Frequenzweiche defekt, KLH

+A -A
Autor
Beitrag
>Marvin<
Neuling
#1 erstellt: 24. Mai 2013, 03:01
Hi,

ich habe hier zwei alte KLH Boxen und bei einer scheint die Frequenzweiche an irgendeiner Stelle defekt zu sein. Es kommt kein Ton an, absolut gar nichts. Die Lautsprecherelemente funktionieren am Bruder, diese sind also in Ordnung. Das war es aber auch fast schon was ich sagen kann, der Widerstand funktioniert, das konnte ich mit nen Multimesser noch herausfinden, das war es dann aber wirklich…
Könnt ihr mir da weiterhelfen, wie ich das defekte Bauteil herausfinden kann oder sollten bei dem Alter die Bauteile nicht ohnehin mal gewechselt werden und könntet ihr mir in diesem Fall sagen was ich brauche und am besten auch gleich woher?

Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für jegliche Hilfe.

KLH Frequenzweiche
shabbel
Inventar
#2 erstellt: 24. Mai 2013, 05:20
Die Frequenzweiche hat nur ein heikles Bauteil. Das ist der kleine silberne Elko. Der gelbe sollte ein normalerweise unkaputtbarer Folienkondensator sein.
Du müßtest eine Signalwegverfolgung machen (Multimeter auf Ohmbereich). Jeweils von Lötstelle zu Lötstelle, angefangen am Lautsprecheranschlußkabel bis zu den Chassis. Ein Kabel ist Erde und hat Verbindung mit allen Chassis. Das andere Kabel wird geteilt und geht dann durch verschiedene Bauteile.

Erste Option ist, Gesamtgleichstromwiderstand beider Lautsprecher miteinander vergleichen.
>Marvin<
Neuling
#3 erstellt: 24. Mai 2013, 18:44
Ich habe alle Verbindungen durchgemessen und die Lötstellen erneuert und siehe da, es läuft wieder alles bestens.

Vielen Dank.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frequenzweiche defekt ?
emil56 am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  4 Beiträge
Defekte 2 Wege Frequenzweiche
systym am 25.09.2011  –  Letzte Antwort am 26.09.2011  –  2 Beiträge
Elac EL60 Frequenzweiche defekt?
Josh19 am 19.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.03.2014  –  8 Beiträge
Mitteltöner ohne Ton, Frequenzweiche defekt
krozinger am 31.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  13 Beiträge
ALR Nummer 4, Frequenzweiche defekt
-Thomas67- am 04.03.2018  –  Letzte Antwort am 23.02.2020  –  25 Beiträge
Frequenzweiche defekt
JamoGF35 am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  23 Beiträge
Heco Celan 500 - Frequenzweiche defekt
Truba am 05.06.2016  –  Letzte Antwort am 11.07.2016  –  27 Beiträge
Subwoofer macht Nebengeräusche - Frequenzweiche defekt?
DasNarf am 07.02.2017  –  Letzte Antwort am 08.02.2017  –  2 Beiträge
JBL LX10 Frequenzweiche Defekt
dannybreaker am 04.02.2016  –  Letzte Antwort am 04.02.2016  –  5 Beiträge
Frequenzweiche Mittelton defekt. Richtiger Kondensator?
Science-Fiction89 am 31.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.869 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedRisk1902
  • Gesamtzahl an Themen1.496.319
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.448.761

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen