"Luftigkeit" Beyerdynamic DT-880

+A -A
Autor
Beitrag
solution85
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Jan 2015, 22:31
Hallo, ich habe einen schon einen DT-990, welchen ich durch die offene Bauweise, sehr angenehm finde. Ich bräuchte mal ein paar subjektive Eindrücke in Sachen, "Luftigkeit", Isolation und diese nervenden Geräusche, bei geschlossenen Kopfhörern, wenn man mit dem Kabel irgend wo lang scharbt. Alle 3 Dinge gefallen mir bei geschlossenen überhaupt nicht, weshalb ich mir nie geschlossene Overear KH holen würde. Ist der 880 also nun näher am 770 oder 990 was das an geht.
cyfer
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2015, 22:42
Deutlich näher am 990. Der 880 wird zwar als "halboffen" angepriesen, aber es ist wirklich viel näher an offen als an geschlossen. Vom Klangbild ist der 880er aber deutlich feiner und bassärmer.
ApeOfTheOuterspace
Inventar
#3 erstellt: 15. Jan 2015, 22:45

"Luftigkeit", Isolation und diese nervenden Geräusche, bei geschlossenen Kopfhörern, wenn man mit dem Kabel irgend wo lang scharbt


So pauschal kann man das nicht sagen, das ist stark vom Hörer abhängig.

Der DT 880 ist ein ganzes Stück neutraler als DT 770 und 990 große Ähnlichkeiten würde ich den Hörern also nicht unbedingt attestieren, bis auf den Beyerpeak, der beim DT 880 auch noch (aber wesentlich dezenter!) vorhanden ist.

Schöne Grüße,
Ape
solution85
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Jan 2015, 22:54

ApeOfTheOuterspace (Beitrag #3) schrieb:

"Luftigkeit", Isolation und diese nervenden Geräusche, bei geschlossenen Kopfhörern, wenn man mit dem Kabel irgend wo lang scharbt


So pauschal kann man das nicht sagen, das ist stark vom Hörer abhängig.

Der DT 880 ist ein ganzes Stück neutraler als DT 770 und 990 große Ähnlichkeiten würde ich den Hörern also nicht unbedingt attestieren, bis auf den Beyerpeak, der beim DT 880 auch noch (aber wesentlich dezenter!) vorhanden ist.

Schöne Grüße,
Ape


Mir geht es dabei nicht um das hören, sondern um das haptische. Die 990er fühlen sich halt einfach nur schön an. Klanglich passt der 880, nach dem was ich gelesen habe, in mein Beuteschema. Nur will ich halt, das noch Luft und Geräusche von Außen an meine Ohren kommen.
ApeOfTheOuterspace
Inventar
#5 erstellt: 15. Jan 2015, 23:04
Alles klar, dann hatten wir ein kleines Verständigungsproblem Unter Luftigkeit kann man nämlich auch die Räumlichkeit eines Hörers verstehen.

Ein Problem mit der Luftzirkulation hatte ich bis jetzt noch nicht, sollte bei dir eigentlich auch keine Probleme geben und Komfort-technisch ist der wirklich absolut prima!

Schöne Grüße,
Ape


[Beitrag von ApeOfTheOuterspace am 15. Jan 2015, 23:29 bearbeitet]
Horvath
Gesperrt
#6 erstellt: 15. Jan 2015, 23:22
Er hört sich um einiges 'luftiger' an wie ein 770, luftiger wär für mich auch =Räumlichkeit für manche ist er Räumlicher wie ein 990 was bestimmt am bass liegt und Aussengeräusche nimmt man genauso wahr wie mit nem Offenen najah bis zu einer bestimmten Lautstärke
solution85
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Jan 2015, 23:30

Horvath (Beitrag #6) schrieb:
Er hört sich um einiges 'luftiger' an wie ein 770, luftiger wär für mich auch =Räumlichkeit für manche ist er Räumlicher wie ein 990 was bestimmt am bass liegt und Aussengeräusche nimmt man genauso wahr wie mit nem Offenen najah bis zu einer bestimmten Lautstärke ;)


Und noch mal, mit Luftigkeit meine ich die Luftzirkulation, Schwitzen, Wärmestau und so etwas. Klanglich weiß ich, worauf ich mich bei diesem KH einlasse. Da für gibt es ja reichlich Lesestoff in der Suche.
Horvath
Gesperrt
#8 erstellt: 15. Jan 2015, 23:52
Wärmestau nicht vorhanden bei mir und Nein nur vom Lesen weist du deffinitiv nicht worauf du dich einlässt du weist nur das er neutraler ist wie die anderen beiden.
solution85
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Jan 2015, 00:04

Horvath (Beitrag #8) schrieb:
Wärmestau nicht vorhanden bei mir und Nein nur vom Lesen weist du deffinitiv nicht worauf du dich einlässt du weist nur das er neutraler ist wie die anderen beiden.


Mit dem Einlassen meinte ich ja auch, das er von dem was ich so lese, das sein könnte was ich suche. Ich will halt nur wissen, ob der KH von der Haptik mir zusagt. Wenn ja, werde ich ihn mir ja mal zum Probehören bestellen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beyerdynamic DT 880 oder 990
Muri98 am 02.03.2017  –  Letzte Antwort am 03.03.2017  –  3 Beiträge
Kaufberatung: Beyerdynamic DT 880 / 990 ?
Chris_LEV am 02.08.2008  –  Letzte Antwort am 07.08.2008  –  19 Beiträge
Beyerdynamic Dt 880 oder 990 ?
Lars-B am 21.11.2019  –  Letzte Antwort am 07.02.2020  –  20 Beiträge
Offene Kopfhörer dt 990 dt 880
JuliaWin20 am 15.01.2018  –  Letzte Antwort am 21.01.2018  –  27 Beiträge
32 Ohm KH: DT 770, DT 880 oder DT 990 ?
ipodman am 03.08.2019  –  Letzte Antwort am 07.08.2019  –  12 Beiträge
Beyerdynamic DT 770/880/990 welcher Kopfhörer für fps Games
Raiden104 am 14.09.2017  –  Letzte Antwort am 16.09.2017  –  2 Beiträge
Beyerdynamic DT 770, 880 oder 990 für PS4 Pro
Berni24 am 14.03.2018  –  Letzte Antwort am 15.03.2018  –  8 Beiträge
DT-990 oder DT-880, welche Variante?
µ am 25.08.2014  –  Letzte Antwort am 25.08.2014  –  5 Beiträge
Welchen geschlossenen Beyerdynamic?
RS13 am 25.03.2017  –  Letzte Antwort am 30.03.2017  –  10 Beiträge
Geschlossene Alternative zu Beyerdynamic DT-880
kuni1 am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2013  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.059 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedZiegelstein75
  • Gesamtzahl an Themen1.529.237
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.098.757

Hersteller in diesem Thread Widget schließen