Neue Sicken?

+A -A
Autor
Beitrag
BlackDream#
Stammgast
#1 erstellt: 04. Apr 2015, 14:18
Hallo zusammen,

ich habe mir in der Bucht ein Paar B&O Beovox CX100 geschossen. Wie zu erwarten sind die Sicken praktisch nicht mehr vorhanden. Neue einkleben ist nicht das Problem, aber welche soll ich nehmen. Es gibt Schaumstoff Sicken und Gummi Sicken.

Was empfehlt ihr?

Gruß Frank
PBienlein
Inventar
#2 erstellt: 05. Apr 2015, 15:52
Hallo,


aber welche soll ich nehmen?


immer das Material, was ursprünglich vom Hersteller verklebt war. Sonst ändert sich die Klangcharakteristik zu stark.

Gruß
PBienlein
BlackDream#
Stammgast
#3 erstellt: 06. Apr 2015, 09:39
Hallo,

danke für die Info. Dann werden es wohl die Schaumstoffsicken.

Gruß

Frank
BlackDream#
Stammgast
#4 erstellt: 25. Mai 2015, 18:28
Hallo zusammen,

neue Sicken sind verbaut. Die CX100 hängen an einer Yamaha Endstufe AX-530 und diese wiederum am PC.
Was soll ich sagen, ein Traum. Sauber, klar und knackig.

Kein Vergleich zu meinen Infinity Primus vorher.

Gruß Frank
Suche:

Anzeige

Top Produkte Widget schließen

    Derzeit sind leider keine Daten verfügbar.

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedFlomedi
  • Gesamtzahl an Themen1.500.508
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.534.003

Top Hersteller Widget schließen

    Derzeit sind leider keine Daten verfügbar.