer nicht entnervt runterreissen müssen, wenn der nächste Track keine Orgel, sondern ein Klavier und eine Sopranstimme anbietet. 500 - 550 ist die absolute Obergrenze, wobei ich Gebrauchtes nicht von vorneherein ausschliessen möchte.

Ach ja, ich habe einen Dickkopf (Hutgröße 60 - nein, ich trage keinen Hut, kenn aber meine Größe) und mag vom Tragegefühl Velour deutlich lieber als Leder/Kunstleder.

Und schließlich: Funktionieren sollte das Ganze bei ohrenfreundlichen Pegeln.

Vielen Dank für die vielen hilfreichen Antworten

ZeeeM
Inventar
#2 erstellt: 27. Sep 2013, 21:11
JohannesHenning
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Sep 2013, 13:42
Vielen Dank für die Antwort: Den 2000er-Denon hatte ich mal bestellt und ihn gleich retourniert, weil ich den schlecht auflösend fand. Allerdings habe ich ihn keinem Orgeltest unterzogen (Orgelmusik interessierte mich erst nachdem ich Messiaen für mich entdeckt hatte - mittlerweile gefällt mir da auch manch Barockes, Klassisches, Sakrales).
Ultrasone hatte ich noch nie auf den Ohren, vermutlich weil ich da schon recht viel Negatives drüber gelesen habe. Mal schauen, man kann ihn dann ja ggfs. wieder retournieren.

Audio Technica steht ja in dem Ruf, nichts zu bauen was man als Allrounder gebrauchen könnte....haben die keinen Orgel-Spezialisten?


[Beitrag von JohannesHenning am 28. Sep 2013, 13:43 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Guter Kopfhörer für Klassik im Allgemeinen und Orgelmusik im Speziellen
hz77 am 26.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  4 Beiträge
Welcher Kopfhörer ?
unterkirnach am 28.08.2003  –  Letzte Antwort am 28.08.2003  –  8 Beiträge
Welcher Kopfhörer?
DerOlli am 13.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  6 Beiträge
welcher Kopfhörer?
tomas7 am 09.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  11 Beiträge
Welcher Kopfhörer
???!!!??? am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 19.03.2009  –  11 Beiträge
Welcher Kopfhörer
franeu am 04.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  5 Beiträge
Welcher Kopfhörer
Majawiho am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 09.12.2010  –  8 Beiträge
Welcher Kopfhörer?
hamburger-julchen am 17.12.2010  –  Letzte Antwort am 18.12.2010  –  4 Beiträge
Welcher Kopfhörer?
mark_sen am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  6 Beiträge
Welcher Kopfhörer
8Quibhirfd8 am 03.03.2014  –  Letzte Antwort am 04.03.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder888.120 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedBR_Junior
  • Gesamtzahl an Themen1.480.507
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.155.187