On-/Over Ear Headphones ~ 50€

+A -A
Autor
Beitrag
HBKtheIcon
Neuling
#1 erstellt: 25. Jun 2014, 23:14
Hallo liebe Community !

Ich habe mich nun einige Zeit in Internet umgeschaut und habe eine Auswahl an Headphones, die für meine Zwecke und meinem kleinen Budget wohl zu den besten gehören. Jedoch kann ich mich nicht final entscheiden, weshalb ich nach euren fachkundigen Meinungen fragen möchte.

zu den Eckdaten:

Budget: ~50 €

Bauart:
On Ear oder Over Ear;

Verwendungszeck: Den Kopfhörer verwende ich zu Hause, am PC zum Musik hören (Rock, Pop, Metal), sowie fürs gaming. Ich trage ihn viele Stunden täglich, weshalb der Komfort, nach der Klangqualität, das größte Kriterium darstellt. Ich favorisiere nicht-isolierende Kopfhörer, weshalb ich bisher immer On-Ear Kopfhörer/Headsets getragen habe, aber es kann auch ein Over-Ear Kopfhörer sein.

Wie oben beschrieben habe ich schon eine nähere Auswahl zusammengestellt, die ich euch nun zeigen möchte. Welchen würdet ihr mir empfehlen ? Ich nehme natürlich gerne andere Vorschläge an.



Ich bedanke mich schonmal für eure Hilfe und Mühen.
-MCS-
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Jun 2014, 06:47
In welche klangliche Richtung soll der neue Kopfhörer denn gehen?

Der Superlux ist natürlich ein Geheimtipp, kaufen würde ich ihn jedoch bei Thomann (dort kostet er nur etwa 20€).
FreeMusic4All
Neuling
#3 erstellt: 26. Jun 2014, 07:22

Ich favorisiere nicht-isolierende Kopfhörer


Bis auf den Superlux, hast du alles nur geschlossene Kopfhörer aufgelistet.
Daher empfehle ich dir auch den Superlux. Ich würde aber zum HD 681 B greifen .

Wenn es besonders bequem sein soll kannst du dir auch noch extra Ear Pads kaufen.
Die als netten Nebeneffekt, den Klang sogar etwas auffrischen.

Eine Soundkarte wäre auf jeden Fall auch eine Überlegung wert, z.B. diese hier.


[Beitrag von FreeMusic4All am 26. Jun 2014, 08:39 bearbeitet]
HBKtheIcon
Neuling
#4 erstellt: 26. Jun 2014, 19:02

In welche klangliche Richtung soll der neue Kopfhörer denn gehen ?

Der Klang sollte möglichst linear, unverfälscht sein.

Die Superlux, zusammen mit der Soundkarte, hört sich verlockend an.
Generell macht es wohl für den Sound am meisten Sinn, schonmal eine bessere Soundkarte einzubauen, was den Sound ja unabhängig vom Kopfhörermodell verbessert.

Ansonsten wird in meiner Preiskategorie meistens der Creative Aurvana Live empfohlen, wie macht der sich im Vergleich zum Superlux ? Preislich liegen die beiden ja ein Stück auseinander. Mal ungeachtet davon, dass der Creative Aurvana geschlossen ist.
-MCS-
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 26. Jun 2014, 20:10
Möglichst linear? Superlux HD681F.
Der CAL! geht tonal in eine völlig andere Richtung.

Von einer anderen Soundkarte würde ich mir klanglich nicht unbedingt allzu viel versprechen, zwar sind manchmal sehr schlechte
Onboard Karten verbaut, häufig jedoch ist die interne Karte ganz brauchbar.

Ich würde es mit dem Superlux probieren, wenn es in die neutrale Richtung gehen soll. Bei dem Preis kann man echt nicht
viel falsch machen. Sollte doch eine Prise Spaß mit drin sein im Klangbild, greifst du eben zum HD861B, wie schon von FreeMusic4All angesprochen.
HBKtheIcon
Neuling
#6 erstellt: 28. Jun 2014, 00:16
Habe mir noch einige Reviews zur Asus Xonar DGX 5.1 PCI-Express Soundkarte angeschaut und kam zu dem Entschluss das auszuprobieren. In der Regel wird schon eine deutliche Verbesserung gegenüber der Onboardkarte erwähnt.
Ich bin also dem Rat von FreeMusic4All gefolgt und habe mir dazu den Superlux HD 681B bestellt.

Danke an euch Beiden für die Hilfe !
-MCS-
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 28. Jun 2014, 06:47
Ausprobieren bringt neue Erkenntnisse.
Ob die Karte eine Verbesserung bringt, wirst am Ende sowieso nur du selbst beurteilen können.

Ein kurzer Bericht wäre schön.

Bei meinem Desktop PC ist die interne Karte eher mau, mein Laptop hingegen besitzt eine wirklich ordentliche Karte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche gute/stylische Over-Ear-Headphones
Kazudo am 04.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  2 Beiträge
On/Over/in ear Kopfhörer 50-90 ?
Ogie0 am 06.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  7 Beiträge
Over/On-Ear Kopfhörer 50-70?
Fabi3435 am 21.06.2020  –  Letzte Antwort am 21.06.2020  –  2 Beiträge
OVER-Ear-Headphones für um die 100?
Mulokaj am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  24 Beiträge
Alternative zum BOSE® On-Ear Headphones
lolmastaben am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.06.2010  –  3 Beiträge
Over-Ear um 50 ?
derbürgermeister am 16.02.2017  –  Letzte Antwort am 18.02.2017  –  5 Beiträge
Over Ear ~50? Mobil
nolie am 26.11.2017  –  Letzte Antwort am 01.12.2017  –  7 Beiträge
Over/on Ear bis 250?
Dr.Biggy am 23.05.2014  –  Letzte Antwort am 24.05.2014  –  4 Beiträge
(faltbarer) portabler On/Over-Ear
Canon-ist am 10.07.2014  –  Letzte Antwort am 11.07.2014  –  3 Beiträge
Mobile Over/On Ear - 150?
Quaksdream am 06.03.2016  –  Letzte Antwort am 04.05.2016  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.223 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedBadaBing2208
  • Gesamtzahl an Themen1.535.156
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.210.033

Hersteller in diesem Thread Widget schließen