Netbook statt Nettop

+A -A
Autor
Beitrag
spikeiii
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Mai 2011, 15:19
Hallo,
eigentlich wollte ich mir als Mediaplayer ein Nettop zulegen und habe auf ein passendes Modell mit dem AMD E350 gewartet.

Nun sehe ich, dass es schon für 400EUR ein HP Notebook mit AMD E350, 4GB RAM, 500GB HDD, HDMI-Ausgang und Win 7 HP gibt.

Der Vorteil wäre hier das TFT zum Musikhören bei ausgeschalteten TV und natürlich das man das Teil portabel verwenden kann und auch die Systemwartung bequem auf der Couch statt finden kann.

Der Nachteil wäre der eingebaute Lüfter. Allerdings muss das Gerät nicht Lautlos sein, nur es sollte auch nicht laut losheulen.

Hat da schon mal Jemand Erfahrungen mit Netbooks/Notebooks als Mediaplayer gemacht?
KostenlosUndUnverbindli...
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 17. Mai 2011, 12:49

spikeiii schrieb:
Hallo,
Nun sehe ich, dass es schon für 400EUR ein HP Notebook mit AMD E350, 4GB RAM, 500GB HDD, HDMI-Ausgang und Win 7 HP gibt.

Mit dem e350 kann man allerdings auch sehr günstige nettops bauen (=> wesentlich mehr speicherplatz).
WAF könnte auch ein nachteil sein.


spikeiii schrieb:

Der Vorteil wäre hier das TFT zum Musikhören bei ausgeschalteten TV [...]

Falls ein smartphone vorhanden ist lässt sich das auch sehr gut damit machen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Nettop / MiniPC
starfighter86 am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  13 Beiträge
Nettop selbstbau Kaufberatung
tb_filedealer am 18.04.2011  –  Letzte Antwort am 06.07.2011  –  5 Beiträge
Frage ob ein Nettop reicht
THE_|_trAshr am 26.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  2 Beiträge
Welches Nettop für Samsung LED-TV? Kaufempfehlung?
,hoko, am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 11.11.2011  –  9 Beiträge
Nettop für XBMC/Boxee
spikeiii am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 27.01.2011  –  3 Beiträge
Gibt es schon einen Nettop mit Bitstream ?
Sectomy am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 30.06.2010  –  3 Beiträge
Kaufempfehlung AMD E-450?
duno am 26.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  5 Beiträge
Nettop ohne Fernseher betreiben.
soeren12 am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.08.2011  –  8 Beiträge
Welches Nettop oder doch lieber selbst erstellen ?
fuchs3000 am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2010  –  28 Beiträge
Nettop nur für Mediatheken / Youtube
steffen700 am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedMarvinThacy
  • Gesamtzahl an Themen1.410.274
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.848.102