Philips TX2WT/00 vs Marshall Minor

+A -A
Autor
Beitrag
Varaju
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Dez 2014, 23:48
Guten Abend Liebe Soundgemeinde

Ich stehe vor der Anschaffung neuer In-Ear Kopfhörer, vorher hab ich nur On-Ear Kopfhörer genutzt und will jetzt umsteigen.

Meine letzten waren die Marshall Major, und von denen war ich richtig begeistert, jedenfalls vom Sound...

Hab lange recherchiert, und bin jetzt zu folgenden Modellen gekommen:
1) Marshall Minor
2) Philips TX2WT/00

Jetzt meine Frage, welche Gründe sprechen für welchen Kopfhörer, bzw gibt es auch noch Alternativen in der Preisklasse 55€, die Vllt sogar noch besser sind?

Ich höre generell Rock, aber eigentlich einen Mischmasch aus allem, mir sind am wichtigsten ein Klarer präziser, nicht rauschender, räumlicher Sound, wo man jede einzelne facette der verschiedenen Instrumente raushören kann. Er soll nicht bedrückend oder einengend sein, sodass ich das Gefühl habe, das sich alles überlagert, es geht um wirklich feinen Sound

Hoffe ihr versteht mich xD



Hoffe ihr könnt mir helfen


[Beitrag von Varaju am 28. Dez 2014, 23:51 bearbeitet]
Donsiox
Moderator
#2 erstellt: 29. Dez 2014, 00:01
Hallo Varaju,

vor kurzer Zeit war ich selbst auf der Suche nach in-ears in deiner Preisklasse: http://www.hifi-forum.de/viewthread-214-17114.html
Entschieden habe ich mich für ein Paar Audio-Technica, welche mir fast täglich gute Dienste leisten.

Zu den Marshall Minor kannst du dort auch was erfahren

Gruß
Jan
Varaju
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Dez 2014, 00:22
Super, auf jedenfall erstmal danke.

Hab mir grad den gesamten Thread durchgelesen, und bin irgendwie etwas baff, was dort zu den Marshall geschrieben wurde.

Denke ich brauch echt noch ein wenig Hintergrundwissen und Recherche um nicht umsonst Geld zum Fenster raus zu schmeißen
Donsiox
Moderator
#4 erstellt: 29. Dez 2014, 00:37
Bei In-Ears muss man leider bestellen, da man in kaum einem Laden probehören darf...

Die Audio-Technica kann ich dir auf jeden Fall mal raten, auch wenn sie komisch aussehen.
Aus drei Modellen solltest du schon mal auswählen. Rückgabe hat bei mir problemlos funktioniert und es bringt wirklich was.

Gruß
Jan
Varaju
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 29. Dez 2014, 06:59
Wie sieht es denn mit House of Marleys aus?

Auf Amazon fast durchweg begeisterte Rezensionen, kann mir jmd was dazu sagen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marshall Minor Pitch Black
Pash0r am 23.05.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  12 Beiträge
Alternative zu Marshall Minor gesucht!
jinjah21 am 07.11.2017  –  Letzte Antwort am 05.12.2017  –  3 Beiträge
AKG oder MARSHALL
Sunflash am 15.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.02.2011  –  6 Beiträge
Kaufberatung für Sennheiser HD 558 vs. Philips Fidelio L1/00 vs. Bose® AE2 vs. .
Ironiker am 01.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  17 Beiträge
Ersatz für Philips SHP9500/00 für Gaming
edeka3 am 26.08.2018  –  Letzte Antwort am 28.08.2018  –  9 Beiträge
Philips SHE9701 Vs. SHE9800
Sl@ppy89 am 28.06.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2011  –  12 Beiträge
Philips SHE9700 vs. SHE9800
Manuelito_Vicioso am 29.06.2012  –  Letzte Antwort am 01.07.2012  –  6 Beiträge
Teufel oder Marshall?
The_Mace am 14.10.2014  –  Letzte Antwort am 22.10.2014  –  4 Beiträge
Alternative für Marshall Monitor?
Jeff.Smart am 06.07.2016  –  Letzte Antwort am 10.07.2016  –  6 Beiträge
AKG K530 vs. Philips SHP9500
sensible_Ears am 26.10.2015  –  Letzte Antwort am 26.10.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.223 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedBadaBing2208
  • Gesamtzahl an Themen1.535.153
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.210.028

Hersteller in diesem Thread Widget schließen