JBL TR 125 nur noch ganz leise

+A -A
Autor
Beitrag
NC_Neo
Stammgast
#1 erstellt: 01. Nov 2015, 16:47
Hallo Leute!

ich habe 2 JBL TR125 Boxen bekommen. Die klingen durchaus vernünftig, auch wenn die Optik nicht mehr die beste ist.
Nur leider gibt es bei einer der beiden Boxen ein Problem:

Sie gibt die Musik nur ganz leise wieder! Wenn ich die andere Box anschließe ist es ordentlich laut, wie es sich für eine PA Box gehört, bei der anderen kann man selbst bei vollem Dampf den ich mit dem Verstärker drauf gebe zwar was hören, aber das ist sehr leise. Eher als will man nebenbei gemütlich etwas Musik laufen lassen.

Der klang ist dabei nicht verzerrt oder sonstwas. Er ist einfach nur leise!


Woran kann das liegen?


Viele Grüße
NC_Neo
Stammgast
#2 erstellt: 17. Jul 2016, 12:20
hat vielleicht doch noch jemand eine Idee?

Ich habe inzwischen mal die "Elektronik", quasi dort das Kabel an die Box angeschlossen wird ausgetauscht und daran scheint es zu liegen. Die andere Box funktioniert dann auch ordentlich.

Wisst ihr wo ich diese Platine herbekommen?

Vielen Dank!


[Beitrag von NC_Neo am 17. Jul 2016, 12:23 bearbeitet]
PBienlein
Inventar
#3 erstellt: 17. Jul 2016, 13:28
Hallo,

Du wirst sie (die Elektronik der defekten Aktiv-Box) wohl zur Reparatur geben müssen. Evtl. findet sich ja auch jemand hier im Forum, der sie Dir für einen schmalen Taler repariert, sofern Du bereit wärst, sie zu versenden

Gruß
PBienlein
Rabia_sorda
Inventar
#4 erstellt: 18. Jul 2016, 02:07

Ich habe inzwischen mal die "Elektronik", quasi dort das Kabel an die Box angeschlossen wird ausgetauscht und daran scheint es zu liegen. Die andere Box funktioniert dann auch ordentlich.


Ja....dann geht jetzt doch alles...
PBienlein
Inventar
#5 erstellt: 18. Jul 2016, 07:15
@Karsten: ich habe den TE so verstanden, dass er den passiven Teil (Frequenzweiche und Lautsprecher) der defekten Aktivbox mit der Elektronik der intakten Box betrieben hat -> ergo ist das rückseitige Verstärkermodul defekt.

@NC neo: in welchem Postleitzahlengebiet steht denn das Teil?

Gruß
Harald


[Beitrag von PBienlein am 18. Jul 2016, 07:21 bearbeitet]
Rabia_sorda
Inventar
#6 erstellt: 18. Jul 2016, 12:51
Verstanden habe ich es so nicht, nur vermutet. Nur liest es sich etwas komisch, daher wollte ich vorsichtshalber nochmal nachfragen, wie nun die genaue Vorgehensweise war.
PBienlein
Inventar
#7 erstellt: 18. Jul 2016, 15:02
@Karsten: ja, man braucht etwas Phantasie Es handelt sich wohl um Handy- oder Tabletvervollständigungskauderwelsch

Gruß
Harald
Rabia_sorda
Inventar
#8 erstellt: 18. Jul 2016, 18:06


Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL SUB 125 spinnt
milan1980 am 26.08.2012  –  Letzte Antwort am 07.08.2014  –  4 Beiträge
Aktiv-Box gibt nur noch ganz leise
metsger am 06.05.2011  –  Letzte Antwort am 08.05.2011  –  3 Beiträge
jbl e80 northridge ist matt und leise
lstrack am 19.01.2017  –  Letzte Antwort am 19.01.2017  –  3 Beiträge
JBL e80 hochtöner defekt
/panopticon/ am 06.05.2014  –  Letzte Antwort am 08.05.2014  –  2 Beiträge
Klipsch RF-82 plötzlich ganz leise
CarstenD. am 08.11.2017  –  Letzte Antwort am 15.11.2017  –  7 Beiträge
JBL SCS200 Aktiv Subwoofer defekt
bkl89 am 19.01.2016  –  Letzte Antwort am 22.01.2016  –  6 Beiträge
JBL Spot Boxen im Eimer :(
~h4rdtr4nce~ am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 20.01.2010  –  15 Beiträge
JBL Sub 550p defekt
AudioAndy am 20.06.2016  –  Letzte Antwort am 02.07.2016  –  5 Beiträge
Teufel Concept S Sub extrem leise
yakuza82 am 30.04.2018  –  Letzte Antwort am 06.05.2018  –  10 Beiträge
JBL Ti keine Ersatzteile -.-''
Optimes am 18.03.2012  –  Letzte Antwort am 19.03.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedAcid_Burn_1975
  • Gesamtzahl an Themen1.500.579
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.535.330

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen