Haltbarkeit von Gummi-Sicken ?

+A -A
Autor
Beitrag
Klangfreak
Inventar
#1 erstellt: 01. Jul 2019, 16:27
Hallo,

über die Haltbarkeit von Schaumstoffsicken wurde in der Vergangenheit ja viel geklagt, da diese nach 10-15 Jahren langsam zerbröseln. Dann ist anscheinend der Weichmacher vollständig ausgetreten und die Sicken werden spröde...

Gummisicken gelten ja allgemein als haltbarer.
Aber altern diese nicht auch und werden zunehmend spröder? Man kennt es doch von älteren Autoreifen, die vielleicht noch genug Profil haben aber einfach zu hart geworden sind. Genauso wie bei Gummi-Dichtungen etc.., die werden auch im Laufe der Jahre zu steif und unflexibel.
Daher kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, dass eine Gummisicke bei Lautsprechern nach mehr als 10-15 Jahren noch die ursprünglichen Parameter erfüllt.
Vielleicht haben diese nur einen besseren Ruf, weil sie nicht zerbröseln und nicht kaputt gehen?
Eine steifer gewordene Gummisicke würde dem Laien ja nicht auffallen, weil das Chassi immer noch funktioniert.
Augenscheinlich sehen die Gummisicken dann vielleicht noch gut aus, aber erfüllen sie dann noch die ursprünglichen Parameter?

Schöne Grüße,
Olaf
shabbel
Inventar
#2 erstellt: 18. Jul 2019, 17:58
Also Gummisicken können altern von aufweichen bis steinhart werden. Meist werden die Sicken hart. Einflüsse sind die Gummimischung, Temperatur und auch Sonne. Es gibt Lautsprecherpaare, bei denen nur eine Sicke ausgehärtet ist, weil ein Box der Sonne ausgesetzt war und die andere Box nicht.

Zu weiche Sicken gibt es nicht, ausser die Sicken sind so weich, das sie bei großen Pegeln Flattergeräusche machen.

Zu harte Sicken verschieben die Frequenzen Richtung fehlender Tiefbass bei gleichzeitig überbetonten Mitten. Die einfachste Abhilfe ist dann Tiefenpfleger von A1 oder Nigrin (mit Armour All habe ich keine Erfahrung). Soviel auftragen, bis die Sicke auch nach einer Stunde nicht mehr alles einsaugt. In Tiefenpfleger ist genau das enthalten, was im Laufe der Jahre verflogen ist: Weichmacher. Der wirkungsvollste Weichmacher ist natürlich das Zeugs, was im Motorsport für Reifen verwendet wird. Damit bekommt man alles wieder weich. Nur wer will gleich 5 Liter einkaufen.
Klangfreak
Inventar
#3 erstellt: 19. Jul 2019, 09:38
Danke für die ausführliche Antwort.

Also war meine Vermutung richtig, dass auch Gummisicken die Parameter mit der Zeit verändern.
Nur dass man sie wesentlich einfacher "erneuern" kann als Schaumstoffsicken...
oddKanapee
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Jul 2019, 16:13
Falls du selber Probleme mit einer solchen Sicke hast, kann die Behandlung mit den erwähnten Mitteln eine Besserung erwirken, gerade im frühen Stadium, aber nicht den Ersatz durch eine gleichwertige Gummisicke wettmachen.


[Beitrag von oddKanapee am 22. Jul 2019, 16:14 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gummi Sicken, welcher Kleber ?
highfreek am 23.11.2015  –  Letzte Antwort am 24.11.2015  –  9 Beiträge
Sicken: Gummi, Schaumstoff - Dichtung und Wahrheit
cr am 28.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.04.2018  –  24 Beiträge
Pflege der Sicken/Gummi bzw. Kunststoffdichtungen
ed-hunter667 am 03.05.2013  –  Letzte Antwort am 25.09.2013  –  11 Beiträge
Papier- membrane Gummi-Sicke entfernen ?
offel am 05.05.2010  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  13 Beiträge
Neue Sicken?
BlackDream# am 04.04.2015  –  Letzte Antwort am 25.05.2015  –  4 Beiträge
Sicken ersetzen
Sparter am 06.02.2017  –  Letzte Antwort am 11.02.2017  –  6 Beiträge
UV-Schutz für Sicken
Sal am 24.11.2012  –  Letzte Antwort am 25.11.2012  –  3 Beiträge
Sicken
debauchery_ am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  2 Beiträge
Sicken flicken?
Marc-Andre am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2012  –  20 Beiträge
Sicken ankleben aber mit welchem Kleber?
Apache_:-) am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2010  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedkr51e
  • Gesamtzahl an Themen1.497.051
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.462.178

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen