auch ich suche einen kopfhörer...

+A -A
Autor
Beitrag
nuller
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Feb 2006, 23:43
moin zusammen!

Dein maximales Budget
max. 25 euronen

Deinen Musikgeschmack
metal, hard rock... gitarre, bass, schlagzeug, sänger... von metallica, motörhead, system of a down bis hin zu sepultura, slipknot

Deine Hörgewohnheiten: Strebst Du eher eine möglichst neutrale Wiedergabe an, oder läßt Du es gerne auch schonmal unsachlich donnern?
joah, gute frage... es muss auch mal unsachlich donnern, ein übertriebenes schlagzeug-bass-gewitter macht doch am meisten spass...

darf Deine Umgebung etwas davon mitbekommen, dass Du gerade Musik hörst, oder willst / darfst Du andere durch deinen Musikgenuß nicht stören?
was meine umgebung mitbekommt, ist mir echt egal. höre musik, wenn ich mit dem bike oder bus/bahn unterwegs bin. meist letzteres.

Dein bereits vorhandenes Equipment
ipod-äquivalentes-gerät cowon iAudio m5l, musik nur als mp3s, nie grösser als 192kbps

was ich nicht will: kopfhörer mit bügel.
spontan bin ich über den 'sony mdr-ex 71' (aber zu 'teuer') und den 'sennheiser mx 500' gestolpert. aber ich habe wirklich null ahnung von kopfhörern und per zufall hier bei euch gelandet. bin völlig baff, was es anscheinend für qualitäts/preis-unterschiede gibt.
Silent117
Inventar
#2 erstellt: 21. Feb 2006, 23:57
geh mit deinem budget ein wenig höher... dann lässt sich was machen , 25€ sind leider wirklich wenig...

kann dir nur koss ksc 55 oder ksc 75 empfehlen nur da wird dir bass fehlen. Nur es wird dich musikalisch auf ganz neue ebenen bringen...
cosmopragma
Inventar
#3 erstellt: 22. Feb 2006, 02:56

was meine umgebung mitbekommt, ist mir echt egal. höre musik, wenn ich mit dem bike oder bus/bahn unterwegs bin. meist letzteres.
Na, jetzt hätte ich dir beinahe einen Rat gegeben, aber da du ja so rücksichtsvoll bist, kann es mir auch "echt egal" sein.
Tinnitus ist ja auch gar nicht so schlimm.Viele gewöhnen sich daran, und die anderen bringen sich dann um.
Echt egal.
Apalone
Inventar
#4 erstellt: 22. Feb 2006, 07:11

nuller schrieb:
moin zusammen!

Dein maximales Budget
max. 25 euronen

Deinen Musikgeschmack
metal, hard rock... gitarre, bass, schlagzeug, sänger... von metallica, motörhead, system of a down bis hin zu sepultura, slipknot

Deine Hörgewohnheiten: Strebst Du eher eine möglichst neutrale Wiedergabe an, oder läßt Du es gerne auch schonmal unsachlich donnern?
joah, gute frage... es muss auch mal unsachlich donnern, ein übertriebenes schlagzeug-bass-gewitter macht doch am meisten spass...

darf Deine Umgebung etwas davon mitbekommen, dass Du gerade Musik hörst, oder willst / darfst Du andere durch deinen Musikgenuß nicht stören?
was meine umgebung mitbekommt, ist mir echt egal. höre musik, wenn ich mit dem bike oder bus/bahn unterwegs bin. meist letzteres.

Dein bereits vorhandenes Equipment
ipod-äquivalentes-gerät cowon iAudio m5l, musik nur als mp3s, nie grösser als 192kbps

was ich nicht will: kopfhörer mit bügel.
spontan bin ich über den 'sony mdr-ex 71' (aber zu 'teuer') und den 'sennheiser mx 500' gestolpert. aber ich habe wirklich null ahnung von kopfhörern und per zufall hier bei euch gelandet. bin völlig baff, was es anscheinend für qualitäts/preis-unterschiede gibt.


Na wenn jemand tatsächlich nur 25,- bereit ist auszugeben (Geiz? Hartz IV?), gibt es kaum eine Empfehlung. Aber auch noch keine Rücksicht auf Mitfahrer (ich benutze auch ÖPNV und habe mir den HD 25 1 gekauft - nicht zuletzt aus Rücksicht auf die Mitfahrer...) nehmen, da ist dann echt egal, ob man was empfiehlt oder nicht...

Der HD 25-1 ist wirklich gut! Vielleicht erstmal Karriere machen oder Lebenserfahrung sammeln?
m00hk00h
Inventar
#5 erstellt: 22. Feb 2006, 09:03
Die MX500 sind ziemlich gute Buds, aber es sind und bleiben Buds (bassschwach).
Für 30€ bekommst du die EP630 von Creative, allerdings könntest du bei denen vielleicht Bass vermissen. Insgesamt wohl aber musikalischr als die Sonys.

@cosmopragma:
Mit dem falschen Bein aufgestanden heute?


m00h
-resu-
Inventar
#6 erstellt: 22. Feb 2006, 10:29
Hallo,
ihr beiden habt n schlimmen Tag erwischt, was?
Diese "Egal-Einstellung" im Bus nervt mich im Bus auch tierisch - und 25 Euro ist NICHTS im Verhältnis zum iAudio der schlappe 270 Euro kostet ... aber warum gleich so drauf prügeln?

Koss KSC-75 - 21,95 incl. Versand (Amazon). Was will man mehr?

Bestell dir die Teile und werd glücklich. Sollte Bass wirklich zu wenig sein - ein wenig am EQ spielen!

Die EP-630 gibt´s bei Amazon ebenfalls für 30 Euro. Aber die Koss sind, gerade bei deiner Musik, schätze ich mal im Vorteil.

Gruss
Frank
m00hk00h
Inventar
#7 erstellt: 22. Feb 2006, 10:54

-resu- schrieb:

Koss KSC-75 - 21,95 incl. Versand (Amazon). Was will man mehr?


So billig sind die schon?
Oder waren sie das schon immer, oder..bin cih einfach verpeilt? (:D)

KAUFEN! ^^

m00h
Nickchen66
Inventar
#8 erstellt: 22. Feb 2006, 12:45

Silent117 schrieb:
kann dir nur koss ksc 55 oder ksc 75 empfehlen nur da wird dir bass fehlen.
Wieso "nur"KSC?? Ist doch ein Spitzenteil, das mindestens das Klangniveau eines serienmäßigen HD25-1 hat. Das Bass und auch alles andere ist spitze, wenn man die Bügel korrekt anpasst.

Apalone schrieb:
Vielleicht erstmal Karriere machen oder Lebenserfahrung sammeln?
Schade, früher warst Du nicht so von oben herab.

Was ist denn heute mit unseren Graurücken los?
Apalone
Inventar
#9 erstellt: 22. Feb 2006, 13:13

Nickchen66 schrieb:


Apalone schrieb:
Vielleicht erstmal Karriere machen oder Lebenserfahrung sammeln?
Schade, früher warst Du nicht so von oben herab.


mmh... ist was dran...
Sorry für den Ausrutscher!
Habe im Moment ein wenig Stress mit der Tätigkeit, die die Flocken für den ganzen KH-Kram bereitstellt.

Viele Grüße
Marko
cosmopragma
Inventar
#10 erstellt: 22. Feb 2006, 15:27

m00hk00h schrieb:

@cosmopragma:
Mit dem falschen Bein aufgestanden heute?

Ach, morgens um sieben war die Welt noch in Ordnung, aber nach 17 Stunden Arbeit um die Fehler von Leuten mit einer ganz ähnlichen "Scheissegal"-Einstellung auszubügeln war ich halt unduldsam mit der offen zur Schau getragenen Rücksichtslosigkeit des thread-starters und ebenso mit der von dir von keiner persönlichen Erfahrung getrübten in einem anderen thread geäusserten Meinung Deinung Seinung.
Ist ganz sicher klüger, sowas einfach zu ignorieren, und ich werde mich ganz bestimmt um mehr Ausgeglichenheit bemühen - im nächsten Leben, wenn ich Zeit dafür habe.
Gaudeamus igitur,
iuvenes dum sumus;
post iucundam iuventutem
post molestam senectutem
nos habit humus!
Oder anders ausgedrückt: Geniesse dein Studentendasein, später wird es weniger lustig.

Viel Spass mit der Musik euch Allen.
Ohne Musik wäre das leben ein Irrtum.
Nickchen66
Inventar
#11 erstellt: 22. Feb 2006, 16:18

cosmopragma schrieb:
Oder anders ausgedrückt: Geniesse dein Studentendasein, später wird es weniger lustig
Kürzlich feierte ein Freund seinen 40. und knurrte: "So, das war jetzt die Hälfte, und ich fürchte, es war die bessere."
Silent117
Inventar
#12 erstellt: 22. Feb 2006, 18:32
@nickchen

der koss is schon klasse , und das nur war wegen dem preis so ausgedrückt

allerdings bin ich heute mal wieder nen bissel mitm koss ksc55 rumgelaufen (der ja identisch ist mit dem ksc75) und ich hab da schon gemerkt das mir da was fehlt (aber wir reden hier von 10x teuerer )

nee die koss sind schon wirklich unschlagbar , der vergleich mit dem hd25 is glaub ich ein wenig gewagt und gerade im bassbereich vermiss ich bei den ksc´s schon was... (müsstest du von denen dt770 doch auch kenenn ).

aber wie gesagt:
ich rede hier von ganz anderen preisklassen die ich gerade mit den koss ksc vergleiche :)

@offtopic:
bin 18 und ich denke ich stehe noch vor der schönsten zeit im leben , grad seit kurzem student , neue freundin , da is das leben doch gaaaanz anders


[Beitrag von Silent117 am 22. Feb 2006, 18:33 bearbeitet]
nuller
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 22. Feb 2006, 19:46
danke für die tips.
zum thema scheiss-egal-einstellung möchte ich nur sagen, dass es mir selber im bus auch auf den sack geht, wenn ich die musik der tinitus-kandidaten anhören muss. nur arbeite ich in keiner bibliothek o.ä., so dass mein kopfhörer ruhig etwas sound an die umgebung abgeben darf. auch wenn ich 'nur' in einer lautstärke höre, bei dem verkehrsgeräusche sowie das gemurmel von leuten noch wahrnehmbar sind. soll gerade beim fahrrad fahren sehr nützlich sein.

in diesem sinne noch mal danke für die zahlreichen tips und... rock until you drop.
_Scrooge_
Inventar
#14 erstellt: 23. Feb 2006, 00:58
Ich mag ja auch nicht so gerne die "Pauschal-Tips", aber bis 40 Euro führt einfach kein Weg an Koss vorbei...
Die sind bei günstigen KH schon eine Klasse für sich...

Dagegen sind die Billig-Sennheiser (HD 433) nicht zu ertragen...


Ich finde übrigens immer das Alter super, in dem ich mich gerade befinde...
Ich war gerne Zwanzig, bin aber auch gerne, wie gerade, 36...
Jetzt gibt es z.B. so schönes Spielzeug für Erwachsene (Notebook, MP3-Player)...
Und wer weiß, was da noch so kommt...
Man muß nur das Beste drauß machen...


_Scrooge_
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Kopfhörer ;)
CeeMusik am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  4 Beiträge
Suche einen Kopfhörer!
passenger452 am 02.02.2012  –  Letzte Antwort am 04.02.2012  –  10 Beiträge
ich suche einen kopfhörer
snt am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  7 Beiträge
Suche Kopfhörer
DarkMaster2003 am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  21 Beiträge
Suche einen chicken Kopfhörer
Hoeschen am 06.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  4 Beiträge
Suche Kopfhörer
byspeed am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  5 Beiträge
Suche Kopfhörer!
horstharle am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  48 Beiträge
Suche Kopfhörer
Henkel am 02.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.08.2007  –  3 Beiträge
Suche Kopfhörer!
lorey1989 am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  13 Beiträge
suche Kopfhörer
dark_fighter am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.462 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedblehmann
  • Gesamtzahl an Themen1.426.083
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.143.266

Hersteller in diesem Thread Widget schließen